Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » IVECO: FIAT, OM, UNIC und Magirus-Deutz » Restauration Magirus Deutz 170D15AK/1 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (14): « erste ... « vorherige 10 11 12 13 [14] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Restauration Magirus Deutz 170D15AK/1
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
rip



Dabei seit: 24.02.2015
Name: Marc
Herkunft: Bocholt
Alter: 45

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ralf,

das ist ist ja ein Zufall - Modellbauforum im Maßstab 1:1 Augenzwinkern Augenzwinkern
Ein sehr interessanter Bericht von deiner Restauration. Wie läuft es denn so?

Viele Grüße aus Bocholt

__________________
Grüße Marc




----------------------------------------------------------------------------
Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie es schon ist..... Pfeifen
15.04.2017 19:40 rip ist offline E-Mail an rip senden Beiträge von rip suchen Nehmen Sie rip in Ihre Freundesliste auf
kohlemann



Dabei seit: 12.03.2012
Name: Ralf
Herkunft: Mönchengladbach
Alter: 44

Themenstarter Thema begonnen von kohlemann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Marc
Na, das ist ja ein Ding, ich freue mich, das du meinen Bericht entdeckt hast.
Ich habe die letzten Tage das Holz behandelt und die Bleche eingeschweißt, jetzt kommt die andere Seite dran. Leider kann ich momentan keine Bilder hochladen, mein Computer erkennt komischerweise mein Handy nicht mehr, keine Ahnung was da los ist?
Gruß Ralf

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kohlemann: 16.04.2017 14:48.

16.04.2017 14:48 kohlemann ist offline E-Mail an kohlemann senden Beiträge von kohlemann suchen Nehmen Sie kohlemann in Ihre Freundesliste auf
HANOMAG 601 AS



Dabei seit: 12.04.2017
Name: Alexander
Herkunft: Kottenheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ralf,
darf ich mal fragen wie du die gekanteten Bleche vom Einstieg so gebogen hast?
Hab das bei meinem neuen Projekt auch noch vor mir..
Gruß Alex
16.04.2017 15:55 HANOMAG 601 AS ist offline E-Mail an HANOMAG 601 AS senden Beiträge von HANOMAG 601 AS suchen Nehmen Sie HANOMAG 601 AS in Ihre Freundesliste auf
rip



Dabei seit: 24.02.2015
Name: Marc
Herkunft: Bocholt
Alter: 45

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Ralf,

war eher ein Zufall daß ich deinen Bericht entdeckt habe. Und Kohlemann heißen ja auch nicht viele Augenzwinkern Augenzwinkern Aber im Modellbauforum waren auch schon Bilder vom Maggi zu sehen.. ich bleibe auf jeden Fall am Bericht dran und wünsche Dir auf jedenFall gutes Gelingen!

__________________
Grüße Marc




----------------------------------------------------------------------------
Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie es schon ist..... Pfeifen
16.04.2017 19:56 rip ist offline E-Mail an rip senden Beiträge von rip suchen Nehmen Sie rip in Ihre Freundesliste auf
kohlemann



Dabei seit: 12.03.2012
Name: Ralf
Herkunft: Mönchengladbach
Alter: 44

Themenstarter Thema begonnen von kohlemann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo
@ Marc
Freut mich.

@ Alex
Die Bleche hat mir ein befreundeter Schlosser auf seiner Kantbank gekantet, den Einstieg habe ich anschließend zwischen Kipplager und Pritsche selbst stückchenweise rund gebogen. Das ging leichter als ich dachte.

Wenn ich die andere Seite biege, mache ich mal ein paar Fotos und stell die hier ein. Momentan erkennt mein Computer mein Handy nicht mehr, hab mir irgendetwas eingefangen. schimpf

Gruß Ralf

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kohlemann: 20.04.2017 23:48.

20.04.2017 23:47 kohlemann ist offline E-Mail an kohlemann senden Beiträge von kohlemann suchen Nehmen Sie kohlemann in Ihre Freundesliste auf
HANOMAG 601 AS



Dabei seit: 12.04.2017
Name: Alexander
Herkunft: Kottenheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Saubere Arbeit,weiter so! daumen
21.04.2017 07:29 HANOMAG 601 AS ist offline E-Mail an HANOMAG 601 AS senden Beiträge von HANOMAG 601 AS suchen Nehmen Sie HANOMAG 601 AS in Ihre Freundesliste auf
HGD   Zeige HGD auf Karte



images/avatars/avatar-1187.jpg

Dabei seit: 13.11.2005
Name: Hans-Günter
Herkunft: Eifel
Alter: 53

Kompliment Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ralf,

wie auch von anderen User geschrieben, ganz großes Kino, was Du uns hier zeigst.

Es ist wirklich toll zu sehen, wie Du den Magirus wieder zum Leben erweckst.

Bitte unbedingt weiter für uns berichten und Bilder zeigen ... klatsch
21.04.2017 10:00 HGD ist offline E-Mail an HGD senden Beiträge von HGD suchen Nehmen Sie HGD in Ihre Freundesliste auf
Seiten (14): « erste ... « vorherige 10 11 12 13 [14] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » IVECO: FIAT, OM, UNIC und Magirus-Deutz » Restauration Magirus Deutz 170D15AK/1

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH