Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » Hanomag » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (67): « erste ... « vorherige 60 61 62 63 [64] 65 66 67 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hanomag
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Leo



images/avatars/avatar-9286.jpg

Dabei seit: 13.09.2009
Name: Leo
Herkunft: anus mundi
Alter: 58

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist ja ein heiterer Ratespaß! Auch wenn erst mal nix bei rumgekommen ist: vielen Dank für Eure Bemühungen!
30.06.2018 08:13 Leo ist offline Beiträge von Leo suchen Nehmen Sie Leo in Ihre Freundesliste auf
Tempomanni   Zeige Tempomanni auf Karte



Dabei seit: 13.12.2012
Name: Manni
Herkunft: Gießen/ Mittelhessen
Alter: 53

HA 6200 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

N´abend zusammen,

wenn mich nicht alles täuscht, meine ich, das Rätsel für uns alle hiermit lösen zu können:

Schaut mal SEHR genau auf die letzte Seite mit den technischen Daten. Dort steht unter " zulässiges Gesamtgewicht" bei " 10 Lagen" ( Federstahl ?) für- wie ich vermute- verstärkte H ( inter) A ( chse). Daher möglicherweise die Bezeichnung " HA 6200". Die Zahl dann entsprechend für großzügige 6 t Ges. Gew.
Hierzu fiele mir noch der Export- Markt mit geänderten, nach oben hin gerundeten Bezeichnungen ein, die sich für Hanomag verkaufsfördernd auswirken sollten.

Grüsse, Manni winke

__________________
Tempo, Tempo schreit die Welt- Tempo, tempo - Zeit ist Geld....
...hast Du keinen Tempowagen, wird die Konkurrenz dich schlagen..... Aufsmaul Aufsmaul

( Originaler Werbespruch der Firma Vidal & Sohn)

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Tempomanni: 01.07.2018 19:51.

01.07.2018 19:47 Tempomanni ist offline E-Mail an Tempomanni senden Beiträge von Tempomanni suchen Nehmen Sie Tempomanni in Ihre Freundesliste auf
Leo



images/avatars/avatar-9286.jpg

Dabei seit: 13.09.2009
Name: Leo
Herkunft: anus mundi
Alter: 58

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das mit dem Export ist so eine Sache: Hier gibt es ein HA 4000-Prospekt zwar in Frankreich, aber auch in deutscher Sprache:

https://www.ebay.fr/itm/Werbeprospekt-Br...z-/142004229717

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Leo: 01.07.2018 21:00.

01.07.2018 20:59 Leo ist offline Beiträge von Leo suchen Nehmen Sie Leo in Ihre Freundesliste auf
Transocean



Dabei seit: 22.05.2013
Name: Manfred
Herkunft: Osnabrück
Alter: 66

RE: HA 6200 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Manni,
hab nach deinem Tipp die Seite endlich ziemlich klar vergrößern können. Da wird das ges. Gewicht tatsächlich mit 62oo kg angegeben. Konnte das vorher nicht so genau erkennen. Das wäre evtll. die Erklärung für die genannte Zahl in der Typenbezeichnung. Das "HA" erschließt sich mir so aber nicht. Eine Exportversion ist sicher denkbar, zumal die Gewichte in lbs. angegeben werden.
Warum man das Prospekt dann aber nicht zumindest in Englisch gedruckt hat?
Gruß vom Manni aus Osnabrück
P.S. Das 8 - 10 Lagen bezieht sich auf die Anzahl der Gewebelagen in der Karkasse ( PR = ply rating) und somit auf die Reifentragfähigkeit
01.07.2018 21:33 Transocean ist offline E-Mail an Transocean senden Beiträge von Transocean suchen Nehmen Sie Transocean in Ihre Freundesliste auf
Emma En



images/avatars/avatar-9330.jpg

Dabei seit: 04.10.2010
Name: Hans-Jürgen
Herkunft: Niedersachsen
Alter: 48

RE: HA 6200 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute

Hier mal eine 100er Hanomag ,die 1999 auf dem Treffen am Venner Berg zu Gast war.
Müsste vom Typ her noch eine SS 100 sein .

Es grüßt HANS JÜRGEN

Emma En hat dieses Bild angehängt:
20160420212639_07.jpg

06.08.2018 18:12 Emma En ist offline E-Mail an Emma En senden Beiträge von Emma En suchen Nehmen Sie Emma En in Ihre Freundesliste auf
Emma En



images/avatars/avatar-9330.jpg

Dabei seit: 04.10.2010
Name: Hans-Jürgen
Herkunft: Niedersachsen
Alter: 48

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hanomag Kurier mit Kofferaufbau auch vor einigen Jahren auf dem Venner Berg gesehen.

Es grüßt HANS JÜRGEN

Emma En hat dieses Bild angehängt:
20160420211348_11.jpg

11.08.2018 22:39 Emma En ist offline E-Mail an Emma En senden Beiträge von Emma En suchen Nehmen Sie Emma En in Ihre Freundesliste auf
Dyo



Dabei seit: 09.08.2018
Name: Thomas
Herkunft: Viersen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leo,

schön zu lesen, dass du noch aktiv bist in diesem Forum.
Auf Seite 27 dieses Thread, ganz unten hast du ein Bild gepostet, von einem grossen lila Hanomag.
Es handelt sich bei dem Fahrzeug um eine rollende Sparkasse aus den frühen 70er Jahren.

Diesen Wagen suche ich seit geraumer Zeit.
Mitte der 90er, waren wir mit dem damaligen Eigner etliche Male mit diesem Wagen unterwegs, bis wir uns durch seinen Umzug nach Spanien aus den Augen verloren haben.
Kurz vor seinem Tod, hat der damalige Eigner den Wagen in uns unbekannte Hände gegeben, so, dass wir alle davon ausgingen, der Wagen sei längst verschrottet.

Da wir nun wissen, dass der Wagen wohl doch noch existiert, versuche ich den Standort ausfindig zu machen. Vielleicht ist das Fahrzeug ja zu verkaufen, wir würden ihn gerne wieder als Partymobil und Feriendomizil in unserem Freundeskreis haben.

Wäre schön wenn du uns weiterhelfen könntest.

Lieben Gruss

Thomas

PS: Leider kann ich dir keine Nachrichten schicken hier im Forum, sonst hätte ich dir meine Kontaktdaten zukommen lassen.
Falls du mir weiter helfen kannst, schreib mich einfach an. Danke

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Dyo: 13.08.2018 10:46.

13.08.2018 10:40 Dyo ist offline E-Mail an Dyo senden Beiträge von Dyo suchen Nehmen Sie Dyo in Ihre Freundesliste auf
Emma En



images/avatars/avatar-9330.jpg

Dabei seit: 04.10.2010
Name: Hans-Jürgen
Herkunft: Niedersachsen
Alter: 48

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann habe ich noch diese kleine 55er vom 1992er Treffen in Ippinghausen.
Zu dem Zeitpunkt noch im Besitz von Emil Bölling, mittlerweile müßte sie auch zur Sammlung des PS Speichers gehören .

Viele Grüße HANS JÜRGEN

Emma En hat dieses Bild angehängt:
20160419195639_03.jpg

25.08.2018 15:24 Emma En ist offline E-Mail an Emma En senden Beiträge von Emma En suchen Nehmen Sie Emma En in Ihre Freundesliste auf
ZugmaschinenRalf



Dabei seit: 14.06.2015
Name: Ralf
Herkunft: Historische Technik Diaspora

HANOMAG-Treffen 2018 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

habe vorhin einen Film zum diesjährigen HANOMAG-Treffen gefunden:

https://www.youtube.com/watch?v=6UueLCWW3lI

Habe mich Samstag, wegen der Wegeslänge, leider nur mit dem PKW, dort hinbegeben. Das Straßenbahn-Museum in der alten Kali-Förderanlage bildet(e) eine wirklich klasse Umgebung (Industriekultur im besten Wortsinne).

Zwei HANOMAG-Kollegen sind ca. die gleiche Strecke (240 km) mit einem F 45 und einem AR 38, jeweils mit Anhänger, gefahren. Hut ab!

Beste Grüße
Ralf

__________________
Geistiges Eigentum

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ZugmaschinenRalf: 02.09.2018 23:44.

02.09.2018 23:42 ZugmaschinenRalf ist offline E-Mail an ZugmaschinenRalf senden Beiträge von ZugmaschinenRalf suchen Nehmen Sie ZugmaschinenRalf in Ihre Freundesliste auf
ZugmaschinenRalf



Dabei seit: 14.06.2015
Name: Ralf
Herkunft: Historische Technik Diaspora

RE: HANOMAG-Treffen 2018 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

anhängend einige Impressionen vom HANOMAG-Treffen 2018.
Beste Grüße
Ralf

ZugmaschinenRalf hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
004.jpg
007.jpg
013.jpg
014.jpg
015.jpg
016.jpg
017.jpg



__________________
Geistiges Eigentum
03.09.2018 23:36 ZugmaschinenRalf ist offline E-Mail an ZugmaschinenRalf senden Beiträge von ZugmaschinenRalf suchen Nehmen Sie ZugmaschinenRalf in Ihre Freundesliste auf
Seiten (67): « erste ... « vorherige 60 61 62 63 [64] 65 66 67 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » Hanomag

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH