Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » Versicherung für private Sattelzugmschine? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Versicherung für private Sattelzugmschine?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
manny33604



images/avatars/avatar-3725.jpg

Dabei seit: 18.01.2009
Name: Manny
Herkunft: Papenburg
Alter: 40

Versicherung für private Sattelzugmschine? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

hat jemand einen Tip für mich wo ich eine privat zugelassene Sattelzugmaschine bezahlbar versichern kann?

Bei meiner Hausversicherung bin ich jetzt bei 11,5€/Tag wall -also 1040€im Quartal wall

Ich möchte meinen F2000 wenigestens ein paar Monate im Jahr zulassen, aber das ist echt heftig, da kann ich ja besser das Rauchen anfangen Abgelehnt

Mit Nebenbestimmungen ala kein Gewerbe, Kilometerbegrenzung, Fahrerbeschränkung Garage etc. hätte ich ja kein Porblem, aber das interessiert meine Vers. nicht, da gibts nur LKW über 7,5t und unter 30Jahre...
fertig


...und kastrieren werde ich den V10 auch nicht Pfeifen

Gruß
manny

__________________
vor dem Weiterverbreiten der Bilder bitte nachfragen!

rtfm jo



www.rolfes-transporte.de
12.08.2020 11:54 manny33604 ist offline E-Mail an manny33604 senden Beiträge von manny33604 suchen Nehmen Sie manny33604 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » Versicherung für private Sattelzugmschine?

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH