Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » LKW-Treffen, Messen und Ausstellungen » Wörnitz 2017 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (15): « erste ... « vorherige 5 6 7 8 [9] 10 11 12 13 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wörnitz 2017
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Beleger



images/avatars/avatar-9116.jpg

Dabei seit: 25.09.2011
Name: Carsten
Herkunft: Twistringen
Alter: 49

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!
Den Besitzer des bayrischen Kühlzuges kenne ich und werde ihn drauf ansprechen. Er ist nur nicht im Forum angemeldet.
Das Treffen in Wörnitz hat mir auch sehr gefallen, obwohl es ja eher ein Standtreffen ist und ich bis Montag vor dem Treffen noch zwischen Hamburg und Wörnitz hin und her gerissen war.
Aber es wurde mal Zeit für mich einmal in den Süden zu fahren und die Süddeutschen Hobbykollegen persönlich kennen zu lernen.

__________________
Grüße!
Euer Beleger winke
Wenn es hinten kreischt heult und knallt Augen , es vorn dem Kutscher Schweiß auf die Stirne treibt Pfeifen
Ich wünsche allen allzeit eine Handbreit Diesel im Tank.
11.09.2017 19:15 Beleger ist offline Homepage von Beleger Beiträge von Beleger suchen Nehmen Sie Beleger in Ihre Freundesliste auf
jüza



Dabei seit: 06.06.2015
Name: Jürgen
Herkunft: Oberbayern
Alter: 55

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Carsten
Hallo Carsten!
Ja das wäre sehr nett von Dir,wenn von seiner Seite Interesse besteht.
Ich würde mich jedenfalls über einen Kontakt egal auf welchem Wege sehr freuen.Danke !!!!
Gruß Jürgen winke

__________________
daumen Er braucht keinen Weg,er braucht nur eine Richtung. zwinker
11.09.2017 19:57 jüza ist offline E-Mail an jüza senden Beiträge von jüza suchen Nehmen Sie jüza in Ihre Freundesliste auf
Beleger



images/avatars/avatar-9116.jpg

Dabei seit: 25.09.2011
Name: Carsten
Herkunft: Twistringen
Alter: 49

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Er wird sich bestimmt melden.

__________________
Grüße!
Euer Beleger winke
Wenn es hinten kreischt heult und knallt Augen , es vorn dem Kutscher Schweiß auf die Stirne treibt Pfeifen
Ich wünsche allen allzeit eine Handbreit Diesel im Tank.
11.09.2017 20:19 Beleger ist offline Homepage von Beleger Beiträge von Beleger suchen Nehmen Sie Beleger in Ihre Freundesliste auf
theutone



images/avatars/avatar-9331.jpg

Dabei seit: 01.01.2008
Name: Patrick
Herkunft: Winterberg / HSK

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

HALLO!
Wir sind hier in einem Bilder Forum!
Ich lese schon 2 Seiten blöde Diskussionen.
Ich bitte darum mal wieder Bilder einzustellen.

DANKE!

Gruß
Patrick
11.09.2017 20:46 theutone ist offline E-Mail an theutone senden Homepage von theutone Beiträge von theutone suchen Nehmen Sie theutone in Ihre Freundesliste auf
henning
Moderator


images/avatars/avatar-3492.jpg

Dabei seit: 03.09.2007
Name: Henning
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir sind hier in einem FORUM.

Es heißt: "Das LKW- und Baumaschinenforum", steht extra oben drüber.

Die Domain (web-adresse) heißt zwar "baumaschinenbilder.de" - aber würde man das wörtlich nehmen, dürfte es hier gar keine LKW-Bilder geben zwinker

__________________
>> NVG-Mitglied <<

ohne Unterbrechung ---- seit 2004

11.09.2017 20:52 henning ist offline E-Mail an henning senden Beiträge von henning suchen Nehmen Sie henning in Ihre Freundesliste auf
torquemaster   Zeige torquemaster auf Karte



images/avatars/avatar-9097.jpg

Dabei seit: 16.12.2007
Name: Sebastian
Herkunft: Unterfranken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bilder verwirrt Was für Bilder verwirrt


Augenzwinkern


Meine ganz subjektiven und persönlichen Top-3 vom Sonntag-Vormittag auf'm Platz!!

Sebastian

torquemaster hat diese Bilder angehängt:
BMB_1.jpeg
BMB_2.jpeg
BMB_3.jpeg
BMB_4.jpeg

11.09.2017 21:31 torquemaster ist offline E-Mail an torquemaster senden Beiträge von torquemaster suchen Nehmen Sie torquemaster in Ihre Freundesliste auf
torquemaster   Zeige torquemaster auf Karte



images/avatars/avatar-9097.jpg

Dabei seit: 16.12.2007
Name: Sebastian
Herkunft: Unterfranken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aber die hier hätten es IMHO auch verdient smile

torquemaster hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
BMB_7.jpeg

torquemaster hat diese Bilder angehängt:
BMB_5.jpeg
BMB_6.jpeg
BMB_8.jpeg

11.09.2017 21:38 torquemaster ist offline E-Mail an torquemaster senden Beiträge von torquemaster suchen Nehmen Sie torquemaster in Ihre Freundesliste auf
usergeloescht200518
unregistriert
Wörnitz und die Kisten...... sagt der Österreicher Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von scoutsman
Ich möchte mich Georg anschließen.
Wörnitz war wieder mal der Hammer.
Eine meiner Meinung nach gesunde Mischung aus jungen und älteren Jahrgängen. Ich bin jetzt zum dritten mal dabeigewesen.
Lediglich die Beschilderung bei der Ausfahrt wäre ausbaufähig gewesen.
Ich habe einige bekannte Gesichter vermisst, dafür wieder viele neue kennengelernt. prost
Ich musste leider schon am Samstag Abend wieder weg.
Das die Lkw's aus den 80.ern stärker im kommen sind, liegt in der Natur der Dinge. Viele sind mit diesen Fahrzeugen aufgewachsen und wollen eben so einen haben, bzw. sind diese Fahrzeuge zu einem relativ günstigen Tarif verfügbar.
Wenn es denn noch Büssing, Krupp, Mercedes Langhauber,.......etc. gibt sind diese meistens schon in Sammlerhand und /oder nur mit großem (finanziellen) Aufwand zu bekommen und zu bewegen. Diese verschwinden oft auch wegen des fortgeschrittenen Alters der Besitzer für einige Jahre in der Versenkung, und tauchen dann plötzlich wieder auf wenn sich ein neuer Eigentümer gefunden hat.
Auch ist die Marschgeschwindigkeit mit diesen alten Schätzchen auf den Autobahnen mittlerweile eine nicht zu unterschätzende Thematik. ( 5 km Lkw Überholverbot am Berg und du bist der erste und juckelst mit 50 km/h und ziehst 25 dich meucheln wollende Gespanne hinter dir her)
Auch der angesprochene Zustand mancher Fahrzeuge lässt sich sicherlich erklären.
Manch einer erfüllt sich seinen Traum vom eigenen Fahrzeug und möchte erst mal fahren und schauen ob es ihm liegt und ob das eine oder andere Wehwehchen auftaucht. Da wird halt nur das gemacht um das Fahrzeug verkehrstüchtig zu machen. Optik kommt später.
Dann hat auch nicht jeder die zeitlichen, technischen und finanziellen Möglichkeiten um sofort eine Komplettrestaurierung durchzuführen.
Denn wenn die Kiste ( im dümmsten Fall) 2-6 oder mehr Jahre zerlegt herumsteht vergeht manchem auch die Lust an diesem Hobby.
Auch ist es mir lieber die eine oder andere "Wanderbaustelle" Augenzwinkern auf einem Treffen zu sehen und ihre Wiederauferstehung zu begleiten, als das diese jahrelang weggesperrt werden und im dümmsten Fall gar nicht mehr auftauchen und wegen abgebrochener Restaurierung in Teilen verhöckert werden.
Das ist aber nur meine persönliche Meinung. Ich gestehe jedem seine eigene zu.


Ich habe mir lange überlegt, ob ich was dazu schreiben soll...
Aber zuerst teile ich die Meinung von Moderator Georg und Scoutsman Josef.

Nun werde ich mal meinen Standpunkt darstellen, denn ich fahr nämlich so eine Kiste aus der hintersten Ecke.
Nur zur Info. Das Auto hat nun 30j Arbeit und über 1,3 mio Km runter.
Da darf man sehen, wie zerfleddert er aussieht.
Ich wollte auch erst nicht nach Wörnitz fahren, da ich die Innenausstattung schon größtenteils ausgebaut hatte.
Aber paar Leute sagten zu mir, mach ihn wieder zusammen und zeig ihn so nochmal, wie er jetzt ist.
Ok, hab ich gemacht. Die Resonanz war fast durchweg positiv,
bis auf paar Erbsenzähler, aber gepfiffen drauf.
Das Auto wird nun definitiv zerlegt und es geht nun an die Restaurierung.
Teilweise habe ich ja schon begonnen, aber eben nur paar technische und optische Dinge.
Das was am Auto mittlerweile verbaut ist, habe ich in ganz Europa zusammengesucht und zusammengetragen.
Nun will ich auch auf den finanziellen Aspekt kommen, was so eine Restaurierung mit sich bringt.
Ich bin Privatmann und mit jedem Teil, wo ich bei MB neu hole,
gibt's erstmal noch die Mwst drauf.
Ich kann nichts so deklarieren lassen, damit es in die Firma mit einfließt.
Ich war kürzlich bei MB und habe für über 2500 Euro Teile für die Innenausstattung gekauft. Viel Kleinkram dabei.
Ich habe zwar paar Dinge verkauft,
damit ich vor der Restauration finanziell gut dastehe,
aber ab und zu muß ich dann schon überlegen, kauf ich es oder nicht.

Ein weiterer Punkt. Wo lager ich alle Teile, wenn das Auto zerlegt ist ?
Wo kann ich die Arbeit überhaupt durchführen ?
Das sind alles Dinge, die im Vorfeld geklärt sein sollten.
Ich hatte da sehr viel Glück und die Rückendeckung von meinem Chef.

Deshalb sollte man mit paar Äußerungen vorsichtig sein,
wenn man irgendwelche Kisten, die optisch vom Arbeitsleben gezeichnet sind, in die letzte Ecke verbannen will.
Man sollte eher mal hinterfragen, was hast Du mit dem Auto noch vor....
Was hast Du schon an Teilen besorgt und und und

Aber da gibt man dann lieber so einen Mist von sich, ohne eine Ahnung zu haben,
was dahinter für ein großes Ding im Hintergrund läuft.

Falls es einer noch nicht gesehen hat, da war der Restaurationsbericht.
http://www.baumaschinenbilder.de/forum/t...d=57059&page=14

Aber diesen habe ich bis auf weiteres eingestellt, bzw. ruhen lassen,
da mich solche Schlauschwätzer einfach nerven.

Da geht es schon los, die Alcoa gab es erst ab dem SK.....
Der große Spoiler mit den Seitenflaps ist auch vom SK....
Die Spiegelarme ? Klar, auch vom SK.....

Nein, eben nicht vom SK.
So einen Müll daherlabern, aber keine Ahnung haben.
Das ist eben auch Wörnitz.

Und wenn einer sagt, breite Reifen auf der VA geht gar nicht.....
Komisch, an nem 141 Scania stören sie nicht, ist ja auch ein Scania.

Mir gefallen sie, und es ist MEIN Geld und MEIN Auto, dann mach ich den, so wie er MIR gefällt.

Das sei es gewesen von mir.

Der mit der abgefuckten weißen NG Daimler-Kiste, die seit dem 10.6. 30 j alt ist.
Gruß Roberto

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von usergeloescht200518: 12.09.2017 22:00.

11.09.2017 23:32
G5Tanker   Zeige G5Tanker auf Karte



images/avatars/avatar-5673.jpg

Dabei seit: 30.12.2009
Name: Marcel
Herkunft: ERZGEBIRGE
Alter: 37

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schade das ich nicht dabei sein konnte. Keine Zeit... Ich hatte an dem Samstag gerade einen Afrikaner da... der meinen 362 und 281er für den schwarzen Kontinent geholt hat.

__________________
Grüße aus dem Erzgebirge

Der Lachi
12.09.2017 00:08 G5Tanker ist offline E-Mail an G5Tanker senden Beiträge von G5Tanker suchen Nehmen Sie G5Tanker in Ihre Freundesliste auf
sepp.bayern



images/avatars/avatar-6533.jpg

Dabei seit: 27.01.2008
Name: Christian
Herkunft: Niederbayern
Alter: 45

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich war leider nur Sonntag Vormittag vor Ort.
Mein Respekt an alle, welche solche Fahrzeuge erhalten und auch bewegen, damit
sich andere daran erfreuen können.
Ab hier nur noch Bilder Pfeifen

sepp.bayern hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
IMG_9749.jpg
IMG_9750.jpg
IMG_9751.jpg
IMG_9754.jpg
IMG_9755.jpg
IMG_9757.jpg
IMG_9760.jpg

12.09.2017 14:35 sepp.bayern ist offline E-Mail an sepp.bayern senden Beiträge von sepp.bayern suchen Nehmen Sie sepp.bayern in Ihre Freundesliste auf
Seiten (15): « erste ... « vorherige 5 6 7 8 [9] 10 11 12 13 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » LKW-Treffen, Messen und Ausstellungen » Wörnitz 2017

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH