Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 48 Treffern Seiten (5): [1] 2 3 4 5 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Kabinenpflege Baumaschinen Tipp gesucht.
Cat-München

Antworten: 6
Hits: 519
02.02.2017 23:32 Forum: Off Topic


Ich mach unsere Minibagger und Transporter mittlerweile folgendermaßen sauber:

Innen in der Kabine:

1. Mit normalem Wasser und einem sauberen Lumpen alles komplett abwischen

2. Nochmal leicht mit Wasser alles nass machen und Kunstoffreiniger dazu sprühen und komplett abwischen

3. Scheiben mit Glasreiniger zweimal abwischen.

Was aussen beim Absrpühen mit dem Heißwasser-Hochdruckreiniger nicht weggeht:

Fettflecken mit W40 Spay abwischen.

Das ist bis jetzt das effektivste, was ich gemacht hab
Thema: Fa. Reinert Logistic
Cat-München

Antworten: 298
Hits: 277.979
15.08.2015 14:37 Forum: Speditionen,Fuhrunternehmen und Firmenfuhrpark´s


Hab auch einen
Thema: Takeuchi Bagger
Cat-München

Antworten: 559
Hits: 448.931
06.01.2015 14:02 Forum: Mini- und Kompaktbagger


Zitat:
Original von Paull
[
erneuert soll der TB219 nicht werden, aber er soll proportionalsteuerhebel für powertilt bekommen,
(elektrische Ansteuerung vom Joystick - wie bei den grossen)




Das kann ich bestätigen. Was Proportionaljoysticks angeht, wird es auf den Messen zwar immer gezeigt, aber die Händler sind einfach nicht in der Lage,passende Lösungen zu bringen.
Thema: Eder 803
Cat-München

Antworten: 16
Hits: 14.585
27.12.2014 17:28 Forum: Bagger allgemein


1992 auf der Bauma. Leider ist das Konzept nie weiterentwickelt worde
Thema: Macht euch Luft ... Diskutiert über die Strategien einzelner Unternehmen
Cat-München

Antworten: 193
Hits: 9.426
19.08.2014 22:42 Forum: Off Topic


Zitat:
Original von manny33604
Was haben die Dinger überhaupt für ne Nutzlast?

Viel mehr als 1,5t können das doch nicht sein oder?!


Je nach Hersteller und Aufbau bis zu 900kg. Dafür aber 3,5 to Anhänger
Thema: Welcher Lkw von 3,5-7,5 Tonnen ist der beste Kompromiss für einen Landschaftsgärtner
Cat-München

Antworten: 54
Hits: 4.635
25.02.2014 11:38 Forum: Off Topic


Im Vergleich sind die "herkömmlichen" Sprinter und 7,5 To Lkw wesentlich breiter,ohne wesentlichen Grund.Da ist der Canter bestimmt Kompakter als der Atego von der breite,usw ist. Gerade im Stadtverkehr bei engen Einfahrten.

Ich fahre seit einem Jahr auch mit meinem 3,5 To Cabstar,einen 3,5 to Baumaschinenanhänger,sammt 2,1 To Bagger und hald die ganze Absprerrung usw. Bis jetzt ohne Probleme.

Aber die eine Tonne mehr Nutzlast am Anfang ist doch ein gutes Argument für den Canter.

Das mit dem Anhänger müsstest du abwägen,aber ich sag wie ichs mir denke, einen 3,5 Tonnen Bagger (mit entsprechend langem Löffelstiel,bekommst du damit schon viel weg im Gartenbau) kannst du dann zur Not ja "Solo fahren"

Nur um das klar zu stellen. Ich will den Sprintern,usw bestimmt nichts böses,aber sie sind nicht mehr das einzige was es auf dem Markt gibt.
Thema: Welcher Lkw von 3,5-7,5 Tonnen ist der beste Kompromiss für einen Landschaftsgärtner
Cat-München

Antworten: 54
Hits: 4.635
24.02.2014 17:42 Forum: Off Topic


Zitat:
Original von Seatracer
Ich hatte mich eigentlich schon festgelegt auf den Canter, nur frage ich mich im Moment was ich an einem canter mehr habe wie an einem Atego oder einem MAN. Außer der Nutzlast hat dieser ja fast keine Vorteile zu einem "echten" LKW.

Ich will für mich eben das beste und keinen Fehlkauf machen.


Ist die Nutzlast denn kein Argument für ein Nutzfahrzeug?

Ich habe seit 3,5 Jahren den Nissan Cabstar, 3,5 to. Vom Komfort müssen wir bei den Leicht LKW´s nicht reden,den haben sie nicht. Was generell auf diese Leicht-LKW´s zutrifft,egal welche Tonnenklasse.

Der Sprinter hat vllt mehr Raum und Kompfort,für lange Strecken, ab 200km,aber das is auch alles was er bietet. In der Breite is er zu dem 2000er Modell weider 15cm breiter beworden.

Wenns eng wird möchte ich den Cabstar nicht mehr missen!
Thema: LIEBHERR Logistikzentrum, Oberopfingen
Cat-München

Antworten: 11
Hits: 8.228
24.11.2013 21:37 Forum: Liebherr


Sehr sehr gute Fotos,weiter so!

Wieder eine Halle,die alles Bisherige in den Schatten stellt. Ich denke das spricht Bände smile
Thema: Takeuchi Bagger
Cat-München

Antworten: 559
Hits: 448.931
10.10.2013 19:22 Forum: Mini- und Kompaktbagger


Die müssten doch den ganzen Mobilbagger bauen,oder?
Thema: Takeuchi Bagger
Cat-München

Antworten: 559
Hits: 448.931
10.10.2013 19:14 Forum: Mini- und Kompaktbagger


Dem ist eigendlich nichts hinzuzufügen. Unser "alter" Tb 016 der läuft und läuft. Wo man bei einem anderem Herstellern enwteder Plastikmotorhauben oder Ähnliches sieht,stimmt beim Takeuchi die Verarbeitung noch. Zumindest in der 1,7 Tonnen Klasse ist Takeuchi das Maß der Dinge.

Und dass die Takeuchis vom Preis her etwas teurer sind,hat man hald auch weniger Ärger mit Ihnen.....und ehrlich gesagt, ist es mir das alleine schon Wert,auch wenns am Anfang weh tut.

Hatten heuer auch den Eurocomach, Volvo, Yanmar und Kubota zum Vergleich.... da liegen bei Volvo und Yanamr vllt. 1500 Euro unterschied beim Standartgerät.... aber beim Schweden da is ja nur billigstes Plastik verarbeitet an der Motorhaube...das können sie gerne behalten....bissl robust sollte es schon noch sein

Ich hoff dass der neue 219er jetzt dann auch endlich mal "eingefahren ist",dass man mit dem auch mal richtig arbeiten kann.....
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 48 Treffern Seiten (5): [1] 2 3 4 5 nächste »

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH