Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » M-A-N » Mein "Neuer" gebrauchter M.A.N 18.480 XXL 5 Star » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (95): « erste ... « vorherige 91 92 93 94 [95] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mein "Neuer" gebrauchter M.A.N 18.480 XXL 5 Star
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Atze



images/avatars/avatar-6592.jpg

Dabei seit: 07.09.2008
Name: Stefan
Herkunft: H-Town
Alter: 43

Themenstarter Thema begonnen von Atze
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Hans,

ich wollte keinen neuen LKW und nen MAN schon gar nicht mehr. Nicht das die schlecht sind, aber andere Hersteller bieten da schon viel mehr Innovationen und Komfort für Fahrer...

Bei dem TGX ist z.B. die Bedienung von der Standheizung vorne am Klimabedienfeld, wer denks sich so ne Mist aus schimpf Schlaf ja nicht aufm Sitz wall Laufen lassen während der Fahrt geht auch nicht mehr....

Gibt noch ne Menge solcher Kleinigkeiten, aber egal...

Schaun ma mal wie sich der "Neue" so fährt.

__________________
powerd by M.A.N
03.06.2017 17:30 Atze ist offline E-Mail an Atze senden Beiträge von Atze suchen Nehmen Sie Atze in Ihre Freundesliste auf
FH500



images/avatars/avatar-9008.gif

Dabei seit: 18.08.2012
Name: Christian
Herkunft: Oberösterreich
Alter: 20

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Atze winke
Was war ausschlaggebend, dass es ein MAN wurde?
Du hattest ja auch mal was von DAF und Volvo gesagt..
Greift Ihr nun aus einem bestimmten Grund zu den großen Motoren? Ihr habt ja letztes Jahr schon einen D38 gekauft?

__________________
-First Class Schwedenstahl-

A-U-S-T-R-I-A

03.06.2017 18:06 FH500 ist offline Beiträge von FH500 suchen Nehmen Sie FH500 in Ihre Freundesliste auf
AdBlue



images/avatars/avatar-8066.jpg

Dabei seit: 01.11.2012
Name: M
Herkunft: Mittelhessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann ich absolut verstehen, Ich hatte ja im März für zwei Wochen einen MAN TGX 18.440 XXL als Ersatzwagen und hat mir auch nicht gefallen. Kam mir in die Zeit zurück versetzt, als ich einen TGA 18.430 XXL gefahren bin. Nur, dass der Handschaltung hatte und das besser ist, als das AS-Tronic Getriebe. Wobei die neuen ja ein neues Getriebe haben.
Jedenfalls ist das alles so altbacken.

Schade, dass dein Wunsch nach einer anderen Marke nicht berücksichtigt worden ist.
Ich hätte jetzt im Juni auch einen neuen LKW bekommen. Einen nagelneuen DAF. Wollte ich nicht. Konnte Chef überreden, dass der Volvo noch bleibt für ein Jahr. Hat jetzt um die 360.000 km.

Was dann kommt weiß ich nicht. Wird man sehen... rtfm

__________________
Dieser Beitrag wurde 7568 mal editiert, zum letzten Mal von AdBlue: morgen, 20:15.
__________________

Nun auf Volvo FH Globetrotter Euro 6 unterwegs

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von AdBlue: 03.06.2017 18:54.

03.06.2017 18:48 AdBlue ist offline E-Mail an AdBlue senden Beiträge von AdBlue suchen Nehmen Sie AdBlue in Ihre Freundesliste auf
Sandliner



Dabei seit: 31.01.2010
Name: Bernd
Herkunft: Bayern
Alter: 46

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Atze,

es hätte auch noch schlimmer kommen können als ein MAN.
Wobei ich finde das sich MAN mal langsam was neues einfallen lassen könnte, ist vom Fahrzeug her ja im Grunde seit Ewigkeiten das selbe, die kleinen Änderungen sind nicht der rede wert. Motoren klar da mussten sie was machen, kenne mittlerweile einige die immer auf MAN geschworen haben und nun sagen das keiner mehr ins Haus kommt.
03.06.2017 18:56 Sandliner ist offline E-Mail an Sandliner senden Beiträge von Sandliner suchen Nehmen Sie Sandliner in Ihre Freundesliste auf
Atze



images/avatars/avatar-6592.jpg

Dabei seit: 07.09.2008
Name: Stefan
Herkunft: H-Town
Alter: 43

Themenstarter Thema begonnen von Atze
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Werkstatt ist der Grund, da wird "noch" unkompliziert geholfen und man kann auch ohne Termin mal kurz vorbeifahren wenn was ist und der Senior Chef ist ein alter M.A.N Fan.

Grund für die großen Motoren gibt es eigentlich nicht. Ganz im Gegenteil, viele Firmen haben jetzt Lastgrenzen, hat man "zuviel" bekommt man erst einen Wiegeschein wenn man die Ladung erleichtert hat.

Haben ist besser als brauchen daumen

Von der Ausstattung her kann man nicht meckern, da wurde alles angekreuzt was geht. Hab sogar einen Feuerlöscher und ne Leiter an der Kabinenrückwand, kann also auch als Feuerwehrauto genützt werden.

Volleder/Alcantara (auch Einstiegsgriffe und Lenkrad), unteres Bett bespannt/oben Löwe eingestickt, Klimafahrersitz, Beifahrersitz luftgefedert mit 6 fach Sitzheizung, LED Rückleuchten, großes DAB Radio mit Navi, Dura Bright Alufelgen, Volluftfederung, Michelin Bereifung, Stabo Funkgerät usw. ist viel zuviel um alles aufzuzählen.

Selbst diese zwei Chromspangen im Grill muss man extra bezahlen, dachte das wäre beim neuen Modell Serie.

__________________
powerd by M.A.N
03.06.2017 19:04 Atze ist offline E-Mail an Atze senden Beiträge von Atze suchen Nehmen Sie Atze in Ihre Freundesliste auf
Dä ralf



images/avatars/avatar-7505.gif

Dabei seit: 17.11.2012
Name: Ralf
Herkunft: Ahlen ( Krs WAF)
Alter: 41

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Atze

Selbst diese zwei Chromspangen im Grill muss man extra bezahlen, dachte das wäre beim neuen Modell Serie.

Unglaublich.. sei froh, das runde reifen serienaustattung sind..die hersteller wollen für jeden mist noch geld ziehen..ne ne ne

__________________
Am Achten Tag erfand Gott den allmächtigen Staplerfahrer .... Und es war guuuut großes Grinsen großes Grinsen
03.06.2017 21:09 Dä ralf ist offline E-Mail an Dä ralf senden Beiträge von Dä ralf suchen Nehmen Sie Dä ralf in Ihre Freundesliste auf
richie523



images/avatars/avatar-7630.jpg

Dabei seit: 28.04.2012
Name: Richard
Herkunft: Liederbach a. Ts. (früher: Dortmund)
Alter: 33

Neues bei MAN Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sandliner
Wobei ich finde das sich MAN mal langsam was neues einfallen lassen könnte, ist vom Fahrzeug her ja im Grunde seit Ewigkeiten das selbe, die kleinen Änderungen sind nicht der rede wert.


Die Gerüchteküche spricht aktuell ja von 2018 größeres Facelift im Innenraum und 2020 dann "neues Auto" bei MAN.
Dazu ein kleiner Dialog am Ende meiner Probefahrt eines TGS 41.500 8x8 letztens:
Ich: "Ach ja, die Feststellbremse ist ja hier hinten, bei meinem F2000 ist die noch praktisch vorne."
MAN-ProfiDrive-Beifahrer: "Das kommt wieder."
Ich: "2018 oder 2020?"
MAN: "2018"

Richard
04.06.2017 10:32 richie523 ist offline E-Mail an richie523 senden Homepage von richie523 Beiträge von richie523 suchen Nehmen Sie richie523 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie richie523 in Ihre Kontaktliste ein
Streamer



Dabei seit: 08.12.2014
Name: Christoph
Herkunft: Deutschland/Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gefällt mir sehr gut, dein neues Auto daumen .
Bin jetzt auch nicht der große TGX-Fan und vom Gefühl her fuhr sich der TGA auch besser,aber das ist sicher Geschmackssache hmm .
Wenn ich bei der MAN wäre, wüsste ich auch nicht was ich da noch ändern sollte...
Es stören ja im Prinzip nur Kleinigkeiten.
Er fährt gut, die Motoren ziehen ordentlich und eine größere Hütte hat eh keiner.
Wie auch immer...
Allzeit gute Reise mit dem Neuen winke
05.06.2017 11:45 Streamer ist offline E-Mail an Streamer senden Beiträge von Streamer suchen Nehmen Sie Streamer in Ihre Freundesliste auf
Atze



images/avatars/avatar-6592.jpg

Dabei seit: 07.09.2008
Name: Stefan
Herkunft: H-Town
Alter: 43

Themenstarter Thema begonnen von Atze
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Streamer,

Eine Waeco Splitt Standklimaanlage an der Führerhausrückwand bekommt er noch. Die ab Werk haben wir bewusst nicht genommen, da das Staufach auf der Fahrerseite weggefallen wäre.

Ich wollte auch einen 3.60er Radstand, aber dann wäre ich mit Seitenverkleidung mit 450 Liter Diesel rumgefahren.
Der 3.90er wurde jetzt mit 490l Diesel gebaut und in einer M.A.N Werkstatt auf 600l umgebaut, weil das ab Werk nicht geht!?!
Ebenso diese kleinen weißen Strobo Rundumleuchten...gibts nicht ab Werk, nur die gelben Oldschool Teile....also nur ne Vorbereitung drauf.

Was ich mir ab Werk gewünscht hätte, was es aber bei M.A.N nicht gibt:

-meinen geliebten "Stressless Beifahrersitz vom 5 Star", gibts jetzt nimma schimpf
-Stauschrank anstatt oberes Bett
-Lattenrost am Kopfteil höhenverstellbar
-drehbarer Beifahrersitz
-TV Vorbereitung (Ok, mach ich wie bei meinem "alten" nur das ein 24" anstatt 22" reinkommt, das geht grad noch so vom Platz her jo )
-Batterien im Heck, wäre mehr Platz für zweiten Tank gewesen
-mehr verstellbereich vom Lenkrad
-Handbremse, Schaltung ins Armaturenbrett
-Standheizungbedienung zusätzlich wo man schläft, also hinten

Bin jetzt mal gespannt wie der D38 beladen zieht und das Traxon Getriebe schaltet, Solo ohne Auflieger kann man da nix sagen.

Vielleicht werd ich ja doch noch TGX Fan gröhl gröhl gröhl

__________________
powerd by M.A.N
05.06.2017 13:52 Atze ist offline E-Mail an Atze senden Beiträge von Atze suchen Nehmen Sie Atze in Ihre Freundesliste auf
W50 fahrer



images/avatars/avatar-8433.jpg

Dabei seit: 18.11.2010
Name: Daniel
Herkunft: Vogtland
Alter: 43

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin

Dann Allteit gute Fahrt mit der Emma
Vllt treffen wir uns mal
Komme jetzt weiter herum aals vorher

__________________
Nur Kipperfahrer und Nutten Blasen den ganzen Tag Pfeifen
05.06.2017 16:02 W50 fahrer ist offline E-Mail an W50 fahrer senden Beiträge von W50 fahrer suchen Nehmen Sie W50 fahrer in Ihre Freundesliste auf
Seiten (95): « erste ... « vorherige 91 92 93 94 [95] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » M-A-N » Mein "Neuer" gebrauchter M.A.N 18.480 XXL 5 Star

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH