Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 41 Treffern Seiten (5): [1] 2 3 4 5 nächste »
Autor Beitrag
Thema: MAN Euro 6
-Fux-

Antworten: 1.693
Hits: 1.116.880
02.05.2016 21:55 Forum: M-A-N


Zitat:
Original von Roger van Nispen
Das ZF TraXon Getriebe wird es in Serie geben in die TGS und TGX. Und die 4x2 SZM bekommen das Scania OptiCruise Getriebe in Serie.


Ich dachte alle D20 und D26 bekommen das Scania-Getriebe und nur der D38 wird mit dem Traxon ausgeliefert? Unabhängig von der Achsformel.

Weiß da jemand näheres?
Thema: Scania 93-113-143
-Fux-

Antworten: 2.336
Hits: 1.637.562
01.03.2016 21:42 Forum: SCANIA


Übrigens, der von mir auf der vorherigen Seite gezeigte T113M soll verkauft werden. Wäre schön wenn er in gute Hände kommt. Bei einem Exporteur wird der momentane Besitzer sich wohl weigern ihn herzugeben smile

Bei Interesse kann ich gern eine Telefonnummer/Adresse vermitteln Augenzwinkern
Thema: Scania 93-113-143
-Fux-

Antworten: 2.336
Hits: 1.637.562
23.02.2016 13:51 Forum: SCANIA


T113M 360
Thema: MAN TGS Strassenfahrzeuge
-Fux-

Antworten: 538
Hits: 380.741
06.01.2015 23:58 Forum: M-A-N


Hallo Michael,

Im TGS ist es schon deutlich enger als im TGX. Ich selbst saß schon häufiger im TGS mit "L" Fahrerhaus (ohne Hochdach) und im TGX mit "XLX" Haus. Die fehlende Breite des TGS stört meiner Meinung nach weniger (beim "wohnen"), auch die Höhe sollte im "LX" Haus ausreichen, jedoch nimmt der Tunnel doch arg viel Platz in anspruch...

Ich könnte mir durchaus vorstellen dass ein TGS mit "LX" Haus und einer zweiten Liege (zwecks Ablage) für einen einzelnen Fahrer ausreichend ist. Nichts desto trotz ist ein TGX deutlich angenehmer (vor allem die Sitzposition bzw. Höhe). Das breite Fahrerhaus ist (meiner Meinung nach) auch etwas "übersichtlicher", in engen Baustellen usw. hat man ein besseres Gefühl für die Breite des Autos (da man im TGX weiter außen sitzt und keine kleinen Kotflügel wie im TGS hat)

Deinem Alter nach (nicht böse gemeint) bist du aber ja ein alter Hase, im Vergleich zu einem F8 oder F9 (schmales Haus) bietet der TGS Platz und Komfort genug Augenzwinkern
Thema: MAN F 90 die Sammlung
-Fux-

Antworten: 3.001
Hits: 2.052.628
RE: 14.272 Unterflur 16.12.2014 00:55 Forum: M-A-N


Zitat:
Original von man liebhaber
Hallo zusammen,

bisher war ich ja eher Businteressiert und hatte eher MAN Busse..

Nun konnte ich sehr günstig einen MAN 14.272 Unterflur von 1991, 5 Zylinder, erwerben.

Er hat allerdings einen Schönheitsfehler: Das Krümmerendstück, welches zwei Zylinder "abdichtet" fehlt. Bei MAN ist es nicht mehr lieferbar. Hat jemand vielleicht sowas und würde es abgeben?? Auch fehlt das Wärmeleitblech..

Ich hoffe, dass ich wegen der Unterflurmaschine nicht falsch hier bin..

Bilder kann ich gerne per Mail schicken, weil die zu gross sind um hier einzustellen und mit dem kleiner machen funktioniert irgendwie nicht....

Liebe Grüße

Jens



Hallo Jens,

ich glaube 5zylinder Teile sind eher schwierig zu finden, da diese Motoren nicht besonders beliebt sind/waren...

Bilder verkleinern kannst du hier ganz einfach:http://www.bilder-verkleinern.de/


Zum Thema Fuller/TwinSplitter:
Mein alter Herr hat mir da mal eine Geschichte erzählt, er ist mal einen F8 mit Twin Splitter nach Griechenland gefahren. Trotz mehr als 15jähriger Fuller Erfahrungen ist ihm das TwinSplitter auf den ersten KM wohl reichlich schwer gefallen, gefühlt "wie die erste unsynchronisierte Fahrstunde". Scheint sich also deutlich anders zu fahren als ein "normales" Fuller.
Thema: MAN F 90 die Sammlung
-Fux-

Antworten: 3.001
Hits: 2.052.628
10.11.2014 23:03 Forum: M-A-N


Zitat:
Original von ruberduck
November 2014 ...immernoch aktiv klatsch


Zwar etwas ramponiert, aber trotzdem klasse daumen
Thema: MAN TGA - Die Sammlung
-Fux-

Antworten: 1.987
Hits: 969.766
10.11.2014 22:50 Forum: M-A-N


Zitat:
Original von -Fux-
Zitat:
Original von -Fux-
TGA 26.460

1.500.000KM und nicht müde Augenzwinkern

Beladen (4x000KG) von Schwalefeld nach Usseln: http://www.youtube.com/watch?v=DxoaG8UbXVM&feature=youtu.be


Nach vielen Jahren harter Futterkutscherei wird dieser TGA 26.460 nun ausrangiert, der Grund ist die (nicht vorhandene) grüne Umweltplakette nein
Wo die alte Lady ihre zweite Karriere startet ist noch ungewiss, momentan steht sie bei Feldbinder zur Demontage des Aufbaus.

Als Ersatz kommt ein Euro6 MAN

Wirklich sehr schade, der kernige Klang des alten 460PS D28 zusammen mit einem Schaltgetriebe ist, gerade in den Bergen, wesentlich schöner jo

Der orangene wurde bereits letzten Sommer gegen einen 500er Volvo FH getauscht (welcher ebenfalls viel zu leise ist).


Hier nun die wirklich letzten Bilder, diesmal ohne Aufbau.

Soweit ich weiß, geht der TGA an die MAN Werkstatt im Ort und dient dann als Ersatzteilspender. Vom Zustand her jedoch viel zu schade zum schlachten traurig
Thema: MAN TGA - Die Sammlung
-Fux-

Antworten: 1.987
Hits: 969.766
20.10.2014 13:38 Forum: M-A-N


Zitat:
Original von Hawk


Hallo Christian,

schade um den TGA!
Ich denke mal, wenn ihn niemand haben will, wird er wohl (leider) in den Export gehen oder?


Ja, das denke ich auch. Kann mir nicht vorstellen dass sich hier in Deutschland ein Käufer für einen TGA mit ca. 1,7 mio Km finden lässt. Noch dazu sind diese ~1,7 mio ja viel "härtere" als im regulären Fernverkehr...Wesentlich größerer Anteil an Landstraße (und Feldwege), quasi nur in den Bergen und selbst in den Standzeiten läuft häufig der Kompressor zum Ausblasen.

Wie eng es in seinem Arbeitsumfeld zugeht, sieht man ihm ja an (Einstieg, Stoßstangenecken usw.)
Ich mag diese Auto aber gerade weil man ihm ansieht dass es täglich wirklich arbeiten muss.

Zitat:
Original von Atze
Russpartikelfilter rein, Grüne Plakette und kein Ad Blue gepritschel und ständige Probleme mit dieser Harnstoffanlage.


Ich habe nicht nachgefragt, denke aber das man diese Möglichkeit abgewogen hat. Vllt. scheut man sich vor evtl anfallenden Reperaturkosten. ~1.700.000 sind gerade in diesem Umfeld auch für einen MAN eine ganze Menge Augenzwinkern
Thema: MAN TGA - Die Sammlung
-Fux-

Antworten: 1.987
Hits: 969.766
15.10.2014 19:36 Forum: M-A-N


Zitat:
Original von -Fux-
TGA 26.460

1.500.000KM und nicht müde Augenzwinkern

Beladen (4x000KG) von Schwalefeld nach Usseln: http://www.youtube.com/watch?v=DxoaG8UbXVM&feature=youtu.be


Nach vielen Jahren harter Futterkutscherei wird dieser TGA 26.460 nun ausrangiert, der Grund ist die (nicht vorhandene) grüne Umweltplakette nein
Wo die alte Lady ihre zweite Karriere startet ist noch ungewiss, momentan steht sie bei Feldbinder zur Demontage des Aufbaus.

Als Ersatz kommt ein Euro6 MAN

Wirklich sehr schade, der kernige Klang des alten 460PS D28 zusammen mit einem Schaltgetriebe ist, gerade in den Bergen, wesentlich schöner jo

Der orangene wurde bereits letzten Sommer gegen einen 500er Volvo FH getauscht (welcher ebenfalls viel zu leise ist).
Thema: Volvo FH Euro6
-Fux-

Antworten: 2.489
Hits: 1.506.927
15.10.2014 10:40 Forum: Volvo


FH500 Hängerzug der Firma Best, dürfte der erste nicht MAN seit bestimmt 25-30 Jahren sein Augenzwinkern
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 41 Treffern Seiten (5): [1] 2 3 4 5 nächste »

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH