Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » gelbe (und graue) Postautos » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (203): « erste ... « vorherige 199 200 201 202 [203] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen gelbe (und graue) Postautos
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
roadrunner-eu



images/avatars/avatar-8125.jpg

Dabei seit: 03.01.2010
Name: joerg
Herkunft: zwischen Bonn + Köln
Alter: 61

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Gary,
gerne kommentiere ich einige deiner Fotos.
Die von dir zitierte Tabelle stammt aus dem Jahr 1955, so dass dort z.Bsp. Unter der Nummer BP 98 noch Krafträder
vermerkt sind, die es bis Anfang der 60er Jahre noch gab, mit der Zeit aber durch Kraftfahrzeuge ersetzt wurden.
Die Kraftomnibusse hatten später statt der BP 99 die BP 60.
BP 42 - 1321 ist ein FaPoScha, ein fahrbarer Postschalter, der zur Versorgung von ländlichen Gebieten
eingesetzt wurde, wo es keine Poststellen gab. Gelegentlich kam er auch zu Einsatz, wenn Poststellen
oder kleinere Postämter umgebaut wurden. So ein Fahrzeug hat auch der Postverein. Bemerkenswert an deinem
Bild sind die Halterungen mit der Stange für das Stromkabel. Beim FaPoScha war dies äußerst selten und wir
waren erstaunt dies zu sehen. Häufig kam diese Lösung bei Telefon- und Kabelmobilen vor.
BN - PE 2598 ist ein umgebauter FaPoScha. Als Großannahme von Päckchen und Briefen wurde das Fahrzeug
in Hamburg am HBF eingesetzt und ist heute im Bestand unseres 2. Vorsitzenden Toni.
BP 42 - 2037 ist ein Schwergutlastwagen für Wechselbrücken, Standort Hannover . Diese Fahrzeuge wurden
bei der Infopost eingesetzt. Zeitschriften und Reklameblätter auf Paletten waren wesentlich schwerer als Pakete.
BP 42 - 2119 war ein leichtes Wechselbrückenfahrzeug, den Frachtzentren zugeordnet, dort oder auch bei
großen Postfilialen stationiert.
BP 76 - 1930 und BP 78 - 1032 waren Lastwagen vom Fernmeldezeugamt Steinfurt, die Fernmeldeeinrichtungen
von der Fernmeldestelle über die Baubezirke bis zu den Ämtern die Lieferungen mit Ge- und Verbrauchsgütern
ausführten.
BP 76 - 1971 war ein LKW der Haus- und Maschinentechnik vom Fernmeldeamt Braunschweig.
BP 79 - 2046 war ein TV-Übertragungsfahrzeug vom FA 1 Dortmund, zeitweise wurde er auch zusammen mit
dem von dir fotografierten BP 75 - 5507 VW LT TV-Ton-Meßwagen vom FA 1 DO eingesetzt.
Den BP 76 - 1941 habe ich ja schon beschrieben.
BP 99 - 1218 ist wie oben beschrieben kein Bus sondern ein DDR TV-Ton-Meßwagen, der von blau in weiß
umlackiert wurde. Alle Fernmeldefahrzeuge, die ihren Standort in Ostberlin hatten wurden mit BP 99 zugelassen.
Egal ob es ein VW Golf oder ein IFA L 60 war.
BP 79 - 2689 war ein DB 609D Truppfahrzeug vom Fernkabelbau/Fernkabelunterhaltung. Zum Teil hatten diese
Fahrzeuge eine Werkstatteinrichtung oder Kabelmeßgeräte an Bord. Standort: Münster
BP 87 - 1026, Standort FA Magdeburg wurde als Geländefahrzeug eingesetzt um Fernmeldeeinrichtungen in
schwer zugänglichen Gelände oder im Winter zu unterhalten. Natürlich waren die Fahrzeuge ganzjährig im
Einsatz. Fahrzeuge mit der BP 87 im Osten waren vergleichbar mit den BP 84 - Zulassungen im Westen.
BP 70 - 2817 war ein Mobilfunk Meßtruppwagen. Diese Fahrzeuge wurden von VW Hannover an Puch in Steyr,
Österreich per Bahn geliefert. Dort wurden die Einbauten gefertigt und montiert, da zu der Zeit bei den Ver-
tragspartnern in Deutschland keine Kapazitäten frei waren.
Abschließend noch ein Fachaufsatz zum Transport von schwerem Fernmeldegut.

roadrunner-eu hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
#Transporthilfen für schweres Fernmeldegut 01.jpg
#Transporthilfen für schweres Fernmeldegut 02.jpg



__________________
www.postverein.de

Postmodelle
http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?threadid=50243

Betzmodelle
http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?postid=730447#post730447
17.05.2018 23:04 roadrunner-eu ist offline E-Mail an roadrunner-eu senden Beiträge von roadrunner-eu suchen Nehmen Sie roadrunner-eu in Ihre Freundesliste auf
roadrunner-eu



images/avatars/avatar-8125.jpg

Dabei seit: 03.01.2010
Name: joerg
Herkunft: zwischen Bonn + Köln
Alter: 61

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde es toll, dass die Gemeinschaft für diesen Thread weiter wächst und sich so viele beteiligen.
----------------
Hier ein paar Bilder vom ersten Schrägladehubwagen beim Fernmeldedienst

roadrunner-eu hat diese Bilder angehängt:
#BP 82 - 1500b + BP 96 - 1500b__.jpg
#BP 82 - 1500be__MB Sattelzug Ruthmann.jpg
#BP 82 - 1501bd__.jpg



__________________
www.postverein.de

Postmodelle
http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?threadid=50243

Betzmodelle
http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?postid=730447#post730447
19.05.2018 10:07 roadrunner-eu ist offline E-Mail an roadrunner-eu senden Beiträge von roadrunner-eu suchen Nehmen Sie roadrunner-eu in Ihre Freundesliste auf
Josef58   Zeige Josef58 auf Karte



Dabei seit: 16.05.2015
Name: Josef
Herkunft: München
Alter: 59

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,
zweimal MAN Postbus: der von der Post vor ca. 10 Jahren in Holzkirchen und der von Radlmeier neulich in Seemannshausen (die Fotos von letzterem hatte ich im dortigen Thread zwar auch schon eingestellt, aber hier nochmal zum direkten Vergleich).
Gruß Josef

Josef58 hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
K1024_PICT0863.jpg
K1024_DSC00198.jpg
K1024_PICT0872.jpg
K1024_DSC00199.jpg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Josef58: 19.05.2018 12:25.

19.05.2018 12:20 Josef58 ist offline E-Mail an Josef58 senden Beiträge von Josef58 suchen Nehmen Sie Josef58 in Ihre Freundesliste auf
roadrunner-eu



images/avatars/avatar-8125.jpg

Dabei seit: 03.01.2010
Name: joerg
Herkunft: zwischen Bonn + Köln
Alter: 61

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Josef, danke für die schönen Fotos.

Zu dem Thema gelbe und graue Postfotos - hier einmal etwas anderes

roadrunner-eu hat diese Bilder angehängt:
#BP 17 - 4243a.jpg
#BP 17 - 4282a (2).jpg



__________________
www.postverein.de

Postmodelle
http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?threadid=50243

Betzmodelle
http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?postid=730447#post730447

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von roadrunner-eu: 28.05.2018 22:16.

28.05.2018 22:15 roadrunner-eu ist offline E-Mail an roadrunner-eu senden Beiträge von roadrunner-eu suchen Nehmen Sie roadrunner-eu in Ihre Freundesliste auf
Flossenthomas



images/avatars/avatar-8584.jpg

Dabei seit: 05.07.2015
Name: Thomas
Herkunft: schwäbische Alb

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hai Joerg,

waren das die Fahrzeuge für die Eilzustellung? großes Grinsen

__________________
lieben Gruß, Thomas

sollte jemand die ehemalige? Spedition Rehm aus Kirchheim Teck kennen, gebt doch bitte Bescheid. cool

das copyright der Bilder liegt bei mir, Thomas Abgelehnt
28.05.2018 22:48 Flossenthomas ist offline E-Mail an Flossenthomas senden Beiträge von Flossenthomas suchen Nehmen Sie Flossenthomas in Ihre Freundesliste auf
roadrunner-eu



images/avatars/avatar-8125.jpg

Dabei seit: 03.01.2010
Name: joerg
Herkunft: zwischen Bonn + Köln
Alter: 61

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mitarbeiter der Generaldirektion bekamen eine Marke auf den verlängerten Rücken und wurden dann von einem Chauffeur per Eilverfrachtung dahin transportiert, wo sie hinbeordert wurden.

Die Limousinen waren meistens weiß, hin und wieder brach der Wunsch nach farbigen Fahrzeugen durch.

__________________
www.postverein.de

Postmodelle
http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?threadid=50243

Betzmodelle
http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?postid=730447#post730447
29.05.2018 12:46 roadrunner-eu ist offline E-Mail an roadrunner-eu senden Beiträge von roadrunner-eu suchen Nehmen Sie roadrunner-eu in Ihre Freundesliste auf
Flossenthomas



images/avatars/avatar-8584.jpg

Dabei seit: 05.07.2015
Name: Thomas
Herkunft: schwäbische Alb

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hai Joerg,

dacht ich´s mir doch. prost

__________________
lieben Gruß, Thomas

sollte jemand die ehemalige? Spedition Rehm aus Kirchheim Teck kennen, gebt doch bitte Bescheid. cool

das copyright der Bilder liegt bei mir, Thomas Abgelehnt
29.05.2018 12:51 Flossenthomas ist offline E-Mail an Flossenthomas senden Beiträge von Flossenthomas suchen Nehmen Sie Flossenthomas in Ihre Freundesliste auf
roadrunner-eu



images/avatars/avatar-8125.jpg

Dabei seit: 03.01.2010
Name: joerg
Herkunft: zwischen Bonn + Köln
Alter: 61

BP 43 - 100 bei der Arbeit in Aachen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In meiner Jugend habe ich ihm öfters bei der Arbeit zugeschaut

--- kurz noch einen Film aus Hamburg gefunden. Beachtet bitte das Heck von dem grauen Fernmeldedienst T2 am Anfang des Films.

https://www.youtube.com/watch?v=qLyPXuh7oug

roadrunner-eu hat dieses Bild angehängt:
BP 43 -  100__DB Unimog U 411__Aachen++.jpg



__________________
www.postverein.de

Postmodelle
http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?threadid=50243

Betzmodelle
http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?postid=730447#post730447

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von roadrunner-eu: 18.06.2018 22:16.

18.06.2018 21:34 roadrunner-eu ist offline E-Mail an roadrunner-eu senden Beiträge von roadrunner-eu suchen Nehmen Sie roadrunner-eu in Ihre Freundesliste auf
roadrunner-eu



images/avatars/avatar-8125.jpg

Dabei seit: 03.01.2010
Name: joerg
Herkunft: zwischen Bonn + Köln
Alter: 61

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Anbei der Hamburger Unimog aus der Serie mit einem nicht erlaubten Nummernschild wegen der 0 vor der 91. Das war untersagt. Ab und zu tauchten jedoch Fahrzeuge mit solchen Kennzeichen auf.

Der 43 - 100 aus Aachen war der letzte in der Reihe. Ab 101 kamen erst einmal einige Hanomag Enser.

roadrunner-eu hat dieses Bild angehängt:
#BP 43 -  091a__Daimler-Benz U411 (U 34), Zugmaschine, 1966.jpg



__________________
www.postverein.de

Postmodelle
http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?threadid=50243

Betzmodelle
http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?postid=730447#post730447
28.06.2018 20:59 roadrunner-eu ist offline E-Mail an roadrunner-eu senden Beiträge von roadrunner-eu suchen Nehmen Sie roadrunner-eu in Ihre Freundesliste auf
Seiten (203): « erste ... « vorherige 199 200 201 202 [203] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » gelbe (und graue) Postautos

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH