Baumaschinenbilder.de - Forum (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//index.php)
- LKWs (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//board.php?boardid=22)
-- Speditionen,Fuhrunternehmen und Firmenfuhrpark´s (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//board.php?boardid=6)
--- Spedition H.P. Schmitz (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//thread.php?threadid=48759)


Geschrieben von Blumhardt am 30.06.2017 um 21:50:

 

Unterwegs in der Champagne...

Grüße
Tilman



Geschrieben von Blumhardt am 13.08.2017 um 16:03:

 

Nicht, dass es besonders abwechslungsreich mit diesen Bildern ist. Pfeifen

Die Autos sehen ja alle fast gleich aus....

Nur durfte ich mal wieder sehen, dass das Lkw-Leben ja auch absolut nervig sein kann. Ich fahre ja gerne nach Frankreich und so. Und Kühler fahren kenne ich auch schon über 20 Jahre.
Aber 14 Stunden tagsüber auf einem deutschen Autohof stehen, den Kühler wegen der Nektarinen im Dauerbetrieb, und außer einer Airbase nichts in fußläufiger Reichweite, um mal was anderes zu sehen. ahnung

Ich schlafe dann auch eher nicht und nur in Etappen. Und zu müde, um was Gescheites zu tun, weil die Nacht vorher wurde ja auch gefahren.

Im Anschluss dann die Nacht die verschiedenen Obsthändler im Rhein-Main-Gebiet abfahren. Da bist Du nur noch froh, wenn du fährst, leer hast und dann die Kiste wieder abgeben kannst.

Aber ich werde es ja wieder tun, die 10 % Spaß lassen mich einfach nicht los. Und ich mag die Firma (das hat mit Autos nichts zu tun...)..

Viele Grüße
Tilman



Geschrieben von Gunder am 13.08.2017 um 18:32:

 

Zitat:
Original von Blumhardt

... den Kühler wegen der Nektarinen im Dauerbetrieb ...

Ich schlafe dann auch eher nicht und nur in Etappen. Und zu müde, um was Gescheites zu tun, weil die Nacht vorher wurde ja auch gefahren...




Du wirst halt auch nicht jünger...

(duck und wech)

Gunder



Geschrieben von AdBlue am 13.08.2017 um 18:54:

 

Mit Carrier Aggregat ist es auch echt Mist. Die machen einen Krach, laufen total unruhig und wechseln alle Pups lang in den Schnellauf, das Gebläse macht einen Höllenlärm, Das Gehäuse klappert und das selbst bei nagelneuen Aggregaten. Ich hasse Carrier.
Allein dieses total unruhige Laufen, ständig wechselt er irgendwie hin und her, mal mit tieferen, mal mit höherem Brummen, dann dieses ständige Anlaufen oder Höher drehen irgendeines Gebläses.

Thermo King ist eine wahre Wohltat im Vergleich. Schnurren wie ein Kätzchen, Laufruhe vom feinsten, selbst im Schnelllauf. Ein tiefes, sonores, gleichmäßiges Brummen.

Carrier dagegen...ein Albtraum.
Thermo King soll angeblich auch gute 10.000 Euro teurer sein, hat mir mal jemand gesagt. Ob das stimmt? Keine Ahnung.

Hatte lange Zeit ein ThermoKing. Geschlafen wie zuhause, Wenn das Ding lief. Den hat mir mein Chef jetzt abgenommen und in die Nahverkehrsabteilung gegeben, weil die Trennwand und zwei Verdampfer brauchen.

Dafür habe ich einen nagelneuen Auflieger bekommen, zwar auch mit Trennwand, aber nur ein Verdampfer und halt mit Carrier Vector Aggregat. schimpf



Geschrieben von Blumhardt am 13.08.2017 um 22:31:

 

Hallo Gunder, vielleicht hast Du Recht.. Ich dachte, man wird dann gelassener. Aber, das hat ja nix mit gut schlafen zu tun. Das mit der Gelassenheit muss also auch eines dieser Märchen sein, an die man nicht unbedingt glauben muss.

@Adblue: Dann weiss ich ja jetzt, warum wir keine Thermo King mehr haben. Faszinierend, was für Geräusche alle möglich sind. Man hört genau, wann er gleich anspringt, dann nochmal hochläuft usw.. Man weiss dann ebenfalls, wie lang das dann dauert und bei start/stop wieder Ruhe ist. Ich konnte das schon immer vom Hören unterscheiden, ob ein Schmitz-Kühler auf dem Parkplatz einläuft... Dauerbetrieb der Kühler war in der Firma früher fast Standard. Mit dem Alter werden die Dinger immer lauter.



Geschrieben von Blumhardt am 16.10.2017 um 22:53:

 

Damit es hier auch noch mal weiter geht... hier ein paar Eindrücke vom nachts rumtreiben, wen es auch interessiert:

Nachts Autobahn
Landstraße Jouy aux Arches nach Dieulouard
Langres
Eifel B51
Mannheim
Haute Marne
Umsatteln Lyon
Abfahrt


Und hier noch ein kleines Andenken vom Autohof Ramstein....

Grüße
Tilman



Geschrieben von Blumhardt am 18.02.2020 um 23:44:

 

HP Schmitz aus alten Zeiten, die ich auch noch kannte. Gute Zeiten.

Das Bild ist von der Webseite der Firma, das geht in Ordnung.

Grüße
Tilman


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH