Baumaschinenbilder.de - Forum (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//index.php)
- LKWs (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//board.php?boardid=22)
--- Schwerlast (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//board.php?boardid=59)
---- Schwerlastfirmen (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//board.php?boardid=116)
----- Max Goll Schwertransporte (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//thread.php?threadid=3820)


Geschrieben von Manni B am 05.05.2019 um 19:33:

 

2016



Geschrieben von Manni B am 28.05.2019 um 21:54:

 

2012



Geschrieben von index am 28.05.2019 um 21:58:

 

Hallo Manni,
gigantische Bilder, die du uns in diversen Themen zeigst, weiter so! klatsch

Gruß Markus zwinker



Geschrieben von Manni B am 06.06.2019 um 22:48:

 

Danke Markus
Ich werde mir Mühe geben



Geschrieben von Busfahrer am 28.07.2019 um 16:45:

 

Im Thema QUEHENBERGER ist eine MAN Sattelzugmaschinen zu sehen, die könnte von der Lackierung eine Ex MAX GOLL sein, oder ? hmm
Nur im unteren Bereich der Front, müsste sie dann weiß sein .. aber das sieht eh frisch Lackiert aus.

www.baumaschinenbilder.de/forum/attachment.php?attachmentid=1507482



Geschrieben von Hawk am 28.07.2019 um 18:24:

 

Nein, der TGX lief vorher bei H. Essers aus Belgien. Die haben einen ziemlich großen Fuhrpark und exakt die selbe Lackierung. Zur Zeit werden da alle älteren MAN TGX ausgemustert.



Geschrieben von Starliner am 29.07.2019 um 18:41:

 

Zitat:
Original von Hawk
Nein, der TGX lief vorher bei H. Essers aus Belgien. Die haben einen ziemlich großen Fuhrpark und exakt die selbe Lackierung. Zur Zeit werden da alle älteren MAN TGX ausgemustert.




Da stimme ich dir zu Tobias, allerdings behaupte ich anhand des Kennzeichens, dass der TGX zum Zeitpunkt der Aufnahme noch bei Essers zugelassen war.....

winke



Geschrieben von Manni B am 09.10.2019 um 22:33:

 

2013



Geschrieben von Mabükru am 03.11.2019 um 11:24:

 

Dieser Beton-Binder war Universal-Transport wohl zu schwer...

Gruß aus OWL.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH