Baumaschinenbilder.de - Forum (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//index.php)
- LKWs (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//board.php?boardid=22)
-- LKW-Treffen, Messen und Ausstellungen (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//board.php?boardid=117)
--- Die Museumsnacht im HENSCHEL-Museum (http://www.baumaschinenbilder.de/forum//thread.php?threadid=61139)


Geschrieben von Luispold am 29.08.2018 um 07:07:

  Die Museumsnacht im HENSCHEL-Museum

Guten Morgen allerseits prost

Möchte auch mal ein Thema starten rtfm

Am Samstag, 01.09.2018 ist in Kassel u. a.

https://www.museumsnacht.de/de/standorte/henschel-museum-sammlung-109

Ich hoffe am Samstagabend einige HENSCHEL-Enthusiasten zu treffen jo Bin schon im Raum Kassel unterwegs auf der Suche nach Unterstützung bei der Suche nach Fahrgestell-Nummern. Außerdem hoffe ich, eine Möglichkeit zu finden, die schon registrierten und die noch dazu kommenden Fahrgestell-Nummern ...........mit den entsprechenden Informationen zum Fahrzeug...... zukunftssicher allen Mitsuchern,Interessierten und vor allem, den Fahrzeugeigentümern zur Verfügung stellen kann.

Es wird nicht einfach sein allen Anforderungen gerecht zu werden nein

Natürlich werde ich auch ins Technikmuseum gehen und die "Ihringshäuser-Tankspritze" streicheln. Auch hoffe ich auf ein paar Sahnestücke bei Holger in der LKW-Abtlg. des Museums zwinker

Gestern war ich zu Besuch bei

https://schnittger.chayns.net/

Marc Schnittger wird bei der Fahrgestellsuche ein wenig mithelfen.

Leider wurde er beim letzten "HENSCHEL-Markentreffen", als er sich mit seinem Mercedes-Oldtimer-Bergefahrzeug hinzu gesellen wollte, nicht besonders herzlich willkommen geheißen Pfeifen und darauf keine Lust hatte dabei zu sein nein


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH