Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 1.783 Treffern Seiten (179): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Beleger(s) MAN
Rostocker

Antworten: 4.979
Hits: 2.324.994
10.01.2020 20:09 Forum: M-A-N


Moin Moin Carsten,

hab gerade die neuen Scania´s mit geschlossenen Trailern gesehen. Schick Schick

Der Plane ist für Stapler oder auch Land bzw. Baumaschinen ???
Thema: LKW-Walter
Rostocker

Antworten: 60
Hits: 41.640
10.01.2020 18:53 Forum: Speditionen,Fuhrunternehmen und Firmenfuhrpark´s


Zitat:
Original von ADK 125
Seit 2019 :
https://www.eurotransport.de/artikel/neu...a-10741861.html


was hat das mit Walter zu tun ???
Thema: Ladekräne
Rostocker

Antworten: 324
Hits: 310.890
05.01.2020 21:04 Forum: LKW und ihre Aufbauten


Zitat:
Original von Joerg
Zitat:
Original von Rostocker
Moin Frank,

das hört sich nicht gut an.

Der Antos ist auch echt ein mist für einen Kran Abgelehnt

Nach dem was du schreibst wäre dieses Problem bei einem Frontkran nicht mehr gegeben, da die Antriebs/Feststellachse immer auf dem Boden und nie entlastet ist.

Also versuchen das Fahrzeug wegzugeben denn das unterbauen kann ja auch nicht die Lösung sein, wenn wir auf der Baustelle erstmal anfangen irgendwelche Rampen oder Hölzer unter die Antriebsachse zu packen. Meistens haben wir nicht viel Zeit, da wir eigentlich immer im Weg sind.

Ich danke dir und werde das gleich im neuen Jahr mit unserem Chef besprechen.

Hallo Björn,
kann man nicht einfach ein größer dimensionierte Stützen verwenden, dies sich dann den Kräfte besser standhalten. Sollte doch möglich sein.


Hallo Jörg,

er war beim Händler und der sagte uns nichts dazu außer das die andere Seite auch bald dran ist. Besser wäre es wenn der weg kommt.
Thema: Ladekräne
Rostocker

Antworten: 324
Hits: 310.890
23.12.2019 19:41 Forum: LKW und ihre Aufbauten


Moin Frank,

das hört sich nicht gut an.

Der Antos ist auch echt ein mist für einen Kran Abgelehnt

Nach dem was du schreibst wäre dieses Problem bei einem Frontkran nicht mehr gegeben, da die Antriebs/Feststellachse immer auf dem Boden und nie entlastet ist.

Also versuchen das Fahrzeug wegzugeben denn das unterbauen kann ja auch nicht die Lösung sein, wenn wir auf der Baustelle erstmal anfangen irgendwelche Rampen oder Hölzer unter die Antriebsachse zu packen. Meistens haben wir nicht viel Zeit, da wir eigentlich immer im Weg sind.

Ich danke dir und werde das gleich im neuen Jahr mit unserem Chef besprechen.
Thema: Ladekräne
Rostocker

Antworten: 324
Hits: 310.890
22.12.2019 14:25 Forum: LKW und ihre Aufbauten


Moin Moin Frank und einen schönen 4. Advent.

Fahrzeug hat Luftfederung und senkt sich nach einschalten des Nebenantriebes selber ab.
Ausschübe hat er glaube ich 3 bzw. 4 das weiß ich nicht genau.
Der Servicemann sagte uns das der Kran sogar abgelastet sei auf Grund des schwachen Hauptrahmens, der Kran ist direkt am LKW Rahmen montiert.
Wir stehen leider immer viel im grünen und müssen meist etwas mehr ausheben, damit wir in der Waage sind.
Bekommt man das Problem mit 2 weiteren Stützen geregelt ?
Thema: Ladekräne
Rostocker

Antworten: 324
Hits: 310.890
21.12.2019 22:19 Forum: LKW und ihre Aufbauten


Moin Moin,

hoffe ihr könnt mir helfen und zwar hat die Firma wo ich arbeite einen MB Antos 4x2 mit einem Hiab X-HiDuo 138 als Heckkran mit der Standardabstützung (nur 2-Punkt am Heck), das Fahrzeug ist ca. 1 Jahr alt und es wurde schon eine Stütze getauscht wegen verbogen, bei der letzten Wartung/Prüfung.
Bei der 2. Stütze wurde uns bereits mitgeteilt, dass diese wohl auch bald fällig wird.
Lasten haben wir immer zwischen 600 und 900 kg und dann aber meist voll ausgefahren.
Beim letzten Einsatz haben wir uns das verhalten des Kranes mit den 900 kg Waren mal genauer angeschaut. Richtig austariert und komplett abgestützt, schaukelt der LKW / Kran ganz schön hin und her mit der Last. Kranführer war ein sehr ruhiger Mann.

Ist dies normal?

Kann man das Problem mit dem Einbau von noch 2 Stützen ändern?

Aktuell sieht es nach jährlich 2 neuen Stützen aus :/ und das wäre nicht so gut auch für das Portmonee nicht.
Thema: Ralf's Spezialtransporte, Urbach bei Stuttgart
Rostocker

Antworten: 10.695
Hits: 5.517.141
13.12.2019 21:55 Forum: Speditionen,Fuhrunternehmen und Firmenfuhrpark´s


Hast du eine Achslastwaage integriert.
Thema: Ralf's Spezialtransporte, Urbach bei Stuttgart
Rostocker

Antworten: 10.695
Hits: 5.517.141
10.12.2019 13:59 Forum: Speditionen,Fuhrunternehmen und Firmenfuhrpark´s


Moin Moin und herzlichen Glückwunsch. freu freu

Ist das so geplant mit den 2 verschiedenen Winkeln an den Rampen??
Thema: Ralf's Spezialtransporte, Urbach bei Stuttgart
Rostocker

Antworten: 10.695
Hits: 5.517.141
05.12.2019 21:09 Forum: Speditionen,Fuhrunternehmen und Firmenfuhrpark´s


Sind die Rückleuchten Standard … persönlich ist mir bei denen das Blinklicht zu klein, spätestens beim Rückwärtsfahren sieht keiner mehr wohin man will bzw. das Warnblinklicht an ist Abgelehnt
Thema: Ralf's Spezialtransporte, Urbach bei Stuttgart
Rostocker

Antworten: 10.695
Hits: 5.517.141
05.12.2019 18:38 Forum: Speditionen,Fuhrunternehmen und Firmenfuhrpark´s


freu freu Glückwunsch zum neuen freu freu

Die letzte Achs war gelenkt, sperrt die sich bei der Rückwärtsfahrt oder lenkt die mit?
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 1.783 Treffern Seiten (179): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH