Baumaschinenbilder.de - Forum (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//index.php)
- Baumaschinen (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//board.php?boardid=2)
--- Seilbagger (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//board.php?boardid=19)
---- Seilbagger allgemein (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//board.php?boardid=30)
----- Nordest Seilbagger (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//thread.php?threadid=23058)


Geschrieben von Dit169 am 24.07.2020 um 13:39:

 

Zitat:
Original von TiborM
Richier? Wenn ja, welcher Modell?


Hallo Tibor,
ja das ist ein Nordest (Richier) P80. Das P in der Bezeichnung steht für Pelle (= Bagger).
Als Hochlöffelversion hatte er einen Löffelinhalt von 900 Liter.
Hier belädt er einen 6x4 Kipper vom Typ Berliet GBH12.
Viele Grüße, Dietmar



Geschrieben von TiborM am 24.07.2020 um 18:45:

 

Danke sehr, Dietmar!
Viele Grüße!
Tibor



Geschrieben von ZFP 54 am 26.07.2020 um 11:02:

 

Hallo zusammen,
noch ein kleiner Hinweis zu dem P 80



Geschrieben von GLM am 03.08.2020 um 09:46:

 

Zitat:
Hallo Tibor, Nordest war die Seilbagger/kran Division in der Richier-Gruppe. Auch die Autokräne hatten lange die Bezeichnung Nordest. Anfang der 1950er Jahre wollte man noch Planierraupen und Scraper unter dem Namen Nordest vermarkten. Diese wurden aber bald, nachdem Lizenzprodukte von Vender (ITA/Raupen) und Wooldridge (USA/Scraper) dazukamen, in die neue Division Noralpe zusammengefasst. Die Hydraulikbagger der Richier-Gruppe erschienen zuerst unter dem Markennamen Oleomat. Straßenwalzen und Betonmischer waren wohl die einzigen Produkte die immer unter dem Namen Richier verkauft wurden. Dazu gab es noch diverse andere Marken die im Lauf der Zeit unter dem Dach von Richier bestanden.


Ja. klatsch



Geschrieben von GLM am 25.10.2020 um 09:39:

 



Mit Unic Motor 30 PS.



Geschrieben von GLM am 30.11.2020 um 17:14:

 



Nordest D30.



Geschrieben von GLM am 05.01.2021 um 09:10:

 



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH