Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » HENSCHEL - Geschichte, Infos & Bilder » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (1.545): « erste ... « vorherige 1.541 1.542 1.543 1.544 [1.545] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen HENSCHEL - Geschichte, Infos & Bilder
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
henning
Moderator


images/avatars/avatar-3492.jpg

Dabei seit: 03.09.2007
Name: Henning
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Rup,

sehr interessant, was du schreibst! Ja, ich gelte beruflich als etwas "aus der Art geschlagen" großes Grinsen - weil ich einen hohen Praxisbezug habe.

Ich stehe an meiner Drehbank, fräse, schweiße etc., und wenn ich mal mit meinen Kapazitäten am Ende bin, dann fällt es mir nicht leicht, etwas zur Bearbeitung "außer Haus" zu geben. Bei den Federböcken bin ich jetzt in dieser Lage... die müssen innen ausgespindelt werden, und dafür reicht der Arbeitshub meiner Fräse nicht aus. Auf meine Drehbank geht auch nicht, da müßte eine riesige Planscheibe drauf mit entsprechenden Gegengewichten, da ist dann eben die Grenze erreicht.

Was man einem Lkw im Gelände "abverlangen" kann, hat mich schon als Kind fasziniert!!! Dazu mein Lieblingsbild aus einem Henschel-Prospekt. Auch wenn ich nie beruflich gefahren bin und eigentlich wenig Fahrpraxis habe, stelle ich solche Einsätze mit meinem Henschel gerne nach.... es gibt dazu ja einige Bilder, auch im jetzigen Thema.

Der verwindungselastische Leiterrahmen war ein Quantensprung im Nutzfahrzeugbau, weil er bei wenig Eigengewicht die Federwege drastisch erhöht! Dabei ist er trotz der hohen Torsionsfähigkeit biegesteif.

Tatsächlich gibt es das "ideale" Fahrwerk nicht. Selbst das Lenktrapez ist nur ein Kompromiß. Man merkt das, wenn man einen Pkw mit stark eingeschlagenen Vorderrädern schiebt, oder über Fliesen fährt. Der nötige Spurdifferenzwinkel läßt sich technisch nur unzureichend ausführen, am wichtigsten ist, daß die Lenkung um die Geradeausstellung herum gut funktioniert.

Demnächst gehts weiter mit meiner Pendelachs-Lagerung.
.
.

henning hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Unbenannt-Scannen-01-97.jpg
Kippertreffen_Geilenkirchen 030_0002-95.jpg
140413 001-80.jpg
140413 003-80.jpg
P1010030-95.jpg



__________________
-- Konstruktion & Planung - Maschinenbau-Stahlbau-Anlagenbau --

16.06.2017 13:17 henning ist offline E-Mail an henning senden Beiträge von henning suchen Nehmen Sie henning in Ihre Freundesliste auf
kirsche



images/avatars/avatar-8230.jpg

Dabei seit: 15.11.2006
Name: Gerhard
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bin schon gespannt wie´s weitergeht und freue mich auf die nächsten Bilder. daumen

Gruß Gerhard winke

kirsche hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
K1024_Schmieplan.jpg



__________________
CHOOSE WELL - CHOOSE HENSCHEL !
16.06.2017 20:14 kirsche ist offline E-Mail an kirsche senden Beiträge von kirsche suchen Nehmen Sie kirsche in Ihre Freundesliste auf
Reinhard_KS   Zeige Reinhard_KS auf Karte



images/avatars/avatar-8393.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Name: Reinhard
Herkunft: Kassel
Alter: 53

1. HENSCHEL-Treffen in Beatenberg CH Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Passend zu den sehr schönen und aufschlußreichen Beiträgen von den Freunden von HENSCHEL hab ich noch mal Fotos aus dem Mammut-Park, wo wir mit zwei HS 3-14 HA CH in 2016 gewesen sind. Ja...es steht da dieses Jahr noch ein weiteres Date dort offen... Augenzwinkern Es gab ja schon persönliche Anfagen an mich. Der eine oder andere HENSCHEL wollte "DA" ja auch mal gern mit. Aber, erst einmal zu den Freunden in die Schweiz. Der Weg dort hin fordert den Fahrzeugen schon einiges ab. Wir ALLE hoffen, dass wir ohne große Probleme wieder in Kassel und in dem Sauerland... Augenzwinkern gut Zuhause ankommen...ups, Niedersachsen hab ich vergessen...

Persönlich find ich es Klasse, das sich einige Freunde des Stern's aus Kassel bereit gefunden haben, eine so lange Reise in die Schweiz an zu treten ! Enthusiasmus wird hier wohl ganz groß geschrieben... klatsch

@ Christian....DANKE !! Ihr habt euch im Vorfeld schon um so viele Dinge gekümmert ! Jetzt hoffen wir, dass uns das Wetter wohl gesonnen ist und WIR schöne Tage mit euch allen verbringen können prost Die Gegend ist ja sehr sehr schön und IHR habt ein schönes Programm auf die Beine gestellt... daumen Da kommen bestimmt viele Fotos auf euch "Zuhausgebliebene" zu...Klar, jeder möchte gern, aber alles geht ja auch nicht. Ich musste diese Tage auch schon sehr große Abstriche machen. Kein Stettfeld und kein Hamburg... schimpf Fotos aus Beatenberg zeige ich aber gerne hier bei uns. Mache keine neues Thema deswegen auf...oder Henning ? Ich kenne die Teilnehmer und kann sagen....schöne HENSCHEL die da vor Ort sein werden !

Reinhard_KS hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
K1024_HS 3-14 HA  -15.10.18__00021_SDS_39.jpg
K1024_P1430652.jpg



__________________
HENSCHEL - Lastwagen aus Kassel

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Reinhard_KS: 17.06.2017 01:10.

17.06.2017 00:53 Reinhard_KS ist offline E-Mail an Reinhard_KS senden Beiträge von Reinhard_KS suchen Nehmen Sie Reinhard_KS in Ihre Freundesliste auf
Reinhard_KS   Zeige Reinhard_KS auf Karte



images/avatars/avatar-8393.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Name: Reinhard
Herkunft: Kassel
Alter: 53

Ehemaliges Werk Kassel - Rothenditmold /Kesselschmiede Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

HS 12 HAK & HS 11 HL auf dem Gelände Rothenditmold.
Das Fahrerhaus ist vom HS 12 Augenzwinkern

Reinhard_KS hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
K1024_HS 12 HAK Bj Okt-1962_-__0005.jpg
K1024_HS 12 HAK Bj Okt-1962_-__0004.jpg
K1024_HS 12 HAK --HS 11 HL --0003.jpg



__________________
HENSCHEL - Lastwagen aus Kassel

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Reinhard_KS: 18.06.2017 21:57.

18.06.2017 21:52 Reinhard_KS ist offline E-Mail an Reinhard_KS senden Beiträge von Reinhard_KS suchen Nehmen Sie Reinhard_KS in Ihre Freundesliste auf
ha-ri



Dabei seit: 17.08.2009
Name: Hartmut
Herkunft: MTK, früher KS
Alter: 48

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, winke

hier hat Dima ein interessantes Bild eingestellt:

http://www.baumaschinenbilder.de/forum/t...8168#post958168

Was ist das? Tonka mit nachträglich verlängertem Führerhaus?

Gruß
ha-ri
Gestern, 22:16 ha-ri ist offline E-Mail an ha-ri senden Beiträge von ha-ri suchen Nehmen Sie ha-ri in Ihre Freundesliste auf
Reinhard_KS   Zeige Reinhard_KS auf Karte



images/avatars/avatar-8393.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Name: Reinhard
Herkunft: Kassel
Alter: 53

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Hartmut.... >>> ahnung
Ist die Pritsche Original ?? Schaut alles in allem merkwürdig aus hmm


TERUG NAAR OVERZICHT ( HENSCHEL BETONMISCHER )

Noch ein Link :
TERUG NAAR OVERZICHT

....und noch einer.... rtfm TERUG NAAR OVERZICHT

Hier mal ein Link von der selben Seite. Es sind hier 143 Fotos zu sehen. Teilweise sehr bekannte Fotos...teilweise Fotos, die ich auch noch nicht kenne. -Sehenswert ! -

Henschel Hanomag Mix

__________________
HENSCHEL - Lastwagen aus Kassel

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Reinhard_KS: Gestern, 23:39.

Gestern, 23:03 Reinhard_KS ist offline E-Mail an Reinhard_KS senden Beiträge von Reinhard_KS suchen Nehmen Sie Reinhard_KS in Ihre Freundesliste auf
Reinhard_KS   Zeige Reinhard_KS auf Karte



images/avatars/avatar-8393.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Name: Reinhard
Herkunft: Kassel
Alter: 53

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

....und noch ein letzter Link für heute. Wieder zahlreiche Fotos von HENSCHEL - LKW's.

Hegeman 100 - 199

__________________
HENSCHEL - Lastwagen aus Kassel
Heute, 00:13 Reinhard_KS ist offline E-Mail an Reinhard_KS senden Beiträge von Reinhard_KS suchen Nehmen Sie Reinhard_KS in Ihre Freundesliste auf
henning
Moderator


images/avatars/avatar-3492.jpg

Dabei seit: 03.09.2007
Name: Henning
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!

Schön, Reinhard nach einer kleinen Pause wieder hier zu sehen daumen

Die Links zu der bekannten Seite sind durchaus sehenswert. Im "Hanomag-Henschel-Mix" ist nur ein "entliehenes" privates Dia von mir zu sehen, das ich in den frühen 80er Jahren auf dem Hof von Wolfgang Wagner am Düsseldorfer Flughafen aufgenommen habe. Unten habe ich es nochmal angehängt.

Einige Prospektbilder kennen wir natürlich - aber es sind auch welche dabei, die mir noch unbekannt sind. Insgesamt ein schöner Querschnitt, der unseren Zielen durchaus entgegenkommt.

Meine Henschel-Baustelle wurde bekanntlich durch das Stettfelder Treffen unterbrochen, aber keine Sorge, es geht weiter! Derzeit warte ich auf die Bronzebüchsen für mein Tragrohr, aber es gibt auch sonst noch genug zu tun. Demnächst werde ich wieder ein wenig aus der Praxis berichten.

Was Stettfeld betrifft... ich bedaure, Hartmut nicht angetroffen zu haben! Aber die arbeitende Bevölkerung (in diesem Falle ich) konnte erst am späten Freitagnachmittag in Erscheinung treten, nach ca. 5 Stunden Fahrt (bzw. Baustellen-Stillstand). Andererseits konnte ich endlich Bert und Holger (Trakker) kennenlernen, was mich sehr gefreut hat!

Bis bald prost
.
.

henning hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Unbenannt-Scannen-02-96.jpg



__________________
-- Konstruktion & Planung - Maschinenbau-Stahlbau-Anlagenbau --

Heute, 00:52 henning ist offline E-Mail an henning senden Beiträge von henning suchen Nehmen Sie henning in Ihre Freundesliste auf
Seiten (1.545): « erste ... « vorherige 1.541 1.542 1.543 1.544 [1.545] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » HENSCHEL - Geschichte, Infos & Bilder

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH