Baumaschinenbilder.de - Forum (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//index.php)
- Baumaschinen (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//board.php?boardid=2)
--- Bagger (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//board.php?boardid=15)
---- Mini- und Kompaktbagger (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//board.php?boardid=122)
----- Meinungen zu Reißzahn (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//thread.php?threadid=47496)


Geschrieben von SKB-FAHRER am 26.08.2012 um 11:05:

  Meinungen zu Reißzahn

Ich habe vor mir einen Reißzahn für meinen 1,8 To minibagger zu kaufen um damit Wurzelstöcke auszubauen. Hat jemand von euch erfahrungen mit sowas??



Geschrieben von Rh6Fahrer am 26.08.2012 um 13:10:

  RE: Meinungen zu Reißzahn

Ich hab mir selbst einen zusammengeschwießt für meinen 1,5to. Aber nicht zum Wurzel roden sondern zum aufbrechen von nicht armierten Beton. Hab einfach nen Schnellwechselrahmen genommen darunter eine Stahlplatte und an die Stahlplatte einen Baggerzahn vom RH6 hingeschweißt. Funktioniert super. Man hat wahnsinnig viel Kraft. Zum Roden ist mein Zahn allerdings schlecht zu gebrauchen, da er wenig Eindringtiefe hat...

Wenn ich morgen dran denk mach ich mal ein Bild davon...



Geschrieben von bmfhr_koni am 26.08.2012 um 14:51:

 

Macmoter hat sich einen Reisszahn selber zusammengebaut. Frag am Besten ihn mal.
Auf dieser Seite sind ein paar Bilder mit dem Reisszahn daumen
http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?threadid=29671&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=37


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH