Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Dies und das,rund um den Lkw... » Frage zu CB-Funk » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Frage zu CB-Funk
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Icemann   Zeige Icemann auf Karte



Dabei seit: 23.06.2007
Name: Jens
Herkunft: Südbaden
Alter: 42

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie sind eigentlich die Kosten?

Wenn ich mit dem Kollege per Handy + Freisprecheinrichtung quatsche, dann habe ich ja die Providerkosten.

Wie ist das bei CB - Funk??

Kostenlos?? ahnung

__________________
-- freu klatsch Südbaden klatsch freu --

Auf der Baar ist es daumen
19.06.2011 13:12 Icemann ist offline E-Mail an Icemann senden Beiträge von Icemann suchen Nehmen Sie Icemann in Ihre Freundesliste auf
hajo



images/avatars/avatar-9107.jpg

Dabei seit: 08.05.2008
Name: Hans Joachim
Herkunft: 37170 Uslar
Alter: 71

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

CB Funk ist kostenlos.

Grüße nach Südbaden Hans Joachim.

__________________
http://www.ofn-uslar.de
19.06.2011 13:21 hajo ist offline E-Mail an hajo senden Beiträge von hajo suchen Nehmen Sie hajo in Ihre Freundesliste auf
Steyr_Schos   Zeige Steyr_Schos auf Karte
Moderator


images/avatars/avatar-9070.jpg

Dabei seit: 22.11.2009
Name: Georg
Herkunft: Altheim/OÖ
Alter: 26

Themenstarter Thema begonnen von Steyr_Schos
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab mir schon gedacht daß es irgendwas mit dem atmosphärischen zu tun hat.

Aber es hat geschüttet wie aus Kübeln. Kanns sein daß der Regen die Signale verstärkt oder so?



Danke für eure Erläuterungen, ihr seid die Besten daumen


Zitat:
Original von Icemann
Wie sind eigentlich die Kosten?

Wenn ich mit dem Kollege per Handy + Freisprecheinrichtung quatsche, dann habe ich ja die Providerkosten.

Wie ist das bei CB - Funk??

Kostenlos?? ahnung


Wie HaJo schon sagte, Funk is absolut kostenlos. Immer schon. Also meiner Meinung sehr brauchbar smile

__________________


FF Altheim.at

Moderator für LKW
I speak english --- Io parlo italiano

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Steyr_Schos: 19.06.2011 13:24.

19.06.2011 13:22 Steyr_Schos ist offline E-Mail an Steyr_Schos senden Beiträge von Steyr_Schos suchen Nehmen Sie Steyr_Schos in Ihre Freundesliste auf
hajo



images/avatars/avatar-9107.jpg

Dabei seit: 08.05.2008
Name: Hans Joachim
Herkunft: 37170 Uslar
Alter: 71

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein mit dem Regen hat es nichts zu tun,einzig die Stärke der Ionosphäre ergibt aufgrund der Sonneneinstrahlung im Sommer aber auch im Winter (bei Hochdruckwetterlagen Kälte, klare Luft) die Reflektionen und dadurch die Überreichweiten.

Hans Joachim

__________________
http://www.ofn-uslar.de
19.06.2011 13:30 hajo ist offline E-Mail an hajo senden Beiträge von hajo suchen Nehmen Sie hajo in Ihre Freundesliste auf
Ironpig   Zeige Ironpig auf Karte



images/avatars/avatar-5543.jpg

Dabei seit: 10.11.2007
Name: Ronald
Herkunft: Worbis/Eichsfeld
Alter: 52

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kostenlos ist CB Funk nicht. Es komm darauf an.
Reine FM Geräte sind kostenlos. Kombinierte Geräte AM/ FM kosten allerdings 5 Euro im Monat. Dafür kann man aber, ich glaube bis zu 5 Geräte darüber laufen lassen. Nagelt mich aber bitte an dieser Zahl nicht fest..
Bei Regen hat man schon einen sehr kleinen Vorteil.
Die Sonnenstrahlen gelangen nicht direkt bis auf die Erde. Einige werden durch den Wolkenschirm gespiegelt. Genau so verhält es sich mit den gesendeten Funkstrahlen. Diese werden unter der Wolkendecke gespiegelt. Macht aber sehr wenig aus.

__________________
http://www.eulen-werkstatt.com

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Ironpig: 19.06.2011 19:44.

19.06.2011 13:41 Ironpig ist offline E-Mail an Ironpig senden Beiträge von Ironpig suchen Nehmen Sie Ironpig in Ihre Freundesliste auf
bestorpheus
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ironpig

Sei denn man hat sich das Gerät pimpen lassen. gröhl


aber nicht in Deutschland erwischen lassen kann schnell einen 4 stelligen Betrag an Strafe ergeben.
19.06.2011 14:44
Icemann   Zeige Icemann auf Karte



Dabei seit: 23.06.2007
Name: Jens
Herkunft: Südbaden
Alter: 42

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von hajo
CB Funk ist kostenlos.

Grüße nach Südbaden Hans Joachim.




Danke.

Versteh dann bloss ned warum es so wenig benutzt wird! ahnung

__________________
-- freu klatsch Südbaden klatsch freu --

Auf der Baar ist es daumen
19.06.2011 19:33 Icemann ist offline E-Mail an Icemann senden Beiträge von Icemann suchen Nehmen Sie Icemann in Ihre Freundesliste auf
bc5turbo



images/avatars/avatar-7174.jpg

Dabei seit: 27.02.2009
Name: Manfred
Herkunft: Niederösterreich
Alter: 37

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also in österreich ist cb funk kostenlos ausser natürlich die gerätschaften. war bis vor mittlerweilen etwa 10 jahren schon recht lässig,da gabs in unserer kleinen stadt an die 50 funker, es ist halt leider unpraktisch geworden. es gibt aber nach wie vor intressante neue geräte,also markt dürfte es noch genug geben. ich hab in meinem auto nach wie vor ein cb funkgerät eingebaut :-)

__________________
http://www.unsa-seitn.at
19.06.2011 19:40 bc5turbo ist offline Homepage von bc5turbo Beiträge von bc5turbo suchen Nehmen Sie bc5turbo in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von bc5turbo: - YIM-Name von bc5turbo: - MSN Passport-Profil von bc5turbo anzeigen
Hagü



images/avatars/avatar-4237.jpg

Dabei seit: 28.11.2008
Name: Hans-Günter
Herkunft: Bad Hall Österreich
Alter: 34

großes Grinsen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Cb Funk ansich ist ja ne coole Sache.
Aber in Zeiten wie diesen wo es Handy usw gibt hat kaum noch wer einen eingebaut.
Auserdem fahren ja schon viele die nicht Deutsch verstehen. großes Grinsen
Ich fahre nur in Oberösterreich und da kommt am 9er so gut wie nix mehr.
Würde den Funk gerne öfter benutzen.

Mfg
HaGü

__________________
Ohne mich wär die Straße schön leer......
GENAUSO WIE DEIN TANK!!!

MFG
Der Tankwagen
19.06.2011 19:48 Hagü ist offline E-Mail an Hagü senden Beiträge von Hagü suchen Nehmen Sie Hagü in Ihre Freundesliste auf
hajo



images/avatars/avatar-9107.jpg

Dabei seit: 08.05.2008
Name: Hans Joachim
Herkunft: 37170 Uslar
Alter: 71

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das der CB Funk heute nicht mehr so oft benutzt wird hat sicher mehrere Gründe. Sehr gutes Handynetz ist ein Grund, aber die Funkdisziplin im CB Band spielt natürlich auch eine sehr große Rolle.Nicht zu vergessen natürlich die Kamaraden mit der "Stalllaterne" auf Ihren Fahrzeugen die viele Gespräche der Trucker was Geschwindigkeit und Ladung angeht mithören.

Hans Joachim

__________________
http://www.ofn-uslar.de
19.06.2011 20:14 hajo ist offline E-Mail an hajo senden Beiträge von hajo suchen Nehmen Sie hajo in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Dies und das,rund um den Lkw... » Frage zu CB-Funk

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH