Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » HENSCHEL - Geschichte, Infos & Bilder » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (1.589): « erste ... « vorherige 1.585 1.586 1.587 1.588 [1.589] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen HENSCHEL - Geschichte, Infos & Bilder
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Luispold   Zeige Luispold auf Karte



images/avatars/avatar-2429.jpg

Dabei seit: 09.11.2007
Name: Luispold
Herkunft: 94169 Solla
Alter: 70

RE: Bus- und Obusfertigung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

winke winke

@primushans daumen

Dann muss Giessen einen Flughafen gehabt haben............wer hat eine Ahnung hmm

__________________
winke
Gruß aus Solla
Luispold
Gestern, 18:06 Luispold ist offline E-Mail an Luispold senden Beiträge von Luispold suchen Nehmen Sie Luispold in Ihre Freundesliste auf
Flachskopp



images/avatars/avatar-8452.jpg

Dabei seit: 09.05.2015
Name: Detlef
Herkunft: Hamburg
Alter: 61

RE: Bus- und Obusfertigung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Luispold,

das ist einfach: hier findest du etwas über den „Flughafen Gießen“ und wenn du ebendies Stichwort in deine Suchmaschine eingibst noch einiges mehr. Es war wohl nicht nur ein Flugfeld …

Viele Grüße
Detlef
Gestern, 18:56 Flachskopp ist offline Beiträge von Flachskopp suchen Nehmen Sie Flachskopp in Ihre Freundesliste auf
Tempomanni   Zeige Tempomanni auf Karte



Dabei seit: 13.12.2012
Name: Manni
Herkunft: Gießen/ Mittelhessen
Alter: 52

RE: Bus- und Obusfertigung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

N´abend zusammen,

Mensch Jungs, das ist doch wieder mal eine Herausforderung für mich... daumen

FRAGT mich doch einfach..... lach rtfm prost

Das Foto mit dem Henschel O- Bus muss ab ca. 1940 entstanden sein...direkt vor dem Giessener Stadttheater ist die Linie 1 Richtung Bahnhof unterwegs...

Und ob Giessen einen Flughafen hatte....er war sogar zeitweise bedeutender als der Flughafen am Rebstock in Frankfurt, da dort hauptsächlich der Luftschiffhafen angesiedelt war. Der heutige Rhein- Main Flughafen wurde erst ab 1933 für Flugzeuge aufgebaut. Leider wurden die Luftschiffhallen auf Befehl Görings ( nach dem Desaster von Lakehurst 1937 ) 1940 gesprengt.

Der Giessener Flughafen entstand ab 1925 als ziviler Motorflughafen mit direkter Verbindung über Frankfurt nach Südamerika!
1936 wurde im Rahmen der Wiederaufrüstung der deutschen Luftwaffe der Giessener Flughafen von eben dieser in Beschlag genommen. Die Umwidmung von zivilem zu militärischem Flughafen nahm damals der Vater des Filmschauspielers H- J. Felmy - Hellmut Felmy vor. Seines Zeichens Luftwaffengeneral.


P.S. Die Linie 1 gibt es in Giessen noch immer. Sie hat aber nicht mehr den Bahnhof zum Ziel, sondern den Stadtteil Lützellinden....ich nutze sie regelmässig. Sie führt auch heute noch - in Gegenrichtung- am ehemaligen Flughafen vorbei, welcher nach 1945 zum grössten Nachschublager der Amerikaner ausserhalb der USA ausgebaut wurde. 2017 sind die letzten Amerikaner im Depot abgezogen. Die gesamte Anlage wurde zwischenzeitlich an private Investoren von der BIMA verkauft und fleissig bebaut.

Das ehemalige Flughafengebäude, welches die Kriegswirren unversehrt überstand, wurde kürzlich hervorragend im Originalzustand restauriert. daumen Leider, leider ohne Flugfeldlandebahn, steht es heute ein wenig verloren inmitten eines riesigen Areals.
Wenn es gewünscht wird kann ich in den kommenden Wochen ein paar aktuelle Fotos machen....



Grüsse, Manni winke

__________________
Tempo, Tempo schreit die Welt- Tempo, tempo - Zeit ist Geld....
...hast Du keinen Tempowagen, wird die Konkurrenz dich schlagen..... Aufsmaul Aufsmaul

( Originaler Werbespruch der Firma Vidal & Sohn)

Dieser Beitrag wurde 13 mal editiert, zum letzten Mal von Tempomanni: Heute, 02:22.

Gestern, 19:17 Tempomanni ist offline E-Mail an Tempomanni senden Beiträge von Tempomanni suchen Nehmen Sie Tempomanni in Ihre Freundesliste auf
Seiten (1.589): « erste ... « vorherige 1.585 1.586 1.587 1.588 [1.589] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » HENSCHEL - Geschichte, Infos & Bilder

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH