Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 455 Treffern Seiten (46): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Mercedes-Benz Arocs
derHeisinger

Antworten: 1.674
Hits: 1.646.341
17.02.2019 17:32 Forum: Mercedes-Benz


Actros 2263 4x4 & Single-Bereifung
Thema: Kleine Dumper
derHeisinger

Antworten: 250
Hits: 189.368
21.05.2018 11:09 Forum: Dumper & Muldenkipper


... hier einen KUBOTA RG-15, eine Höllenmaschine. Der Einzylinder Kubota-Diesel macht ´nen Krach, da musst ´nen Gehörschutz aufsetzen
Thema: Michigan 175 B+C
derHeisinger

Antworten: 14
Hits: 21.423
21.05.2018 11:03 Forum: Michigan


... da habe ich auch noch was Passendes gefunden. Einen 175C, Ex-Maschine von Nüdling bei einem ansässigen Baumaschinenhändler
Thema: Volvo L180H
derHeisinger

Antworten: 13
Hits: 11.090
14.05.2018 21:03 Forum: Volvo


Ich hatte heute auch einen neuen L180H mit der großen Schaufel "über mir" beim Beladen von Frostschutz.

Mit den roten Haltegriffen und Geländer sieht der Lader doch etwas komisch aus. Passt irgendwie nicht so recht.
Thema: Minibagger, verschiedenes
derHeisinger

Antworten: 54
Hits: 46.131
02.10.2017 21:04 Forum: Mini- und Kompaktbagger


gröhl gröhl gröhl

den Bagger hatten wir weiter oben bereits. Und das im Juni 2016 Pfeifen
Thema: Tieflöffel - gleich angeschlagen für alle Marken ?
derHeisinger

Antworten: 1
Hits: 2.494
25.07.2017 22:48 Forum: Mini- und Kompaktbagger


Hallo Frank,

die Löffel mit ihren Schnellwechselaufnahmen kannst ohne Probleme unter den jeweiligen Baggerhersteller tauschen.

Das soll heißen, dass du z.B. einen Löffel mit Lehnhoff MS03-Aufnahme,welcher für einen 2,0to. Minibagger konstruiert wurde, sowohl bei einem Neuson ET20/24 verwenden kannst wie auch an einem Bobcat E20.

Das maßgebende und entscheidende Bauteil ist der Schnellwechsler, der am Bagger fest verbolzt ist. Da müssen die Laschen mit den Bolzendurchmesser u. in Abhängigkeit der Stielbreite zum jeweiligen Bagger passen.
Da kannst nicht einen Schnellwechsler mit 30er Bolzen von einen Yanmar ohne weiteres an einem Komatsu mit 30er Bolzen verwenden.

Gruß,
Andreas
Thema: Suche Hersteller Anhängerkupplung Kugelkopf für 12to. Atego
derHeisinger

Antworten: 2
Hits: 2.514
Suche Hersteller Anhängerkupplung Kugelkopf für 12to. Atego 25.07.2017 11:12 Forum: Dies und das,rund um den Lkw...


Hallo liebe Forengemeinde,

wie in der Überschrift geschrieben, suche ich für meinen 12to. ATEGO eine Kugelkopfzugvorrichtung.



Jetzt das Problem:
Bislang sind mir lediglich zwei Hersteller bekannt, die für Lkw eine solche Anhängerkupplung anbieten.


1. Westfalia

Westfalia haben einen Universalanhängebock mit integriertem Unterfahrschutz mit der Bestell-Nr.: 313404600001 und der Anschraubplatte mit der Bestell-Nr.: 329103600001 im Programm. Bei beiden ist der D-Wert mit 25,1kN angegeben.

Mit dieser Kombination ist eine max. zul. Anhängelast von 3.500kg bei einem Zugfahrzeug von 7,49 bis 9,40to. möglich.
Ist das Zugfahrzeug größer, nimmt allerdings die zul. Anhängelast ab.

Das bedeutet in meinem Fall, dass ich laut D-Wert Berechnungsformel auf der Homepage von Westfalia lediglich eine Angängelast von 3.200kg erreiche.
In den Papieren meines Lkw sind allerdings 3.500kg für auflaufgebremste Anhänger eingetragen und diese will ich auch erreichen.

Zitat:
Der D-Wert einer Anhängerkupplung ist die Berechnungsgrundlage für die zulässige Anhängelast. Einmal durch eine geeignete Konstruktion bestimmt und geprüft, bleibt er unveränderlich.
Gemäß Auflage des Gesetzgebers entfällt die Angabe der Anhängelast (GA) und des zul. Gesamtgewichtes (GF) auf dem Typenschild. Es werden nur der D-Wert und die zul. Stützlast angegeben. Anhand der Angabe des D-Wertes wird die Bandbreite bei einer Änderungsabnahme nach § 19 (3) StVZO vergrößert. Es kann z. B., bei entsprechender Variation der Anhängelast das zul. Gesamtgewicht verändert werden, ohne dass eine neue Abnahme notwendig ist.

Der D-Wert wird wie folgt ermittelt:

D [kN], GA (Anhängelast) [kg], GF (zulässiges Gesamtgewicht) [kg]



Lediglich eine andere Anschraubplatte mit einem höheren D-Wert zu verbauen bringt nichts, da das "schwächere Glied" in diesem Fall der Anhängebock bleibt, der lediglich die 25,1 kN hat.

Eine Nachfrage bei Westfalia brachte auch keinen Erfolg. Ich bekam lediglich nachfolgende Antwort ...

Zitat:
Sehr geehrter Herr Heising!

Hierfür gibt es eine spezielle Formel. Bitte besuchen Sie unsere Homepage (D-Wert Berechnung)

Mit freundlichen Grüßen
Norbert Laue


... und diese ist für mich alles andere als zufriedenstellend.



Dann habe ich noch einen weiteren Hersteller nach langem Durchforsten des www gefunden.

2. Schoon Fahrzeugsysteme

Allerdings habe ich von diesem bislang noch keine Rückmeldung erhalten.




Wer von Euch hat noch Herstelleradressen für mich parat?


Gruß,
Andreas
Thema: Beton- bzw. Zwangsmischer Hilfe gesucht!
derHeisinger

Antworten: 1
Hits: 168
21.05.2017 18:33 Forum: Off Topic


Hallo Stephan,

Zwangsmischer haben den großen Vorteil, dass du auch Mörtel und Betone in erdfeuchter/steifer Konsistenz anmischen kannst, ohne dass die Mischertrommel gleich zu sehr verklebt.

Das ist bei den Freifallmischer (also die allgemeinen Trommelmischmaschinen) immer der Fall.


Technisch unterscheiden sich die beiden Mischervarianten darin, dass beim Zwangsmischer die Mischerpaddel bzw. Mischerwendel in der Trommel das anzumischende Material vermengen und zur späteren Reinigung meist herausgenommen werden können.
Bei den Freifallmischern sind die Paddel fest mit der Trommel verbunden.

Wenn du oft kleine Mengen an Mörtel oder Beton anrühren musst, dann lohnt sich oft schon die Anschaffung eines Handrührgerätes.



Übrigens zur Info:
Bei dem von dir angegebenen Link werden eine Lescha LZ 100 und eine ATIKA Compakt 100 gezeigt. Die sind baugleich und unterscheiden sich lediglich in der Farbgebung und im Preisunterschied von gut ~500€
Pfeifen
Thema: Zweiwegebagger - Die Sammlung
derHeisinger

Antworten: 926
Hits: 535.986
26.04.2017 18:41 Forum: Bagger allgemein


ATLAS 1404ZW

mit teleskopierbarem Stiel
Thema: FAI Minibagger
derHeisinger

Antworten: 4
Hits: 7.492
05.03.2017 20:02 Forum: Mini- und Kompaktbagger


Hier einen FAI MID TRAX 410 mit Forstausstattung

ein 3,5to. mit Baujahr 1996
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 455 Treffern Seiten (46): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH