Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » Fernlaster aus dem Ostblock, Türkei, Griechenland, Jugoslawien, Nahost bis Mitte der 90er » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (924): « erste ... « vorherige 909 910 911 912 [913] 914 915 916 917 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Fernlaster aus dem Ostblock, Türkei, Griechenland, Jugoslawien, Nahost bis Mitte der 90er
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mack F 700



images/avatars/avatar-6076.jpg

Dabei seit: 27.03.2010
Name: Viktor
Herkunft: EUROPA

Themenstarter Thema begonnen von Mack F 700
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen,

Ende der 70er wurde dieser Auflieger von TIR-SAN für den türkischen Markt vorgestellt, die Spediteure waren empört, als sie diesen Auflieger sahen, "wie kann man nur sowas für den türkischen Markt vorstellen" Obwohl dieser 3-Achs Auflieger schon in Europa alltäglich waren, waren sie für die türkischen Verhältnisse (Straße und Tonage) zu schwach. Sie schwörten auf ihre 2-Achs Doppelbereifung. Tatsächlich dauerte es bis Mitte-Ende der 90er bis sie auf dem Markt kamen.
Ich habe das Foto hier gepostet, weil TIR-SAN nicht nur ein Karrosseri Werk sondern auch ein Transport Unternehmen war.

Gruß
Viktor

Mack F 700 hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
x33.jpg



__________________
***Ex Orientler

"Freue mich über jeder Ansichtskarte"
18.05.2020 19:46 Mack F 700 ist offline E-Mail an Mack F 700 senden Beiträge von Mack F 700 suchen Nehmen Sie Mack F 700 in Ihre Freundesliste auf
GB Freightmaster



Dabei seit: 15.08.2012
Name: Eike
Herkunft: Greenhithe, Kent, England
Alter: 51

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein wahres "Zeitdokument" der TIR-SAN Trailer, danke dafuer Viktor.

Heute ein Volvo Jumbosattel von Oezler, Ankara/TR an der Rampe bei LEP in Duesseldorf-Benrath...

GB Freightmaster hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Oezler.jpg

20.05.2020 16:28 GB Freightmaster ist offline E-Mail an GB Freightmaster senden Beiträge von GB Freightmaster suchen Nehmen Sie GB Freightmaster in Ihre Freundesliste auf
Mack F 700



images/avatars/avatar-6076.jpg

Dabei seit: 27.03.2010
Name: Viktor
Herkunft: EUROPA

Themenstarter Thema begonnen von Mack F 700
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen,

@Eike, Danke für den Özler Volvo prost

Anbei, Iveco TS von Hungarocamion (Pike Viktor)

Gruß
Viktor

Mack F 700 hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
img106.jpg



__________________
***Ex Orientler

"Freue mich über jeder Ansichtskarte"
21.05.2020 11:02 Mack F 700 ist offline E-Mail an Mack F 700 senden Beiträge von Mack F 700 suchen Nehmen Sie Mack F 700 in Ihre Freundesliste auf
Mack F 700



images/avatars/avatar-6076.jpg

Dabei seit: 27.03.2010
Name: Viktor
Herkunft: EUROPA

Themenstarter Thema begonnen von Mack F 700
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen,

Skoda aus der DDR in Dänemark,

Gruß
Viktor

Mack F 700 hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
9.jpg



__________________
***Ex Orientler

"Freue mich über jeder Ansichtskarte"
23.05.2020 11:05 Mack F 700 ist offline E-Mail an Mack F 700 senden Beiträge von Mack F 700 suchen Nehmen Sie Mack F 700 in Ihre Freundesliste auf
carsten67



images/avatars/avatar-7300.jpg

Dabei seit: 16.07.2012
Name: Carsten
Herkunft: Düsseldorf
Alter: 53

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wieder mal ein tolles Foto von Dir, Viktor. Bemerkenswert finde ich den Dreiachsanhänger. In der DDR eher selten, oder?

__________________
Grüße aus Düsseldorf

Carsten
23.05.2020 12:34 carsten67 ist offline E-Mail an carsten67 senden Beiträge von carsten67 suchen Nehmen Sie carsten67 in Ihre Freundesliste auf
Mack F 700



images/avatars/avatar-6076.jpg

Dabei seit: 27.03.2010
Name: Viktor
Herkunft: EUROPA

Themenstarter Thema begonnen von Mack F 700
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von carsten67
Wieder mal ein tolles Foto von Dir, Viktor. Bemerkenswert finde ich den Dreiachsanhänger. In der DDR eher selten, oder?


Halo Carsten,

Bei Liaz sehr häufig aber sehr selten bei Skoda, keine Ahnung warum. Die Skodas haben fast immer die alten polnischen Kozuchow Anhänger mit Kurbel gezogen.

Gruß
Viktor

__________________
***Ex Orientler

"Freue mich über jeder Ansichtskarte"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Mack F 700: 23.05.2020 14:10.

23.05.2020 12:44 Mack F 700 ist offline E-Mail an Mack F 700 senden Beiträge von Mack F 700 suchen Nehmen Sie Mack F 700 in Ihre Freundesliste auf
Schnicks



Dabei seit: 08.12.2010
Name: Guido
Herkunft: Osterfeld / BLK

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Anhänger ist bestimmt zum Zeitpunkt der Aufnahme schon uralt gewesen. Vielleicht sogar ein Vorkriegsprodukt. Man beachte die schmale Spurbreite. Der Zug ist vom Kraftverkehr Gera wie es aussieht. Herrliches Bild. Danke Viktor.
23.05.2020 14:05 Schnicks ist offline Beiträge von Schnicks suchen Nehmen Sie Schnicks in Ihre Freundesliste auf
carsten67



images/avatars/avatar-7300.jpg

Dabei seit: 16.07.2012
Name: Carsten
Herkunft: Düsseldorf
Alter: 53

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wäre auch meine Idee. Die Liaz hatten ja diese neueren tschechischen Dreiachser mit Stahlbordwänden und breiten Supersingle-Reifen, meine ich mich zu erinnern.

__________________
Grüße aus Düsseldorf

Carsten
23.05.2020 20:31 carsten67 ist offline E-Mail an carsten67 senden Beiträge von carsten67 suchen Nehmen Sie carsten67 in Ihre Freundesliste auf
guenter willers   Zeige guenter willers auf Karte



images/avatars/avatar-9516.png

Dabei seit: 15.10.2015
Name: guenter
Herkunft: Selmsdorf

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die Dreiachser waren wohl doch eher selten.
im Kraftverkehr wo mein alter Herr tätig war gab es gerade mal einen dreiachsigen Hänger.
der Rest der 15 Hängerzüge hatte zweiachser im Schlepptau
23.05.2020 21:56 guenter willers ist offline E-Mail an guenter willers senden Beiträge von guenter willers suchen Nehmen Sie guenter willers in Ihre Freundesliste auf
BertNL



Dabei seit: 07.09.2014
Name: Bert
Herkunft: Niederlande

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn es tatsächlich ein Vorkriegsprodukt ist, passt das eigentlich gut zu der Skoda. Die Vorkriegshänger hatten niedrige Achslasten, maximal 5,5 Tonnen pro Achse. Deswegen auch die eher schmale Reifen, So ergibt sich das ein Dreiachser maximal 15,5 Tonnen, (10-11 Tonnen Nützlast) wiegen konnte. Die Tsjechische Brandys Dreiachser und Dreiachsauflieger hatten 22 Tonnen, aber der LIAZ hatte, soviel ich weiss auch wesentlich mehr PS. Ein voll ausgelasteter Skoda mit voll ausgelasteter 22 Tonnen Anhänger wäre in West Europa nicht zulässig gewesen auf Grund das 6PS/ Tonne Gesetz.
24.05.2020 02:46 BertNL ist offline E-Mail an BertNL senden Beiträge von BertNL suchen Nehmen Sie BertNL in Ihre Freundesliste auf
Seiten (924): « erste ... « vorherige 909 910 911 912 [913] 914 915 916 917 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » Fernlaster aus dem Ostblock, Türkei, Griechenland, Jugoslawien, Nahost bis Mitte der 90er

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH