Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 157 Treffern Seiten (16): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: gelbe (und graue) Postautos
Fireindi

Antworten: 2.406
Hits: 1.238.428
06.10.2018 17:20 Forum: Oldtimer-LKWs


Hallo,
vielen Dank für die Info..... hmmm es ist ja garnicht so mein Thema,Netzersatzanlagen,
aber warum ist er dann gelb und nicht grau???

beste Grüße
Henning
Thema: gelbe (und graue) Postautos
Fireindi

Antworten: 2.406
Hits: 1.238.428
05.10.2018 18:49 Forum: Oldtimer-LKWs


Hallo und moin,

bei E bay wird gerade ein Anhänger der gelben Post angeboten.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...086906-276-2606

Nur so aus Interesse herraus... was war denn das, als er noch jung und neu war ?

viele Grüße
Henning
Thema: Welcher Hersteller?
Fireindi

Antworten: 1.744
Hits: 813.327
19.09.2018 14:28 Forum: Oldtimer-LKWs


Hallo Bert,

ich denke auch es ist ein GS145/S4500. Interessant ist die "Hütte" Aufgrund des kleinen Fenster in der Rückwand gehe ich von einer Standartkabine aus.
Es wurden aber wohl nur ca.94 Fahrzeuge als LKW zum RAD ausgeliefert und es gab noch einige späte DL22/43 die ein Serienfahrerhaus hatten.

Nun meine Frage gibt es von dem LKW ein seitliches Foto und kennt man was zur Historie des Fotos?

viele Grüße
Henning
Thema: Opel
Fireindi

Antworten: 423
Hits: 242.348
12.09.2018 15:17 Forum: Oldtimer-LKWs


Zitat:
Original von volker1
zwinker


Hallo Volker,

gibt es eine Historie zum Opel und weiß man was es im Ursprung war, evt eine Kzs8 der 1.Serie?
Das Fahrerhaus ist doch nicht original, oder?
Der steht ja gleich bei mir um die Ecke im Ldk. Harburg.

viele Grüße aus Jork
Henning
Thema: HENSCHEL - Geschichte, Infos & Bilder
Fireindi

Antworten: 18.342
Hits: 11.743.313
03.09.2017 16:02 Forum: Oldtimer-LKWs


Hallo Reinhardt

.... nur mal so aus Interesse: wird eigentlich an der Tankspritze aus Fuldatal geschraubt? Wenn ich mich richtig erinnere war sie doch Aufgrund eines Motorschadens nur "rollfähig" , oder?

viele Grüße

Henning aus Nds.
Thema: Borgward Konzern
Fireindi

Antworten: 521
Hits: 375.523
RE: B3000S - Restteile - Kipper, Achse 24.08.2017 07:23 Forum: Oldtimer-LKWs


Zitat:
Original von berni_T
Hallo zusammen,

ich muss alles was auf den Bildern ist vom Borgward B3000S entsorgen, darum bitte ich um Nachricht falls jemand was davon gebrauchen kann.
Ich will da keine Unsummen an Geld dafür - wenns nur die Achse ist oder Blattfedern, das Zeug kann ich noch einige Zeit einlagern. Ich bau die Sachen auch aus. Transport müsste auch organisierbar sein also bitte nicht so schüchtern!
Ich hatte schon mal hier angefragt:

B3000S

leider gab es noch keine konkreten Wünsche an Teilen :Ahnung
Nochmals die letzte Chance!

Bitte gerne auch per PN kontaktieren.

Wenn die Sachen auf dem Schrott sind ist es leider zu spät!



Viele Grüße
Thomas


Moin und hallo

.... also ich denke es ist nicht das original Typenschild.
Könntest du meine "Entzifferung" nochmal bestätigen? Hast du vielleicht auch noch ein Foto wo man das ganze Fgst sieht, also auch den vorderen Teil?

FgstNr. 804071
Motor BM6
Bj xxxx

wenn die FgstNr stimmt ist es meiner Liste nach ein Bj 1943/44

vielleicht solltest du das Fgst nochmal in einem Militaria Forum einstellen.

viele Grüße
Henning aus Nds.
Thema: HENSCHEL - Geschichte, Infos & Bilder
Fireindi

Antworten: 18.342
Hits: 11.743.313
RE: HS 19 TSE 23.04.2017 22:08 Forum: Oldtimer-LKWs


Zitat:
Original von Transocean
Hallo Reinhard,
ich wage mich mal an eine Typenbezeichnung des von Bert eingestellen Lkw.
Auf Grund von Produktionsbeschränkungen im Kasseler Henschelwerk wurden bis 1945 bei den österreichischen Saurer Werken der Henschel - Merkur 45oo
gebaut. Daher wohl auch die Ähnlichkeit der Kabine mit späteren Saurer Kabinen. Lediglich die hinten angeschlagenen Türen irritieren mich etwas. Fotos des 45oo haben alle " normale" Türen. Wird sich aber sicher noch klären lassen.
Gruß aus Osnabrück
Manni


.... spannend!

Hier gab es ja noch mal einen erhaltenen Saurer SGS 4500

http://www.baumaschinenbilder.de/forum/t...=687#post795997

und nochmal ein historisches Foto aus dem Netz.
Dieser von Bert eingestellte sieht ja eher nach einer Kombination beider/der drei Hersteller aus ?! Könnte es eine sehr frühe Nachkriegsproduktion aus Kriegs-Restbeständen sein?

viele Grüße
Henning

ps. hier die Quelle meiner beiden Fotos:

https://rcaf403squadron.wordpress.com/20...an-truck-redux/
Thema: HENSCHEL - Geschichte, Infos & Bilder
Fireindi

Antworten: 18.342
Hits: 11.743.313
23.04.2017 16:17 Forum: Oldtimer-LKWs


Moin ,

hmm ich bin ja nicht der Fachman.... meine erste Idee wae der seltene 4,5tonner der Gemeinschaftsproduktion, und die "Hütte" sieht nach einem Nachkriegsersatz für das ehemalige " presspappen" Einheitsfahrerhaus aus.

http://www.kfzderwehrmacht.de/Hauptseite...s_-_merkur.html

Foto in der Mitte...

http://www.kfzderwehrmacht.de/Hauptseite...z_l_4500_s.html

..... wie gesagt nur meine laienhafte Idee Augenzwinkern

Gruß
Henning
Thema: Büssing
Fireindi

Antworten: 5.107
Hits: 4.568.665
10.01.2017 10:26 Forum: Oldtimer-LKWs


Zitat:
Original von okerbaer
Zitat:
Original von bert
Hier einmal ein etwas anderer Braunschweiger


Wenn dieser "Braunschweiger" wohl auch aus dem damals neuen Werk in SZ-Watenstedt stammte:

Was mag es mit dieser Frontgestaltung des Burglöwen auf sich haben?
Verbirgt sich dahinter eine Prototypen-Tarnung?

Oder war der Burglöwe in die Ende der 1960er Jahre großangelegte Werbekampagne
des Düsseldorfer Werbedesigners und Fotografen Charles Wilp eingebunden?
(Ihr wißt schon: „Sexy-mini-super-flower-pop-op-cola – Alles ist in afri-cola…“)

Wer weis mehr über dieses Unikum, ehhh Unikat?



Moin und hallo,

sehe ich das richtig, ist das unterhalb des vorderen Zugmauls ein Kennzeichen? Sollte es ein österreichisches sein , so steht S doch für das Bundesland Salzburg ab 1947, oder?

https://de.wikipedia.org/wiki/Historische_Kfz-Kennzeichen_ (%C3%96sterreich)

viele Grüße
Henning aus Nds.
Thema: Feuerwehr Oldies
Fireindi

Antworten: 1.221
Hits: 634.440
09.12.2016 17:32 Forum: Blaulichtfahrzeuge


Moin

.... eine Metz Drehleiter auf Magirus -Fahrgestell... wenn ich da richtig informiert bin ist das auch ziemlich selten!

Gruß
Henning aus Nds.
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 157 Treffern Seiten (16): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH