Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » LKW und ihre Aufbauten » Winterdienstfahrzeuge » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (69): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Winterdienstfahrzeuge
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
derHeisinger   Zeige derHeisinger auf Karte
Moderator


images/avatars/avatar-9204.jpg

Dabei seit: 04.10.2005
Name: Schorschewalter
Herkunft: 63654 Büdingen/Oberhessen
Alter: 50

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, Leute,

Hier habe ich auch einpaar "kleine" Winterdienstfahrzeuge! gröhl gröhl

Diese Aufnahmen stammen alle vom vergangenen Montag, den 19.12.2005 vom Nachmittag. Diese wurden auf dem Frankfurter Flughafen gemacht, und mir freundlicher Weise von einem Kumpel von mir, welcher nicht genannt werden möchte, für Euch zur Verfügung gestellt (mit meiner Kamera und unter Androhung körperlicher Gewalt) wall

Mein Kumpel hat in den Wintermonaten Bereitschaft. Sobald die Wetterfrösche Schnee oder Eisregen und ähnliches prophezeien wird er und alle anderen in "Alarmzustand" versetzt, und müssen innerhalb kurzer Zeit sich Nach Frankfurt begeben und abwarten, was kommt. Meistens kommt nichts. Macht nichts, er wird trotzdem bezahlt. Die Fraport hat diese Arbeiten an ein "Fremdunternehmen" vergeben (ist allerdings eine Tochtergesellschaft der Fraport), um so die tariflich festgelegten Löhne und Gehälter zu umschiffen. Mein Kumpel ist bei dieser Tochtergesellschaft wiederum als Aushilfe beschäftigt.
Doch uns interessieren vielmehr die Fahrzeuge.

Hauptsächlich wird das sogenannte Kehrblasgerät eingesetzt. Die Sattelzugmaschine hat vorne ein hydraulisch schwenkbares Räumschild, welches für den Einsatzzweck beigeklappt und verriegelt wird.
Unter dem Sattel befindet sich die große Kehrwalze, welche wiederum hydraulisch nach rechts oder links verstellt werden kann.
Die Bedienung des Schneeschildes und der Kehrwalze erfolgt vom Führerhaus aus (siehe die ersten drei Fotos, allerdings verwackelt) schimpf
Angetrieben wird die Kehrwalze von einem Aggregat, welches sich hinten auf dem Sattelauflieger befindet. Diese treibt außerdem ein zusätzliches Gebläse an, welches ebenfalls in seiner Wirkungsrichtung verstellt werden kann. Diese Verstellung läuft synchron mit dem Verstellmechanismus der Kehrwalze.
Ergo: erst wird die Spur geschoben, dann sofort der Restschnee weggekehrt und was dann noch übrig ist weggeblasen bzw. durch die warme Luft weggetaut.

Damit der Einsatz dieser Kehrblasgeräte (KBG) nicht unkoordiniert abläuft und effizient gearbeitet wird, denn Zeit ist Geld, vor allem am Flughafen, wenn die Start- u. Landebahnen gesperrt sind, fährt vorne weg das Einweiserfahrzeug (hier ein Freelander), welches Funkkontakt zu den einzelnen KBGs hat. Die KBGs fahren dann also gleichzeitig, hintereinander und seitlich zueinander versetzt die zu räumenden Bereiche ab. Dabei müssen die Fahrer höllisch aufpassen, dass Sie keine Positionslichter oder andere Signale seitlich "abräumen".

So, jetzt kann´s losgehen.

derHeisinger hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Steuerpult01-a.jpg
Steuerpult02-a.jpg
Steuerpult03-a.jpg
Einweiserfahrzeug-a.jpg
Kehrblasgerät01-a.jpg
Kehrblasgerät02-a.jpg
Kehrblasgerät03-a.jpg
Kehrblasgerät04-a.jpg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von derHeisinger: 03.01.2006 17:17.

21.12.2005 13:53 derHeisinger ist offline E-Mail an derHeisinger senden Beiträge von derHeisinger suchen Nehmen Sie derHeisinger in Ihre Freundesliste auf
derHeisinger   Zeige derHeisinger auf Karte
Moderator


images/avatars/avatar-9204.jpg

Dabei seit: 04.10.2005
Name: Schorschewalter
Herkunft: 63654 Büdingen/Oberhessen
Alter: 50

Themenstarter Thema begonnen von derHeisinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weitere Bilder!

derHeisinger hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Kehrblasgerät05-a.jpg
Kehrblasgerät06-a.jpg
Kehrblasgerät07-a.jpg
Kehrblasgerät08-a.jpg
Kehrblasgerät09-a.jpg
Kehrblasgerät10-a.jpg
Kehrblasgerät11-a.jpg
Kehrblasgerät12-a.jpg

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von derHeisinger: 22.12.2005 14:37.

21.12.2005 13:53 derHeisinger ist offline E-Mail an derHeisinger senden Beiträge von derHeisinger suchen Nehmen Sie derHeisinger in Ihre Freundesliste auf
derHeisinger   Zeige derHeisinger auf Karte
Moderator


images/avatars/avatar-9204.jpg

Dabei seit: 04.10.2005
Name: Schorschewalter
Herkunft: 63654 Büdingen/Oberhessen
Alter: 50

Themenstarter Thema begonnen von derHeisinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Noch mehr Fotos! klatsch

derHeisinger hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Räumflotte01-a.jpg
Räumflotte02-a.jpg
Räumflotte03-a.jpg
Räumflotte04-a.jpg
Räumflotte05-a.jpg
Räumflotte06-a.jpg
Räumflotte07-a.jpg
Räumflotte08-a.jpg

21.12.2005 18:02 derHeisinger ist offline E-Mail an derHeisinger senden Beiträge von derHeisinger suchen Nehmen Sie derHeisinger in Ihre Freundesliste auf
derHeisinger   Zeige derHeisinger auf Karte
Moderator


images/avatars/avatar-9204.jpg

Dabei seit: 04.10.2005
Name: Schorschewalter
Herkunft: 63654 Büdingen/Oberhessen
Alter: 50

Themenstarter Thema begonnen von derHeisinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf dem 2., 3. u. 4. Bild eine ganz besondere Schneefräse. Als Antrieb ist bei dieser ein Panzermotor verbaut. großes Grinsen

Außerdem, da bekanntlich der Frankfurter Flughafen von der Topografie her sehr bergig, schlammig, unbefestigt, unüberschaubar und kaum zu durchdringen ist, wuseln dort eine Reihe dieser kleinen netten Fahrzeuge aus Zuffenhausen umher. Vielleicht um den ein oder anderen Jumbo aus der Pfütze zu ziehen.

Hier und da stehen auch noch einige etwas betagtere Fahrzeuge, welche ebenso noch zum Einsatz genommen werden.

derHeisinger hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Räumflotte09-a.jpg
Schneefräse01-a.jpg
Schneefräse02-a.jpg
Schneefräse03-a.jpg
Schneefräse04-a.jpg
Schneefräse05-a.jpg
LH-Vorfeldfahrzeug-a.jpg
Magirus-a.jpg

21.12.2005 18:12 derHeisinger ist offline E-Mail an derHeisinger senden Beiträge von derHeisinger suchen Nehmen Sie derHeisinger in Ihre Freundesliste auf
derHeisinger   Zeige derHeisinger auf Karte
Moderator


images/avatars/avatar-9204.jpg

Dabei seit: 04.10.2005
Name: Schorschewalter
Herkunft: 63654 Büdingen/Oberhessen
Alter: 50

Themenstarter Thema begonnen von derHeisinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das sind die letzten Bilder des Frankfurter Flughafens bzw. die der dort eingesetzten Schneeräumfahrzeuge.

derHeisinger hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Schneepflug01-a.jpg
Schneepflug02-a.jpg
Schneepflug03-a.jpg
Schneepflug04-a.jpg
Schneepflug05-a.jpg
Schneepflug06-a.jpg
Schneepflug07-a.jpg
Schneepflug08-a.jpg

21.12.2005 18:16 derHeisinger ist offline E-Mail an derHeisinger senden Beiträge von derHeisinger suchen Nehmen Sie derHeisinger in Ihre Freundesliste auf
Kari74   Zeige Kari74 auf Karte



images/avatars/avatar-268.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Name: Kari
Herkunft: Hünenberg, Innerschweiz
Alter: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zu diesem Thema habe ich auch noch etwas... großes Grinsen

Bei der Schneeschleuder handelt es sich um die Rolba 5000 der schweizer Firma Bucher. Dies ist das Konkurrenzprodukt zur norwegeschen Øveraasen fv1500. Angetrieben wird sie durch einen 12-Zylinder Benzmotor (850PS oder so).
Der Antrieb ist voll hydrostatisch und stammt von Rexroth (früher Sauer).

Kari74 hat diese Bilder angehängt:
IMG_2331.jpg
IMG_2289.jpg
IMG_2285.jpg
IMG_2286.jpg
IMG_2287.jpg
IMG_2290.jpg
IMG_2291.jpg
IMG_2297.jpg



__________________
Gruss Kari großes Grinsen
24.12.2005 14:36 Kari74 ist offline E-Mail an Kari74 senden Beiträge von Kari74 suchen Nehmen Sie Kari74 in Ihre Freundesliste auf
Kari74   Zeige Kari74 auf Karte



images/avatars/avatar-268.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Name: Kari
Herkunft: Hünenberg, Innerschweiz
Alter: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier noch ein paar Detailaufnahmen der Rolba 5000

Kari74 hat diese Bilder angehängt:
IMG_2296.jpg
IMG_2300.jpg
IMG_2295.jpg



__________________
Gruss Kari großes Grinsen
24.12.2005 14:38 Kari74 ist offline E-Mail an Kari74 senden Beiträge von Kari74 suchen Nehmen Sie Kari74 in Ihre Freundesliste auf
Kari74   Zeige Kari74 auf Karte



images/avatars/avatar-268.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Name: Kari
Herkunft: Hünenberg, Innerschweiz
Alter: 44

Boschung Jet Broom Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... Und dann war da noch der Jet Broom von Boschung.
Bei diesem Fahrzeug stammt jedoch nur das Fahrerhaus von MAN. Angetrieben wird mit zwei Deutz V6 Motoren, einer unter der Fahrerkabine und der Andere im Heck. Der Antrieb ist auch voll hydrostatisch, wobei Forder und Hinterachse separat gelenkt werden können. So ist auch ein sogenannter "Hundegang" möglich.
Das Fahrzeug dient ebenfalls zur Räumung von Flugzeuglandebahnen. Die Bürste funktioniert wie die von Øveraasen gezeigte, zusätzlich mit Gebläseunterstützung.
Beim Jet Broom handelt es sich allerdings um ein Universalfahrzeug, bei dem Schneeplug, KBG und Harnstoffstreugerät in einem vereint sind.

Kari74 hat diese Bilder angehängt:
IMG_2311.jpg
IMG_2312.jpg
IMG_2325.jpg
IMG_2304.jpg
IMG_2313.jpg



__________________
Gruss Kari großes Grinsen
24.12.2005 14:47 Kari74 ist offline E-Mail an Kari74 senden Beiträge von Kari74 suchen Nehmen Sie Kari74 in Ihre Freundesliste auf
Kari74   Zeige Kari74 auf Karte



images/avatars/avatar-268.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Name: Kari
Herkunft: Hünenberg, Innerschweiz
Alter: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier noch ein Übersichtsbild von der ganzen Räumungs-Kolonne, zu der auch ein Unimog mit Zaugg Schneeplug gehört.

Auf dem letzten Bild ist dann noch ein Saurer 2DM, der früher für die Räumung der Pisten eingesetzt wurde. Der Motor für den Antrieb des Kehrbesens ist übrigens auf der Pritsche untergebracht. Der Antrieb war damals noch mechanisch mittels Kardanwelle (etwa 100 mal umgelenkt großes Grinsen ).

Grüsse
Kari

Kari74 hat diese Bilder angehängt:
IMG_2314.jpg
IMG_2317.jpg
IMG_2315.jpg



__________________
Gruss Kari großes Grinsen
24.12.2005 15:01 Kari74 ist offline E-Mail an Kari74 senden Beiträge von Kari74 suchen Nehmen Sie Kari74 in Ihre Freundesliste auf
Kari74   Zeige Kari74 auf Karte



images/avatars/avatar-268.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Name: Kari
Herkunft: Hünenberg, Innerschweiz
Alter: 44

RE: Boschung Jet Broom Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mathys Landtechnik
auf welchem flugplatz ist das? in payern?


Hallo Housi
Das ist, oder besser gesagt war, auf dem Militärflugplatz von Meiringen. Wir waren im Januar 2004 mit unserem Militärmotorfahrerverein dort. daumen

Gruss
Kari

Kari74 hat dieses Bild angehängt:
IMG_2292.jpg



__________________
Gruss Kari großes Grinsen
25.12.2005 11:33 Kari74 ist offline E-Mail an Kari74 senden Beiträge von Kari74 suchen Nehmen Sie Kari74 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (69): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » LKW und ihre Aufbauten » Winterdienstfahrzeuge

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH