Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » Das TRILEX- und das K-Rad » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (26): « erste ... « vorherige 22 23 24 25 [26] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Das TRILEX- und das K-Rad
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kaelble KV631



images/avatars/avatar-8172.gif

Dabei seit: 18.09.2009
Name: Sascha
Herkunft: NRW
Alter: 45

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

MAN 19.320 Unterflur mit Trilex

Kaelble KV631 hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Compressed_0019.jpg
Compressed_0018.jpg



__________________
Aus dem Fotoalbum Klick

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt. zwinker
22.06.2018 20:50 Kaelble KV631 ist offline Beiträge von Kaelble KV631 suchen Nehmen Sie Kaelble KV631 in Ihre Freundesliste auf
Brummi 1



images/avatars/avatar-4898.jpg

Dabei seit: 12.03.2010
Name: Harald
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich war immer ein Anhänger von Trilexrädern, aber als die AP-Achse kam, hatte sich für mich Trilex erledigt.
Gruß Harald
23.06.2018 09:51 Brummi 1 ist offline E-Mail an Brummi 1 senden Beiträge von Brummi 1 suchen Nehmen Sie Brummi 1 in Ihre Freundesliste auf
AVG-SLK



images/avatars/avatar-5502.jpg

Dabei seit: 24.10.2010
Name: Wolfgang
Herkunft: CH
Alter: 52

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Harald,

auch ich war (oder bin immer noch) ein Freund vom Trilex-Radsystem. Aber in der Neuzeit natürich mit der schlauchlosen Tublexfelge.
Aber was hat das Trilexrad mit oder ohne AP damit zu tun?

Gruss, Wolfgang

__________________
"Der Dienstweg ist die Verlängerung der Sackgasse mit dem Holzweg"
23.06.2018 13:04 AVG-SLK ist offline E-Mail an AVG-SLK senden Beiträge von AVG-SLK suchen Nehmen Sie AVG-SLK in Ihre Freundesliste auf
Brummi 1



images/avatars/avatar-4898.jpg

Dabei seit: 12.03.2010
Name: Harald
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Wolfgang,

die Klammern unter den Radmuttern, musste man mit dem Hammer lösen. Bei der AP-Achse war dafür kaum Platz.
Gruß Harald
Heute, 09:47 Brummi 1 ist offline E-Mail an Brummi 1 senden Beiträge von Brummi 1 suchen Nehmen Sie Brummi 1 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (26): « erste ... « vorherige 22 23 24 25 [26] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » Das TRILEX- und das K-Rad

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH