Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Speditionen,Fuhrunternehmen und Firmenfuhrpark´s » Situation deutscher Transporteure im internationalen Fernverkehr » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (10): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Situation deutscher Transporteure im internationalen Fernverkehr
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Der Freiburger   Zeige Der Freiburger auf Karte



images/avatars/avatar-7057.jpg

Dabei seit: 12.01.2007
Name: Henning
Herkunft: Freiburg Elbe
Alter: 31

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von 361er unterflur
Wenn ich hier das alles so lese, muß ich mir echt an den Kopf langen.
Rechnet doch einfach mal aus was Thomas so im Schnitt seinen Fahrern zahlt im Nahverkehr !!!
Für das Geld kann ich schon Einsatz und mitdenken von meinem Fahrer erwarten !


Einsatz zeigen und mitdenken sollte man für das Geld schon!

Aber vorsätzlich GESETZE übertreten?

__________________
NG Fan auch ohne Auf Achse!!

But I would walk 500 miles
01.03.2015 23:07 Der Freiburger ist offline E-Mail an Der Freiburger senden Beiträge von Der Freiburger suchen Nehmen Sie Der Freiburger in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Der Freiburger in Ihre Kontaktliste ein
Schlabbergosch   Zeige Schlabbergosch auf Karte



images/avatars/avatar-6553.jpg

Dabei seit: 12.07.2009
Name: Bernd
Herkunft: Schwäbische Alb.
Alter: 61

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eher , vorsätzlich Gesetzte einhalten , da es sonst nicht lange gut geht. zwinker

__________________
Lausch auf deine Neider denn sie zeigen nur deine restlichen Fehler.

Dont drink and write zwinker
02.03.2015 04:05 Schlabbergosch ist offline E-Mail an Schlabbergosch senden Beiträge von Schlabbergosch suchen Nehmen Sie Schlabbergosch in Ihre Freundesliste auf
kasa7980   Zeige kasa7980 auf Karte



images/avatars/avatar-2656.jpg

Dabei seit: 14.04.2006
Name: Sascha
Herkunft: Unweit von Tuttlingen
Alter: 39

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Glücklicherweise habe ich mit diesen Problemen nichts zu tun und es rührt mich auch nicht besonders wenn ich nicht ab und an halt auch unterwegs bin in einem Kieswerk etc.

Das läuft dann so ob

1. Einfahrt in das Kieswerk

2. Einer steht auf der Waage einer unterm Silo

3. Ich warte und zünde eine

4. Der von der Waage diskutiert mit dem Wieger

5. Der unterm Silo hängt wie ein Fisch an der Angel am Funk

6. Währenddessen überlege ich mir ob ich mir ne zweite Anzünde

7. Der von der Waage kommt aus dem Häuschen und auf dem direkten Weg zu dem unterm Silo

8. Die Diskussion wir fortgesetzt

9. Der unterm Silo hat so geladen das er wohl in jeder Kurve daran erinnert wird wie scheiße er geladen hat

10. Die Waage ist nach 15 min frei ich wiege und ab zu Deponie

11. Auf der Deponie treff ich dann den der zuvor beim Wiegen war

12. Jetzt erzählt er mir wie arm er dran ist

13. Währenddessen hab ich abgeladen wünsche ihm viel Erfolg und weg bin ich zur nächsten Runde

14. Bei der nächsten Runde ein Alter Bekannter auf der Deponie, ich sag bist ja immer noch da und los gehts scheiß Deponie - klar der gute hat sich festgefahren

Mal ehrlich das ist keine Ausnahme, das kann man heute täglich beobachten. Wenn dann mal am Abend mit den Kollegen zusammen kommst sind genau solche Leute das Thema. Meistens kommt dabei rauß das Sie ihre Arbeitsstellen noch halbjährlich wechseln. In diesem Fall war das einer der der deutschen Sprache mächtig war und sicher nicht für einen Hungerlohn fährt.

Ich finde die jammerei zwischenzeitlich unerträglich da draußen fahren wirklich arme Schweine rum aber jammern tun eigentlich die die gar keinen Grund dazu haben !

__________________
alle schauen auf die fahrende Walze nur nicht Gunter der liegt drunter
02.03.2015 07:47 kasa7980 ist offline E-Mail an kasa7980 senden Homepage von kasa7980 Beiträge von kasa7980 suchen Nehmen Sie kasa7980 in Ihre Freundesliste auf
SusheX



Dabei seit: 29.03.2012
Name: Stephan
Herkunft: Altenholz bei Kiel
Alter: 33

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Ostblock ist nur durch die Lockerung der Kabotage hier zu Gange, es liegt nicht an der Qualität dieser Osteuropäischen Unternehmer.

Der springende Punkt ist und bleibt unsere Ja-Sager Politiker, jeder Quatsch der in der EU beschlossen wird, wird ohne widerrede abgesegnet.

Im ganzen ist die EU ein großer Scheißhaufen.

Aber, jetzt kommt das Aber: Jeder innerdeutsche Fuhrunternehmer ist selber daran Schuld, deshalb begreife ich das Gejammer auch nicht, es traut sich keiner mal NEIN zu sagen, mal die Fahrzeuge stehen zu lassen! Was hat man denn zu verlieren? Kurz über Lang werden die Kunden die man noch hat sowieso abspringen, da irgendein Mistladen 0,20€-Cent billiger fährt.

Die "Truckergemeinschaft" ist nur in sozialen Netzwerken eine Gemeinschaft, zusammen wird über Chef, Dispo und Ausländer auf übelste Weise hergezogen.
Aber das Interesse etwas in der Branche zu bewegen? Fehlanzeige! Da hat man doch nicht die nötigen Eier um zu sagen: "Bis hier hin und nicht weiter!" Es wird noch gefahren und gefahren bis nichts mehr geht. Hauptsache Scania V8 und kluge Sprüche über Funk.

Ohne das Personal hinter dem Lenkrad geht nichts, gar nicht! Dieses Standing muss man in dieser Zeit ausnutzen, wenn der LKW steht dann steht auch die Wirtschaft und das müssen nur 48 Stunden sein, dann bricht alles zusammen, dann muss die Regierung handeln.

Solange die Räder rollen und niemand etwas sagt, wird es so weiter gehen bis es keinen mehr von den deutschen Unternehmern gibt.

Entweder Gemeinschaft oder von der Regierung fressen lassen.

Es muss eine Gemeinschaft geben die gegen diese Schikanen angeht, nur gemeinsam sind wir Stark!
02.03.2015 10:36 SusheX ist offline E-Mail an SusheX senden Beiträge von SusheX suchen Nehmen Sie SusheX in Ihre Freundesliste auf
0815Kutscher



images/avatars/avatar-8797.jpg

Dabei seit: 31.12.2014
Name: Thomas Kroll
Herkunft: Großziehten früher Berlin
Alter: 53

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

was habt ihr alle eigendlich immer mit scania v8???

das ist euer hassobjekt. wa?? dann bekommt ihr in holland bestimmt nen wutanfall und lauft amok???

__________________
Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was", wir sind hier bei "So isses"!!!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von 0815Kutscher: 02.03.2015 16:48.

02.03.2015 16:45 0815Kutscher ist offline E-Mail an 0815Kutscher senden Homepage von 0815Kutscher Beiträge von 0815Kutscher suchen Nehmen Sie 0815Kutscher in Ihre Freundesliste auf
W50 fahrer



images/avatars/avatar-8433.jpg

Dabei seit: 18.11.2010
Name: Daniel
Herkunft: Vogtland
Alter: 46

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Würden es die V8 Jünger nicht immer so übertreiben, würde glaube ich keiner was sagen..

Der Holländer fährt so wahnsinnig viel auch nicht V8, und da wird es auch nicht überall ran geklebt.
Die jungs glänzen mit Sound, statt mit V8 schildern daumen

__________________
Fremde Leute interessieren mich nicht

Nicht mein Zirkus, nicht meine Affen

Klaus Kinski
02.03.2015 17:34 W50 fahrer ist offline E-Mail an W50 fahrer senden Beiträge von W50 fahrer suchen Nehmen Sie W50 fahrer in Ihre Freundesliste auf
0815Kutscher



images/avatars/avatar-8797.jpg

Dabei seit: 31.12.2014
Name: Thomas Kroll
Herkunft: Großziehten früher Berlin
Alter: 53

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

daniel das hast du aber schön gesagt zwinker
fakt ist aber das der scania der erste "king of the road" war!
scania und grade der V8 ist sowas wie kult, scania baut den letzten V8 motor.
laut meinem verkäufer, trotz seiner nachteile (450kg) mehr gewicht u.a. wird der V8 doch sehr viel verkauft, woran liegt das?
wo der ganze wettbewerb ihre V motoren eingestampft haben... Pfeifen

und wenig scania, in holland?????
https://www.youtube.com/watch?v=LO3BL88GhLw

__________________
Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was", wir sind hier bei "So isses"!!!

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von 0815Kutscher: 02.03.2015 17:48.

02.03.2015 17:44 0815Kutscher ist offline E-Mail an 0815Kutscher senden Homepage von 0815Kutscher Beiträge von 0815Kutscher suchen Nehmen Sie 0815Kutscher in Ihre Freundesliste auf
Schlabbergosch   Zeige Schlabbergosch auf Karte



images/avatars/avatar-6553.jpg

Dabei seit: 12.07.2009
Name: Bernd
Herkunft: Schwäbische Alb.
Alter: 61

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kasa7980
Glücklicherweise habe ich mit diesen Problemen nichts zu tun und es rührt mich auch nicht besonders wenn ich nicht ab und an halt auch unterwegs bin in einem Kieswerk etc.

Das läuft dann so ob

1. Einfahrt in das Kieswerk

2. Einer steht auf der Waage einer unterm Silo

3. Ich warte und zünde eine

4. Der von der Waage diskutiert mit dem Wieger

5. Der unterm Silo hängt wie ein Fisch an der Angel am Funk

6. Währenddessen überlege ich mir ob ich mir ne zweite Anzünde

7. Der von der Waage kommt aus dem Häuschen und auf dem direkten Weg zu dem unterm Silo

8. Die Diskussion wir fortgesetzt

9. Der unterm Silo hat so geladen das er wohl in jeder Kurve daran erinnert wird wie scheiße er geladen hat

10. Die Waage ist nach 15 min frei ich wiege und ab zu Deponie

11. Auf der Deponie treff ich dann den der zuvor beim Wiegen war

12. Jetzt erzählt er mir wie arm er dran ist

13. Währenddessen hab ich abgeladen wünsche ihm viel Erfolg und weg bin ich zur nächsten Runde

14. Bei der nächsten Runde ein Alter Bekannter auf der Deponie, ich sag bist ja immer noch da und los gehts scheiß Deponie - klar der gute hat sich festgefahren

Mal ehrlich das ist keine Ausnahme, das kann man heute täglich beobachten. Wenn dann mal am Abend mit den Kollegen zusammen kommst sind genau solche Leute das Thema. Meistens kommt dabei rauß das Sie ihre Arbeitsstellen noch halbjährlich wechseln. In diesem Fall war das einer der der deutschen Sprache mächtig war und sicher nicht für einen Hungerlohn fährt.

Ich finde die jammerei zwischenzeitlich unerträglich da draußen fahren wirklich arme Schweine rum aber jammern tun eigentlich die die gar keinen Grund dazu haben !




Das war absolut aus dem Leben erzählt und kann täglich nachvollzogen werden. daumen

__________________
Lausch auf deine Neider denn sie zeigen nur deine restlichen Fehler.

Dont drink and write zwinker
02.03.2015 17:48 Schlabbergosch ist offline E-Mail an Schlabbergosch senden Beiträge von Schlabbergosch suchen Nehmen Sie Schlabbergosch in Ihre Freundesliste auf
Schlabbergosch   Zeige Schlabbergosch auf Karte



images/avatars/avatar-6553.jpg

Dabei seit: 12.07.2009
Name: Bernd
Herkunft: Schwäbische Alb.
Alter: 61

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von 0815Kutscher
daniel das hast du aber schön gesagt zwinker
fakt ist aber das der scania der erste "king of the road" war!
scania und grade der V8 ist sowas wie kult, scania baut den letzten V8 motor.
laut meinem verkäufer, trotz seiner nachteile (450kg) mehr gewicht u.a. wird der V8 doch sehr viel verkauft, woran liegt das?
wo der ganze wettbewerb ihre V motoren eingestampft haben... Pfeifen

und wenig scania, in holland?????
https://www.youtube.com/watch?v=LO3BL88GhLw



Und weil doch viele die Kärren , gerade am Berg oder auf Deponien mit dem Dampf zerreisen.
(Steckachsen)

Der F / FH 16 oder der V 8 und fertig.
PS: Die V10 MAN ,502-603 nicht vergessen?

__________________
Lausch auf deine Neider denn sie zeigen nur deine restlichen Fehler.

Dont drink and write zwinker

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schlabbergosch: 02.03.2015 18:56.

02.03.2015 17:54 Schlabbergosch ist offline E-Mail an Schlabbergosch senden Beiträge von Schlabbergosch suchen Nehmen Sie Schlabbergosch in Ihre Freundesliste auf
scania-manni   Zeige scania-manni auf Karte



images/avatars/avatar-7700.jpg

Dabei seit: 13.03.2012
Name: Manuel
Herkunft: Ludwigsfelde
Alter: 39

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von W50 fahrer
Würden es die V8 Jünger nicht immer so übertreiben, würde glaube ich keiner was sagen..


...und auch würde keiner was sagen , wenn nicht alle Nase lang so einer des nachts wie der Deibel persönlich über den Rasthof röhren würde... Aufsmaul

__________________
...hat keiner gesagt das , daß Leben schön sein wird !
02.03.2015 17:55 scania-manni ist offline E-Mail an scania-manni senden Beiträge von scania-manni suchen Nehmen Sie scania-manni in Ihre Freundesliste auf
Seiten (10): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Speditionen,Fuhrunternehmen und Firmenfuhrpark´s » Situation deutscher Transporteure im internationalen Fernverkehr

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH