Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 363 Treffern Seiten (37): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Büssing
BertNL

Antworten: 4.800
Hits: 4.179.100
15.11.2019 18:34 Forum: Oldtimer-LKWs


@Manny
Konnte auch noch wegen Gewicht gemacht sein.
Thema: Büssing
BertNL

Antworten: 4.800
Hits: 4.179.100
15.11.2019 08:45 Forum: Oldtimer-LKWs


Der Tank auf der Motorwagen kommt mir eh sehr kurz vor, Auch wenn ich nach das Heck vom Motorwagen schaue..
Thema: Fernlaster aus dem Ostblock, Türkei, Griechenland, Jugoslawien, Nahost bis Mitte der 90er
BertNL

Antworten: 8.825
Hits: 8.583.086
11.11.2019 17:09 Forum: Oldtimer-LKWs


Komische Achsconfiguration. 3 achsiger Zugmaschine (6 x 2 oder . 6 x 4?) und einachsiger Volumen/Textil Auflieger. Wirtschaftlich und auch technisch gesehen nicht das wahre.
Thema: Scania Next Generation
BertNL

Antworten: 1.261
Hits: 912.778
09.11.2019 20:37 Forum: SCANIA


Es sieht fast so aus alsob es von zwei verschiedene Leuten gesichert ist. Vorne alles schräg nach hinten und nach vorne. Hinten alles gerade nach unten.und nichts vorne.
Thema: DAF Oldtimer
BertNL

Antworten: 273
Hits: 208.275
26.09.2019 18:54 Forum: D-A-F


@Jan
Das Fahrerhaus sieht schon mal nach Spierings Kran aus, wobei iich denke das dieser Haus niedriger ist als der bei Spierings verwendete Typ. De Rooy baut öfters selbst Fahrzeuge. Etwas ähnliches hat De Rooy schon anfang der 70er gebaut, Da war aber das Fahrerhaus deutlich Eigenbau, Sowohl Motorwagen als Anhänger hatten ein konventionelle Achsanordnung. Es gibt Foto's davon auf FB auf der Seite "DAF.. en alleen maar DAF, GINAF, Tatra.
Thema: Oldtimer, Anhänger und Auflieger...
BertNL

Antworten: 1.305
Hits: 1.254.837
07.04.2019 19:30 Forum: Oldtimer-LKWs


@Rudi

Irgendwie kann ich mir so'n Tieflader für Glas nicht so vorstellen. Das be- und vor allem entladen würde extrem kompliziert und riskant sein. Ohne (Portal) kran lässt sich da nichts machen. Der Trick mit die Innenlader ist gerade das man das ganze ohne hilfe be- und entladen kann, auch z B unter ein Dach ohne Kran oder mit niedriger ( > 4,5 M) höhe.
Thema: DAF Oldtimer
BertNL

Antworten: 273
Hits: 208.275
06.03.2019 16:16 Forum: D-A-F


@Carry110
Ja, das ist wohl ein Überführung von das Werk nach ein Karosseriebauer.
Thema: LKW mit Fernfahrerhaus (Schlafkabine) 1910-1950er Jahre
BertNL

Antworten: 586
Hits: 240.529
24.02.2019 20:58 Forum: Oldtimer-LKWs


@Dima
Fotobeweis gibt es nicht.
Thema: LKW mit Fernfahrerhaus (Schlafkabine) 1910-1950er Jahre
BertNL

Antworten: 586
Hits: 240.529
21.02.2019 00:02 Forum: Oldtimer-LKWs


@Dima
Wegen der Oetker Büssing.
Es kann gut sein das es ein Klappbett gegen der Rückwand der Kabine gegeben hat, oder das der Rückenlehne der Sitzbank hochgeklappt wurde und als oberes Bett fungiert hat. Solche Lösungen waren und sind auch bei moderne LKW nicht fremd.
Thema: DAF Oldtimer
BertNL

Antworten: 273
Hits: 208.275
25.12.2018 15:33 Forum: D-A-F


@Leo
Die ersten F-Typen wurden soviel ich weiss 1970 vorgestellt. Der alte Cabine wurde aber noch weiter gebaut für 6 x 4 Baufahrzeuge der Serien 1900 und Zugmaschinen der Serie 2400 für Einsatz in Afrika oder Suriname. Wie lange das gedauert hat und ob das Neubauten, CKD kits oder Restbestände waren, weiss ich nicht. Bei der NL Luftwaffe und das Korps Mariniers (Marine-infanterie) haben die Dinger als V 1600 und V 1300 nog weit bis in die 80er Jahre ihr Dienst geleistet, als Prischenwagen. Habe selbst noch ein paar Tage mit so'n Wagen gefahren. Die Ergonomie war bei der V 1600 nicht besonders gut. Der Schalthabel war zu nah am Motorhaube. Ich hab bis heute die Narben am Rücken der Rechterhand.
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 363 Treffern Seiten (37): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH