Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Mercedes-Benz » Mercedes-Benz "Düsseldorfer Transporter" (L 309, 310, 313, 406 - 409, 508, 608 - 610, 613) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (37): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mercedes-Benz "Düsseldorfer Transporter" (L 309, 310, 313, 406 - 409, 508, 608 - 610, 613)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Merlin   Zeige Merlin auf Karte



Dabei seit: 08.02.2008
Name: Martin
Herkunft: Hessen
Alter: 43

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab auch noch welche gefunden

Merlin hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
LKW-Stefan-058.jpg
LKW-Stefan-1785.jpg



__________________
Gruß Martin

"Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde!"


Alle Bilder unterliegen meinem Copyright, also erst fragen, dann veröffentlichen!"
19.05.2009 22:46 Merlin ist offline E-Mail an Merlin senden Beiträge von Merlin suchen Nehmen Sie Merlin in Ihre Freundesliste auf
LP608
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo und einen schönen Tag Erich und die Anderen. Danke für Deine tollen Infos, nur leider verwendest Du die Baumusterbezeichnung 309 hier etwas zu inflationär. Dein Abgebildeter 608D ist natürlich kein BM (Baumuster) 309 sondern ein BM 310. Insgesamt bestand die alte T 2- Baureihe (1967-1986) nämlich aus 3 etwas unterschiedlichen Baumustern:
1. 406D, 407D, 408 D, 508 D, 408, 409, 410 waren BM: 309
2. 608 D war BM: 310
3. 613 D war BM: 313
Schönen Gruß aus der Nordeifel und ich freue mich schon auf neue Bilder und Texte, Axel
03.06.2009 18:39
Erich S   Zeige Erich S auf Karte



images/avatars/avatar-2478.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Name: Erich
Herkunft: NRW
Alter: 56

Themenstarter Thema begonnen von Erich S
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Axel winke

Du machst dir kein Bild wie viel Streit es hier im Forum schon gegeben hat, da ich Mercedes Benz Fahrzeuge nach der Kostruktionsnummer bezeichne. Erst Anfang der 70ger Jahre bekamen Mercedes Benz Fahrzeuge, mit dem Mercedes Benz NG einen Namen. Ich persönlich finde es endwürdigend einen Mercedes nur nach seinem Gewicht und seiner Leistung zu bezeichnen. Ich denke das wir mit der Bezeichnung L 309 für die zweite Generation der Mercedes Benz Transport alle leben können.


Aber mit Mercedes Benz Fahzeugen und ihren Bezeichnungen ist das schon eine harte Nuss - egal ob PKW oder LKW.

Hier mal ein kleines Spiel am Rande jo Der Mercedes Benz 190 SL ist ein W 121. Den W 123 kennt jeder. Welches Fahrzeug ist ein Mercedes Benz W 122 verwirrt Ihr braucht gar nicht zu googeln :hihi Aber es gibt ihn - den W 122

Bild 1: Mercedes Benz W 121 & W 123
Bild 2-4 Mercedes Benz L 309

Gruß Erich

Erich S hat diese Bilder angehängt:
12646801.jpg
Sechser Serie Steiger 001.jpg
Sechser Serie Steiger 002.jpg
Sechser Serie Steiger 003.jpg



__________________
Wer jetzt den Kopf in den Sand steckt, knirscht Morgen mit den Zähnen - DIE LINKE für unser Land !!!!!!!!!
03.06.2009 21:53 Erich S ist offline E-Mail an Erich S senden Homepage von Erich S Beiträge von Erich S suchen Nehmen Sie Erich S in Ihre Freundesliste auf
LP608
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Erich, ja richtig leben kann man damit, mir liegt es auch fern zu streiten, ich wollte nur was Licht ins Dunkle bringen. Denn einen Namen hatten die Laster nämlich schon, genau wie die NG. Die großen Transporter hießen nämlich T2 als Unterscheidung zum T1 (anfänglich noch T und TN). Und gut find ich auch, daß Du einen Namen nennen willst, nur ein L vor eine Baumusterbezeichnung zu schreiben ist eine komische Idee, denn da gehört das L nicht hin (sieht nämlich sonst aus wie eine Verkaufsbezeichnung), sondern normal schreibt man BM vor 309, eben für Baumuster 309.
Schöne Grüße Axel
03.06.2009 22:22
Erich S   Zeige Erich S auf Karte



images/avatars/avatar-2478.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Name: Erich
Herkunft: NRW
Alter: 56

Themenstarter Thema begonnen von Erich S
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Axel winke

Der T2 war der Nachfolger des L 309 und seine Ära spielte in den 80ger Jahren. Nach den Facelifting wurde aus dem T2 der Vario.

Der T1 ist der Nachfolger des Mercedes L 607 (Konstruktiosnummer). Aber mir geht es mehr um die Ära der 60ger Jahre wo der L 309 auch zu zählt.

Das das "L" fehl am Platze sein soll kann ich nicht nachvollziehen.

L steht für Lastwagen
LP steht für Lastwagen Pollmann (Für Frontlenker der 50ger & 60ger Jahre)
O steht für Omnibus
U steht für Unimog
W steht für Wagen (PKW)

Gruß Erich

Erich S hat dieses Bild angehängt:
Mercedes L 309 Verkaufswagen 001.jpg



__________________
Wer jetzt den Kopf in den Sand steckt, knirscht Morgen mit den Zähnen - DIE LINKE für unser Land !!!!!!!!!
03.06.2009 22:45 Erich S ist offline E-Mail an Erich S senden Homepage von Erich S Beiträge von Erich S suchen Nehmen Sie Erich S in Ihre Freundesliste auf
LP608
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Erich, toll daß Du Dich so dafür interessierst, daher nochmal langsam:
Also Die Transporter der Baujahre 1967-1986 heißen Transporter der Baureihe 2.
Der T1 hieß zuerst TN = Transporter der neuen Baureihe. Später dann T1, da eine Unterscheidung in die Baugrößen 1 und 2 gebräuchlicher wurde und praktikabler war.
Als der T2 dann vom Nachfolger T2 (später auch Vario bekannt) ersetzt wurde, unterschied man einfach wieder wie schon beim TN(auch T1N genannt) in T2 alte und neue Bauart.
So jetzt zum L: Also L ist eine Bezeichnung, die zu einem Typ oder einer Verkaufsbezeichnung gehört. Also L 309 ist immer ein Laster nach Haubenprinzip gebaut mit etwa 3t Gesamtgewicht und etwa 90PS. Du meinst aber mit L 309 das Baumuster 309 und nicht den TYP. Also schreibt man immer nur 309 und damit keiner das mit einen Typ L 309 verwechseln kann, schreibt man sicherheithalber immer BM. 309 für eben Baumuster und nicht Typ. Aber frag weiter, wenn Dir was uklar ist
03.06.2009 23:14
Erich S   Zeige Erich S auf Karte



images/avatars/avatar-2478.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Name: Erich
Herkunft: NRW
Alter: 56

Themenstarter Thema begonnen von Erich S
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Axel winke

Wo mit habe ich das verdient verwirrt wall

Hier die MB Transporter Ära

Bild 1: L 319
Bild 2: L 309
Bild 3: T2
Bild 4: L 607 (Konstruktiosnummer)
Bild 5: T1

Gruß Erich

Erich S hat diese Bilder angehängt:
001.jpg
002.jpg
003.jpg
004.jpg
005.jpg



__________________
Wer jetzt den Kopf in den Sand steckt, knirscht Morgen mit den Zähnen - DIE LINKE für unser Land !!!!!!!!!
03.06.2009 23:30 Erich S ist offline E-Mail an Erich S senden Homepage von Erich S Beiträge von Erich S suchen Nehmen Sie Erich S in Ihre Freundesliste auf
LP608
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier in diesem Beispiel siehst Du wieder, wie Du etwas mischst.
zB der L 319 ist eine Typenbezeichnung, ist ja am L zu erkennen. Die Baureihe, also das Baumuster nennt sich aber BM319. Einen L 319, wie Du die Baureihe nennst , gabs nämlich nur bis 1963 zur Typenumstellung , danach hieß er L405 L406 L407 L408. Das Baumuster hieß aber weiterhin 319, aber eben immer ohne L. Weißt Du jetzt worauf ich hinaus will.
03.06.2009 23:40
Erich S   Zeige Erich S auf Karte



images/avatars/avatar-2478.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Name: Erich
Herkunft: NRW
Alter: 56

Themenstarter Thema begonnen von Erich S
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das das "L" fehl am Platze sein soll kann ich nicht nachvollziehen.

L steht für Lastwagen
LP steht für Lastwagen Pollmann (Für Frontlenker der 50ger & 60ger Jahre)
O steht für Omnibus
U steht für Unimog
W steht für Wagen (PKW)



Hallo Axel winke

Ich zitiere mich mal selber hmm

Gib es doch zu - Du willst mir nur noch mehr Bilder raus locken gröhl

Gruß Erich

__________________
Wer jetzt den Kopf in den Sand steckt, knirscht Morgen mit den Zähnen - DIE LINKE für unser Land !!!!!!!!!
03.06.2009 23:49 Erich S ist offline E-Mail an Erich S senden Homepage von Erich S Beiträge von Erich S suchen Nehmen Sie Erich S in Ihre Freundesliste auf
LP608
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Erich, Du schmeißt immer Typenbezeichnung und Baumuster durcheinander. Nochmal: Die Kombination aus einem L und den Ziffern 3 1 9 also L319 zusammengeschrieben steht nur für einen bestimmten Typ des Baumusters(oder Konstruktionsnummer wie Du es nennst) 319, nämlich für die Benziner bis 1963. Die Baureihe 319 wurde ja aber noch länger gebaut, aber die Bezeichnung L319 für einen Typ gab es nicht mehr, da man ab 1963 diese Typen dann 407 und 408 nannte und aus dem L 319 D wurden die Typen 405 und 406, übrigens damals ohne D, da es nicht zu verwechslungen kommen konnte.
04.06.2009 00:00
Seiten (37): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Mercedes-Benz » Mercedes-Benz "Düsseldorfer Transporter" (L 309, 310, 313, 406 - 409, 508, 608 - 610, 613)

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH