Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 674 Treffern Seiten (68): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: MAN F2000 - Die Sammlung
richie523

Antworten: 2.690
Hits: 1.964.428
Evo-Front vs. 4er Typenzeichen 30.05.2021 21:38 Forum: M-A-N


Zitat:
Original von Actros1836
Liege ich eigentlich richtig mit meiner Einschätzung, dass die Modelle der ersten F2000 Serie immer eine Typenbezeichnung haben, die auf 3 endet, z.B 19.463? Und die Evo Modelle mit neuem Kühlergrill immer auf 4 enden, als dann z.B 19.464? Bis hin zum Topmodell, wo man zwischen 603 und 604 unterscheidet?


Eins meiner Lieblingsthemen großes Grinsen

Zumindest für den 600er Zwei-Achser habe ich mir das mal im Detail rausgesucht (W = Produktions-Einsatz-Termin-Woche):

Anzahl Zeitraum Merkmale
5 1997-W13 Typ 19.603, Typenzeichen 19.603, Steyr
121 1995-W32 bis 1998-W22 Typ 19.603, Typenzeichen 19.603, F2000
33 1998-W24 bis 1999-W03 Typ 19.603, Typenzeichen 19.603, F2000 Evo
43 1999-W05 bis 2000-W33 Typ 19.604, Typenzeichen 19.604, F2000 Evo
1 2001-W03 Typ 19.604, Typenzeichen FE 600 A, F2000 Evo

Es gab also eine Zeit, in der noch das 603er Typenzeichen verwendet wurde, aber schon der neue Grill.

Die neue Frontklappe wurde 1998 in Produktionswoche 24 eingeführt, so wie es mir scheint auch für Fahrzeuge die noch "3er Motoren" hatten wie 403 und 463 und auf jeden Fall beim V10 (dort gab es zwischen 603 und 604 keine wirkliche Änderung am Motor).

Richard
Thema: MAN V10 - Fahrzeugmotoren
richie523

Antworten: 52
Hits: 61.734
FE600 31.01.2021 18:38 Forum: M-A-N


Zitat:
Original von Bastl Wastl
Wie sieht's mit dem FE600 aus? War in dem nicht schon der D2840 LF25 verbaut, um Euro 3 zu schaffen? Gesetz ist ja schließlich Gesetz wall


Zumindest die V10 hatten bis Ende 2000 noch eine 604 an der Tür, ab Anfang 2001 dann ein FE600A und ab irgendwann Ende 2002 dann FE xx.600, waren aber alles noch D2840LF21 Euro II.

Für die Erstzulassung war Euro III ab dem 01.10.2001 Pflicht.
Bei den 4x2 gibt es nur ein einziges Fahrzeug mit FE600A ab Werk und das wurde im März 2001 zugelassen, FE 19.600 gab es nicht.

Ob von den paar 600ern mit 3 und 4 Achsen, die nach dem 01.10.2001 ausgeliefert wurden überhaupt welche in den Geltungsbereich der Euro-Normen gingen, weiß ich nicht. Wenn dann wohl mit Sonderzulassung - sowas soll es im Schwerlastbereich ja geben, siehe den 41.680 8x6 vom Kübler: Euro V / EEV und Erstzulassung Mai 2017 - aber das wäre eine Geschichte für den Thread MAN V8 Fahrzeugmotoren ;-)

Mir ist kein D2840LF25 in einem F2000 bzw. E2000 bekannt. Beim Umstieg vom V10 auf den V8 war das anders, da gab es tatsächlich TGA mit dem D2868 V8 der eigentlich erst mit dem TGX kam - aber das wäre wieder eine Geschichte für den Thread MAN V8 Fahrzeugmotoren ;-)

Richard
Thema: MAN F 90 die Sammlung
richie523

Antworten: 3.314
Hits: 2.494.108
19.502 Sonderserie A Marin Mihalinčić 21.01.2021 09:59 Forum: M-A-N


Zitat:
Original von stvo88
MAN 19.502

Da Muss man sich schon fragen:

MAN 19.502 Burnout


Als Teil der Hochzeitsparty im Juli 2020 von https://www.facebook.com/marin.mihalincic/ doch OK - so lange nichts großartig kaputt geht. Das Auto dürfte immerhin der einzige aktuell bekannte 19.502 Sonderserie A sein. Oder kennt hier noch jemand ein weiteres Exemplar?

Richard
Thema: MAN 2020
richie523

Antworten: 418
Hits: 304.291
RE: Neuer MAN TGX 25.07.2020 11:14 Forum: M-A-N


Zitat:
Original von Mösch Transporte
Endlich ist Er da!!! freu freu freu freu freu


Sehr schön gemacht das Auto mit den Farbakzenten! daumen
Sehe jetzt zum zweiten Mal einen glänzenden Grill - gibt es da inzwischen offiziell was von MAN? Ist das eine Folie? hmm

Richard
Thema: Steyr Baureihe NSK
richie523

Antworten: 590
Hits: 326.447
19.07.2020 17:07 Forum: Steyr


Zitat:
Original von Rudi
Hallo zusammen,

im November 2019 habe ich gestutzt, als ich bei einem Truck-Veredler im Belgischen Bütgenbach diese Sattelzugmaschine vom Schaustellerbetrieb Göbel aus Worms entdeckt habe.

ist das jetzt wirklich ein Steyr oder hat man da nur an nen 19603 von MAN nen Steyr-Grill montiert?

Gruß
Rudi


Hallo,

danke für das Bild!
Das Fahrzeug ist eines der fünf, deren VIN mit VANT62 beginnt und die ab Werk die Steyr-Frontklappe hatten, alle mit Produktions-Einsatz-Termin-Woche 13 in 1997, 3800 mm Radstand, Hochdach und 3,083er Achse. Gebaut wurden sie aber wohl alle in München (zumindest steht bei allen das "M" in der VIN).
Der hier wurde nach Bremervörde verkauft: https://www.facebook.com/markus.dierks.7...648059268628752

Grüße

Richard
19.603/604-VIN-Sammler gröhl
Thema: MAN-Schwertransporte
richie523

Antworten: 1.038
Hits: 1.002.169
TGA 35 620 14.03.2020 22:32 Forum: Schwerlast


Zitat:
Original von Mabükru
Na, wer hat denn da an die Zahlen der Typbezeichnung verfälscht, oder gab es einen TGA ...620?


Grüße an Seite 51 - das Fahrzeug ist jetzt zu kaufen:

MAN TGA SZM 35 620 Schwerlasst 8x4
32.500 €
Kilometerstand 748.000 km
Hubraum 12.816 cm³
Leistung 456 kW (620 PS)
Erstzulassung 11/2006
EURO 3-Motor
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=294246246

Die Erklärung der 620 liefert wohl dieser Post hier auf Seite 78: http://www.baumaschinenbilder.de/forum//...7355#post987355
Thema: MAN 2020
richie523

Antworten: 418
Hits: 304.291
Getriebe-Infos TG neu aus MANTED 11.02.2020 22:27 Forum: M-A-N


Zitat:
Original von AdBlue
Gibt es den auch mit manueller Handschaltung?


Bis 2300 Nm (ohne Overdrive) bzw. 2500 Nm (mit Overdrive) scheint es das 16-Gang-ZF auch beim "TG neu" zu geben als Schaltgetriebe - ob allerdings auch für die normalen Straßenfahrzeuge oder dann doch nur für den Baustellenbereich weiß ich nicht.
Für die TGL und TGM mit dem D08-Motor dann noch 6-Gang (bis 1000 Nm) und 9-Gang (bis 1300 Nm).

Richard
Thema: MAN 2020
richie523

Antworten: 418
Hits: 304.291
Daten, Bilder, Videos 11.02.2020 21:42 Forum: M-A-N


Für die Freunde von technischen Details: Die MANTED-Informationen sind aktualisiert unter https://www.manted.de/manted/epl/aufbaurichtlinien.epl inkl. Auflistung der neuen Typnummern unter
https://www.manted.de/manted/aufbauricht...e_NHMR_ABRL.pdf

Für die Freunde von hochaufgelösten Bildern und Videos, allerdings viel davon Renderings: https://brandportal.man/d/CmKr8w9jo0iq/en/

In Tradition meines Vorschlags unter http://www.baumaschinenbilder.de/forum//...3464#post543464 damals für den TGX Euro 6 (der so ähnlich dann ja 2017 kam) anbei zwei Vorschläge, wie man die Front aufhübschen könnte ;-)

Richard
Thema: MAN 2020
richie523

Antworten: 418
Hits: 304.291
Fotos der neuen lastauto omnibus 03.02.2020 22:38 Forum: M-A-N


Auf Facebook sind ein paar Abfotographien der neuen lastauto omnibus aufgetaucht: https://www.facebook.com/Alex.Huber77/posts/2781016958624519

Da ist wohl was schief gelaufen ... das Heft 01+02/2020 sollte eigentlich am 1.2.2020 erscheinen, ich hab es bisher trotz Abo aber weder analog noch digital.

Richard
Thema: Suche Detailbilder vom MAN F2000
richie523

Antworten: 45
Hits: 26.771
Unterboden vom Fahrerhaus 02.02.2020 11:35 Forum: M-A-N


Zitat:
Original von ms-graphixx
Ich brauche mal wieder Hilfe. Kann mir einer Bilder senden oder hier einstellen vom Unterboden vom Fahrerhaus? Also wenn die Kabine nach vorn gekippt ist.


Anbei der Blick auf den Unterboden bei meinem, siehe auch http://www.baumaschinenbilder.de/forum//...7287#post517287

Gerade die Abschirmbleche hinten werden beim R6 allerdings vermutlich anders verlaufen als beim V10.

Richard
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 674 Treffern Seiten (68): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH