Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » M-A-N » MAN F7, F8 und F9 - die Sammlung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (773): « erste ... « vorherige 513 514 515 516 [517] 518 519 520 521 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen MAN F7, F8 und F9 - die Sammlung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Holzschuh



images/avatars/avatar-7790.jpg

Dabei seit: 04.10.2013
Name: Martin
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab den eindruck das man teilweise gar nicht beachtet wird.
An Twinsplitter,sieh mal auf Seite 510.Dort hab ich eine Sache erwähnt mit Hinweis auf dich.

__________________
Es ändert sich oder es bleibt wie es ist !
25.01.2014 13:03 Holzschuh ist offline E-Mail an Holzschuh senden Beiträge von Holzschuh suchen Nehmen Sie Holzschuh in Ihre Freundesliste auf
stranger55



images/avatars/avatar-8675.jpeg

Dabei seit: 29.06.2013
Name: Heinz
Herkunft: Österreich
Alter: 64

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Martin!
Nicht beachtet würde ich nicht sagen, manchmal wirds schwierig welcher Kommentar zu welcher "Baustelle" gehört. Dein "es gab die 1 hinten bei F8" konnte ich z. b. nicht zuordnen, habs überlesen.
Daß Du dann alle möglichen Motorarten aufgezählt hast ist auch klar und das ist kein Vorwurf! Vom R6 bis V10 alles dabei mit und ohne LLK...... prost
Gruß Heinz
25.01.2014 13:14 stranger55 ist offline E-Mail an stranger55 senden Beiträge von stranger55 suchen Nehmen Sie stranger55 in Ihre Freundesliste auf
Chauffeur



Dabei seit: 15.09.2012
Name: Thomas
Herkunft: Deutschland
Alter: 45

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Chauffeur
Moin, anbei ein MAN 14.232, der als Hofhund läuft. Aufnahmedatum ist 24.01.2014.


Wäre das denn eine Basis? Augenscheinlich sah der noch ganz gut aus,,,,,! ahnung hmm

__________________
www.hd-logistics.de
25.01.2014 13:39 Chauffeur ist offline E-Mail an Chauffeur senden Beiträge von Chauffeur suchen Nehmen Sie Chauffeur in Ihre Freundesliste auf
mansworld
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ZW-Specialist
Zitat:
Original von GFT

Und von dem Hauber 15.232 würde ich gerne mal das Typenschild sehen... Pfeifen


...Bitte schön... zwinker

...Baujahr 1974... rtfm

Da wurde so ziemlich alles geändert, was man ändern kann:
Baujahr 1974 ist auch mein Hauber, der hat aber Sprengringräder, hat den originalen Kühlergrill, wo MAN weiter oben steht und der Schriftzug "Diesel" viel enger direkt darunter steht.
Zudem hat er die Alu-Typenschilder mit den eingestanzten Nummern.
In der 15t. Variante mit der langen Haube der Reifengröße 10R20 und den AP-Achsen gab es dieses Fahrzeug nur als 15-200. Sowohl Kühlergrill als auch das Typenzeichen an der Haube waren so 1974 niemals verbaut!!
So sieht das Fahrzeug original von 1974 aus:

mansworld hat dieses Bild angehängt:
CIMG1892.jpg

25.01.2014 13:40
stranger55



images/avatars/avatar-8675.jpeg

Dabei seit: 29.06.2013
Name: Heinz
Herkunft: Österreich
Alter: 64

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also Helmut wenn Du alles anzweifelst das Typenschild und den Fahrzeugbrief und dann noch behauptest daß das Baujahr aufgrund von Schlauchreifen nicht stimmt steig ich aus......sag ich nix mehr dazu......
25.01.2014 14:03 stranger55 ist offline E-Mail an stranger55 senden Beiträge von stranger55 suchen Nehmen Sie stranger55 in Ihre Freundesliste auf
twinsplitter



images/avatars/avatar-8647.jpg

Dabei seit: 09.03.2013
Name: Lothar
Herkunft: Essen-Steele
Alter: 71

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Martin ( Holzschuh),
ich hatte Deinen Bericht schon gelesen, bin aber der Meinung, dass die AP- Achsebei MAN nicht schon1970 eingeführt worden ist.
Zu diesem Zeitpunkt haben wir in meiner früheren Fa. 13.304 F ( 16 Tonner) bekommen, die noch die alte Ritzelachse und den alten 304 PS Motor hatten. Wenn ich mich richtig erinnere, dann gab es den 304er noch 1971/72.
Anfang 1972 wollten wir dann 22.304 (vollluftgefedere 6X4 Fz. ) bestellen, deren Produktion aber zugunsten der neuen Modelle eingestellt wurde. wir haben dann 22.320 FNL/LL bestellt, die dann wegen Lieferproblemen erst im Januar 1973 geliefert wurden.

Gruß
twinsplitter
25.01.2014 14:17 twinsplitter ist offline E-Mail an twinsplitter senden Beiträge von twinsplitter suchen Nehmen Sie twinsplitter in Ihre Freundesliste auf
Benjamin   Zeige Benjamin auf Karte



images/avatars/avatar-1702.jpg

Dabei seit: 17.05.2007
Name: Benjamin
Herkunft: Münchberg
Alter: 35

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von twinsplitter
Hallo Hans,
ich meine, dass die AP- Achse 1971/1972 zusammen mit den D 25 Motoren eingeführt wurde.
Gruß twinsplitter


Aufgrund des Prospektmaterials, was ich hier habe, kann ich 1972 hierfür definitiv bestätigen.
25.01.2014 14:31 Benjamin ist offline E-Mail an Benjamin senden Homepage von Benjamin Beiträge von Benjamin suchen Nehmen Sie Benjamin in Ihre Freundesliste auf
hansmagnum   Zeige hansmagnum auf Karte



Dabei seit: 01.05.2006
Name: Hans
Herkunft: Schwandorf
Alter: 45

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Die Daten aus dem Brief weiß ja noch keiner.
Mit der Bereifung und dem Kühlergrill hat Helmut Recht.

Bezeichnungen aus dem Brief und dem Typenschild können bei längerer Standzeit durchaus durch blöde Umstände nicht mehr stimmen.
Ich sage nicht das es hier so ist.
Wenn ein Fahrzeug mal mehr als 18Monate gestanden hat verfällt der Brief und es wird eine Neuabnahme fällig. Sind es noch ein paar Jahre mehr, kann auch schonmal der Originalbrief nichtmehr auffindbar sein.
Da das Fahrzeug zu dem Zeitpunkt schon älter ist, kann das Typenschild schonmal sehr vergammelt oder gar weg sein. Speziel bei meinen beiden 15.216 Bj.72 ist das Typenschild glaub ich noch im Motorraum rechts an der Spritzwand sehr ungünstig verbaut. Aluschild im Spritzwasserbereich verträgt sich auch schlecht.
Fährt man damit dann zur Abnahme und ein eher materienfremder Prüfer schreibt die Papiere raus, können schonmal blöde Sachen rauskommen.

Hier in diesem Fall kann es ja tatsächlich ein Übergangsmodell sein, wo MAN die verschiedenen Schriften im Grill grad ausprobiert hat. Umbereifungen sind wegen der kostengünstigeren 22,5er Reifen nicht selten gewesen.

Ich hoffe das Mysterium kann noch gelüftet werden. hmm

Mein 26.304DFAK war EZ mitte 72 und hatte noch die alten Achsen.

schöne Grüße
Hans

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von hansmagnum: 25.01.2014 14:35.

25.01.2014 14:33 hansmagnum ist offline E-Mail an hansmagnum senden Beiträge von hansmagnum suchen Nehmen Sie hansmagnum in Ihre Freundesliste auf
stranger55



images/avatars/avatar-8675.jpeg

Dabei seit: 29.06.2013
Name: Heinz
Herkunft: Österreich
Alter: 64

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

.......wenn das Fahrzeug länger als 18 Monate gestanden hat.......könnte auch auf Halde gestanden sein und hatte so lange keinen Brief!
Egal Kernfrage für mich zumindest: ist 232 richtig und warum nicht 230?
Gruß Heinz
25.01.2014 14:57 stranger55 ist offline E-Mail an stranger55 senden Beiträge von stranger55 suchen Nehmen Sie stranger55 in Ihre Freundesliste auf
THWMicha   Zeige THWMicha auf Karte



images/avatars/avatar-9140.jpg

Dabei seit: 08.12.2010
Name: Michael
Herkunft: Detmold
Alter: 38

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hoffe die sind hier richtig

THWMicha hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
F8.jpg
man.jpg



__________________
Ich kenne meine Grenzen. Ich überschreite sie ja oft genug !!!
25.01.2014 20:43 THWMicha ist offline E-Mail an THWMicha senden Beiträge von THWMicha suchen Nehmen Sie THWMicha in Ihre Freundesliste auf
Seiten (773): « erste ... « vorherige 513 514 515 516 [517] 518 519 520 521 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » M-A-N » MAN F7, F8 und F9 - die Sammlung

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH