Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Weitere LKW Hersteller » Jelcz » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (24): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Jelcz
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rudi



images/avatars/avatar-5149.jpg

Dabei seit: 01.07.2010
Name: Rudi
Herkunft: Aachen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

diesen Jelcz Kipper fotografierte ich im September 2009 im Polnischen Gniewomierz in der Nähe von Legnica Pfeifen

Interessant der hohe Kabinenschutz am Dreiseitenkpper.

Gruß
Rudi

Rudi hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
PL Jelcz 06.jpg

27.11.2010 15:21 Rudi ist offline E-Mail an Rudi senden Beiträge von Rudi suchen Nehmen Sie Rudi in Ihre Freundesliste auf
Haju
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jelcz 317 ( 6 Zylinder Reihenmotor, Lizenz Leyland 240 PS )

Das Foto stammt aus dem Jahr 1980, da mußte ich mein Geld mit dieser
Wunderwaffe aus Polen verdienen.
Wer so ein Fahrzeug ein Jahr gefahren hat, wurde automatisch KFZ-Meister.

Gruß Haju

Haju hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Jelcz TeGa 1981.jpg

27.01.2011 17:41
jensmd



images/avatars/avatar-8414.jpg

Dabei seit: 15.09.2010
Name: Jens
Herkunft: Sachsen-Anhalt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo HaJu ,

das ist doch ein Auto von Technische Gase Buckau wenn ich mich nicht irre.
27.01.2011 20:20 jensmd ist offline E-Mail an jensmd senden Beiträge von jensmd suchen Nehmen Sie jensmd in Ihre Freundesliste auf
olo   Zeige olo auf Karte



images/avatars/avatar-7153.jpg

Dabei seit: 10.08.2008
Name: Michael
Herkunft: Saxonia/ 1436
Alter: 49

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Haju
Jelcz 317 ( 6 Zylinder Reihenmotor, Lizenz Leyland 240 PS )

Das Foto stammt aus dem Jahr 1980, da mußte ich mein Geld mit dieser
Wunderwaffe aus Polen verdienen.
Wer so ein Fahrzeug ein Jahr gefahren hat, wurde automatisch KFZ-Meister.

Gruß Haju


Diese Aussage bestätigt alles was ich selber zuhören bekam.
Muß grausam gewesen sein,besonders die Pritschen mit nicht liftbarer 3.Achse....wurden ja dann regelrecht ,,germanisiert``,sprich liftbar gemacht.

Edit: Schönes Bild,bitte mehr.....

__________________
LG Michael

Haste Hammer , Zange , Draht , kommste bis nach Leningrad ... und mit etwas Glück zurück !

Und wenn es niemand interessiert ,der olo nix mehr inseriert.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von olo: 27.01.2011 20:28.

27.01.2011 20:27 olo ist offline E-Mail an olo senden Beiträge von olo suchen Nehmen Sie olo in Ihre Freundesliste auf
Haju
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jens,

stimmt genau, Technische Gase MD(Buckau)

dort war ich seit 1977 beschäftigt.

Gruß Haju

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Haju: 28.01.2011 12:45.

28.01.2011 12:37
Haju
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Michael,

es stimmt wirklich, eigentlich war es grausam mit so einem LKW zu
arbeiten, aber wir hatten ja keine Wahl.

Nach vielen Umbauten ( Luftsitze, Heizungen, Kreuzgelenke vom Schaltgestänge und und und...) ging es dann einigermaßen.

Die 3-Achser waren noch schlimmer, hatten ja nur ca. 190 PS ohne Turbo.

Gruß Haju

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Haju: 28.01.2011 12:44.

28.01.2011 12:44
Ironpig   Zeige Ironpig auf Karte



images/avatars/avatar-5543.jpg

Dabei seit: 10.11.2007
Name: Ronald
Herkunft: Worbis/Eichsfeld
Alter: 53

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nana nicht so weich. Deutsche Härte wurde befohlen.

Der 3er Jelcz war schon etwas besonderes. Ölleitungen hat er gefressen.
Der 4er Jelcz war um Weiten besser. Ich habe ihn sehr gerne gefahren. Da haben die Polen wirklich etwas sehr gutes gebaut.

Hier mal mein alter und der neue Jelcz.

Ironpig hat diese Bilder angehängt:
0683.jpg
0701.jpg
0605.jpg



__________________
http://www.eulen-werkstatt.com
28.01.2011 16:51 Ironpig ist offline E-Mail an Ironpig senden Beiträge von Ironpig suchen Nehmen Sie Ironpig in Ihre Freundesliste auf
Jelcz75



images/avatars/avatar-5394.jpg

Dabei seit: 07.10.2010
Name: Silvio
Herkunft: DDR
Alter: 43

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab quasi die halbe kindheit mit einem 317 verbracht , mein vater is einen jelcz 317 planensattel fürs kv karl marx stadt /schlema gefahren meistens berlin oder rostock zumindest in den 70ger und frühen 80gern dannach liaz für deutrans aber den jelcz habe ich sehr gemocht auch wenn er ziemlich bergfaul war und öfter mal in die werkstatt musste.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Jelcz75: 28.01.2011 17:32.

28.01.2011 17:31 Jelcz75 ist offline E-Mail an Jelcz75 senden Beiträge von Jelcz75 suchen Nehmen Sie Jelcz75 in Ihre Freundesliste auf
Jelcz75



images/avatars/avatar-5394.jpg

Dabei seit: 07.10.2010
Name: Silvio
Herkunft: DDR
Alter: 43

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ironpig
Nana nicht so weich. Deutsche Härte wurde befohlen.

Der 3er Jelcz war schon etwas besonderes. Ölleitungen hat er gefressen.
Der 4er Jelcz war um Weiten besser. Ich habe ihn sehr gerne gefahren. Da haben die Polen wirklich etwas sehr gutes gebaut.

Hier mal mein alter und der neue Jelcz.


Was hast du mit der schwalbe gemacht ??? Augen
Nein im Ernst is der mit dir zusammen gestoßen ??
28.01.2011 17:34 Jelcz75 ist offline E-Mail an Jelcz75 senden Beiträge von Jelcz75 suchen Nehmen Sie Jelcz75 in Ihre Freundesliste auf
Terex
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da war wohl der Moped-Fahrer zur falschen Zeit am falschen Ort.
Ordentlich geparkt kann man das nicht nennen.
28.01.2011 18:05
Seiten (24): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Weitere LKW Hersteller » Jelcz

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH