Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » M-A-N » Neuzugang bei Familie Stiefs » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (15): « erste ... « vorherige 11 12 13 14 [15] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Neuzugang bei Familie Stiefs
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tobse



images/avatars/avatar-7743.jpg

Dabei seit: 06.04.2013
Name: T.
Herkunft: Schwabenland
Alter: 36

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Macht echt Laune, bei dir reinzuschauen. Mal eben innerhalb eines Jahres einen Lkw umzukrempeln ist schon eine Leistung, vorallem in dem Alter. Aber ich denke, du bist durch deinen Vater schon sehr vorbelastet, im positiven Sinne. daumen

__________________
Jana
Türlich Pfeifen
01.07.2018 16:54 Tobse ist offline E-Mail an Tobse senden Beiträge von Tobse suchen Nehmen Sie Tobse in Ihre Freundesliste auf
der ostfriese



images/avatars/avatar-8777.jpg

Dabei seit: 07.05.2013
Name: Jan
Herkunft: Varel
Alter: 20

Themenstarter Thema begonnen von der ostfriese
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Moin, danke dir für das Kompliment! winke

Noch ist einiges zu tun.. Die Achsen und das Getriebe müssen noch gestrahlt werden und es müssen noch viele Kleinteile geschliffen und auch repariert oder ganz ersetzt werden.

Zum schluss fehlen dann noch tausend kleinigkeiten, da wird es nochmal etwas stressig werden. Zum glück ist die Liste in den letzten 2 Wochen nicht mehr gewachsen.

Ich werde jetzt mit den Achsen weiter machen und den Anbauteilen vom Rahmen. Ich habe mich ja schon bis vorne durchgearbeitet. Jetzt fange ich nochmal von hinten an und arbeite mich von der Hinterachse über das Getriebe zur Vorderachse durch.

Wird auf jedenfall spannend werden in den nächsten wochen! großes Grinsen

Jedenfalls habe ich aufgehört mir Termine zu setzen, dann geht sowieso alles schief! Fertig ist es wenn es fertig ist. Ich fahre erst zum TÜV wenn wirklich alles vernünftig ist. Ich denke durch das Projekt habe ich gelernt geduldig und gründlich zu sein. Schließlich soll er ja auch Präsentabel sein! smile

Gruß
01.07.2018 17:23 der ostfriese ist offline E-Mail an der ostfriese senden Beiträge von der ostfriese suchen Nehmen Sie der ostfriese in Ihre Freundesliste auf
der ostfriese



images/avatars/avatar-8777.jpg

Dabei seit: 07.05.2013
Name: Jan
Herkunft: Varel
Alter: 20

Themenstarter Thema begonnen von der ostfriese
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und was macht mein MAN F?
Wie versprochen wird sich nun einiges tun!

Meine Resultate des gestrigen und heutigen Tages sprechen für sich!

Die Hinterachse wurde samt Aufnahmen, Dreieckslenker, Achslenker, Buchsenlagerung und Kardanwelle wurden gesandstrahlt und entrostet.
Zudem habe ich die Hecktraverse nochmal fein geschliffen!

Somit bin ich nun auf der Höhe des Getriebes!
Morgen werden die Batterien ausgebaut, den Batteriekasten samt Luftkesseln geschliffen und gesandstrahlt und das Getriebe wird entrostet und gestrahlt!

Mitte nächste Woche will ich dann mal langsam mit dem Rahmen komplett fertig werden und mit den Anbauteilen wie Ankerbleche für die Bremstrommeln, Sattelkupplung, Tragrohre für die Kotflügel etc.. anfangen!

Aber schaut selbst und lasst euch überraschen wie es weiter geht!
Termine setzen hat sowieso kein Zweck! großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Gruß winke

der ostfriese hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
 36546662_215990195700211_738452645243728
6912_n.jpg
 36563799_215990299033534_264648458351568
4864_n.jpg
 36531120_215990379033526_563320148248965
9392_n.jpg
 36631749_215990592366838_879775889828819
7632_n.jpg
 36614778_215990635700167_886947968958070
7840_n.jpg
 36539371_215990669033497_581820958676667
5968_n.jpg
 36542463_215990715700159_408049977911148
5440_n.jpg
 36538500_215990445700186_802708244357395
2512_n.jpg

03.07.2018 20:40 der ostfriese ist offline E-Mail an der ostfriese senden Beiträge von der ostfriese suchen Nehmen Sie der ostfriese in Ihre Freundesliste auf
der ostfriese



images/avatars/avatar-8777.jpg

Dabei seit: 07.05.2013
Name: Jan
Herkunft: Varel
Alter: 20

Themenstarter Thema begonnen von der ostfriese
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Tank und die Luftkessel wurden geschliffen und der Batteriekasten wurde entrostet, geschliffen und mit Rostschutz gestrichen!

Morgen kommt das Getriebe dran!

Anschließend wird die Vorderachse, blattfederung und die Traverse mit dem Fangmaul geschliffen. Ab Mittwoch muss ich dann mal langsam zusehen das ich die Anbauteile wie Sattelplatte usw für das lackieren vorbereite!

Mein Vater will den MAN in zwei Wochen lackieren! Wäre dann natürlich toll wenn man das meiste wieder zusammenbauen könnte!

Weitere Updates werden folgen!

der ostfriese hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
FB_IMG_1530826524029.jpg

der ostfriese hat diese Bilder angehängt:
FB_IMG_1530826420341.jpg
FB_IMG_1530826534043.jpg
FB_IMG_1530826530955.jpg

05.07.2018 23:46 der ostfriese ist offline E-Mail an der ostfriese senden Beiträge von der ostfriese suchen Nehmen Sie der ostfriese in Ihre Freundesliste auf
der ostfriese



images/avatars/avatar-8777.jpg

Dabei seit: 07.05.2013
Name: Jan
Herkunft: Varel
Alter: 20

Themenstarter Thema begonnen von der ostfriese
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin zusammen!

Hat hier jemand schon erfahrungen mit einer Fahrzeugartänderung gemacht beim TÜV?

Meiner ist Laut Papiere noch eine Zugmaschine mit Ladegerät und müsste auf Sattelzugmaschine umgeschrieben werden!

Gerne auch per PN!

Mich würde auch interessieren wie teuer das wäre!
10.07.2018 11:00 der ostfriese ist offline E-Mail an der ostfriese senden Beiträge von der ostfriese suchen Nehmen Sie der ostfriese in Ihre Freundesliste auf
ms-graphixx



Dabei seit: 20.03.2018
Name: Michael
Herkunft: Westensee
Alter: 30

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Moin
Ist das in deinem speziellen Fall denn wichtig? Du möchtest den doch ablasten auf 7,49t, da kannst du doch eh nix aufsatteln. Von demher würde ich das jetzt gar nicht verändern, sondern erst, wenn du ihn wohlmöglich wieder auflasten willst.
Gruß Micha
10.07.2018 12:14 ms-graphixx ist offline E-Mail an ms-graphixx senden Beiträge von ms-graphixx suchen Nehmen Sie ms-graphixx in Ihre Freundesliste auf
der ostfriese



images/avatars/avatar-8777.jpg

Dabei seit: 07.05.2013
Name: Jan
Herkunft: Varel
Alter: 20

Themenstarter Thema begonnen von der ostfriese
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist schon richtig, aber laut TÜV ginge das nicht.. verwirrt verwirrt verwirrt

2 neue Reifengrößen müssen eingetragen werden
Die Ablastung muss eingetragen werden
Und die Umschreibung auf SZM muss gemacht werden.

Kommt bei einer Kontrolle natürlich auch nicht gut, wenn da noch der Ladekran usw im Fahrzeugtyp steht.
10.07.2018 12:36 der ostfriese ist offline E-Mail an der ostfriese senden Beiträge von der ostfriese suchen Nehmen Sie der ostfriese in Ihre Freundesliste auf
steiger   Zeige steiger auf Karte



Dabei seit: 28.11.2006
Name: Christian
Herkunft: Nentershausen / Blaustein
Alter: 38

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jan,

grundsätzlich ist vieles machbar. Ich habe meinen F8 vom Müllwagen zur Sattelzugmaschine inkl. Radstandsänderung und Umbereifung umgebaut.

Technisch war das eine Sache, das Problem war anschließend, dass TÜV-Prüfer gern Herstellererklärungen vom Werk möchten, um nicht selbst entscheiden zu müssen. Und da fing dann das Hoffen und Bangen an, da MAN vieles aus seinem Archiv entsorgt hat, die alten Konstrukteure nicht mehr da sind und die Leute sich eigentlich nicht mehr mit Oldtimern abgeben möchten.

Und da habe ich ein Auto, was eigentlich als Solofahrzeug konstruiert wurde (22.240 FVL) zu einer Zugmaschine umgebaut. War für alle Beteiligten eine harte Nuss zum Knacken....

Aber mit gutem Zureden und viel Glück habe ich eine Freigabe und Bremsberechnung (braucht du wahrscheinlich wegen der Umbereifung) bekommen. Falls du etwas brauchst, kann ich dir gern den Kontakt zum Werk geben.

Aber da dein Auto als SZM zur Welt gekommen ist, denke ich nicht, dass die Rückeintragung ein Problem sein sollte.

Gruß, Christian
10.07.2018 14:24 steiger ist offline E-Mail an steiger senden Beiträge von steiger suchen Nehmen Sie steiger in Ihre Freundesliste auf
der ostfriese



images/avatars/avatar-8777.jpg

Dabei seit: 07.05.2013
Name: Jan
Herkunft: Varel
Alter: 20

Themenstarter Thema begonnen von der ostfriese
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Auskünfte klatsch klatsch klatsch
10.07.2018 14:44 der ostfriese ist offline E-Mail an der ostfriese senden Beiträge von der ostfriese suchen Nehmen Sie der ostfriese in Ihre Freundesliste auf
Seiten (15): « erste ... « vorherige 11 12 13 14 [15] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » M-A-N » Neuzugang bei Familie Stiefs

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH