Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Dies und das,rund um den Lkw... » Eure täglichen Spritverbrauche » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (13): « vorherige 1 [2] 3 4 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Eure täglichen Spritverbrauche
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Sandliner



Dabei seit: 31.01.2010
Name: Bernd
Herkunft: Bayern
Alter: 47

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Jong Hörz
Die muasch schau mal nicht verdienen jo
doa koasch schene sacha kaufa ond en gaila Urlaub macha fürs nichts tun gröhl



Trotzdem ist eine Pizzablech ein Lkw wo man nicht haben muss, bevor ich einen solchen fahren will verzichte ich lieber noch auf eine Woche vom Jahresurlaub.
02.08.2012 20:56 Sandliner ist offline E-Mail an Sandliner senden Beiträge von Sandliner suchen Nehmen Sie Sandliner in Ihre Freundesliste auf
PaPieRFeTZen



images/avatars/avatar-7208.jpg

Dabei seit: 21.03.2010
Name: david
Herkunft: -
Alter: 20

Themenstarter Thema begonnen von PaPieRFeTZen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Scania G 420

36,7l/100km Nahverkehr.

__________________
Grüße David daumen
03.08.2012 09:59 PaPieRFeTZen ist offline E-Mail an PaPieRFeTZen senden Homepage von PaPieRFeTZen Beiträge von PaPieRFeTZen suchen Nehmen Sie PaPieRFeTZen in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie PaPieRFeTZen in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von PaPieRFeTZen: hab ich nicht YIM-Name von PaPieRFeTZen: hab ich nicht MSN Passport-Profil von PaPieRFeTZen anzeigen
Tornado



images/avatars/avatar-2792.jpg

Dabei seit: 14.10.2006
Name: Bernd
Herkunft: Oberösterreich
Alter: 37

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Irgendwie finde ich diese Diskussion (die übrigens in dieser Art in diesem Forum bereits mehrfach geführt wurde) einfach absolut sinnlos!

Warum? Jeder fährt ein unterschiedliches Streckenprofil mit einer Topographie, die nicht ansatzweise vergleichbar ist, dann absolut unterschiedliche Einsätze (auch Nahverkehr ist nicht gleich Nahverkehr), verschiedenste Ladungen und was das bedeutendste ist: absolut unterschiedliche Fahrzeugkonzepte mit absolut nicht vergleichbaren Antriebsstrangauslegungen.

Was also sollen uns diese Zahlen sagen?? Es können 48 l/100km in einem speziellen Fall einen top Verbrauch darstellen, während woanders 28 l/100km deutlich zu viel sind ...

__________________
A-U-S-T-R-I-A
03.08.2012 10:12 Tornado ist offline E-Mail an Tornado senden Beiträge von Tornado suchen Nehmen Sie Tornado in Ihre Freundesliste auf
Hobbydriver   Zeige Hobbydriver auf Karte



images/avatars/avatar-5063.jpg

Dabei seit: 23.04.2010
Name: Bernd
Herkunft: Lörrach
Alter: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sagen wir mal "gut geladener Container". Pfeifen
Aus Actros 1844 MP2.
Von Weil am Rhein nach Griessen. Gut vorher schon weng gefahren, aber das hat den Verbrauch hochgejagt.

Hobbydriver hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
P1020440.jpg



__________________
viele Grüsse aus dem Süden
winke
bitte das Copyright beachten jo
Bei Bilderfragen bitte PN Augenzwinkern
Was Du heute kannst entkorken, das .......


http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?threadid=35509

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hobbydriver: 03.08.2012 15:10.

03.08.2012 15:09 Hobbydriver ist offline E-Mail an Hobbydriver senden Beiträge von Hobbydriver suchen Nehmen Sie Hobbydriver in Ihre Freundesliste auf
Rudi



images/avatars/avatar-5149.jpg

Dabei seit: 01.07.2010
Name: Rudi
Herkunft: Aachen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Bernd,

ich weiß, es ist eigentlich off topic und ich habe gut reden, denn ich bin kein LKW-Fahrer. Aber ich würd´s umgekehrt sehen. Wenn ich eine Woche mehr Urlaub bekäme, hätte ich kein Problem damit, einen Iveco zu fahren. Ich kenne nur die Turbo/TurboStar/EuroStar aus den 80ern und frühen 90ern von der kleinen Spediiton bei uns am Ort. Die waren immer sehr zufrieden mit denen. Da ist all die Jahre nicht eine Tour ausgefallen, weil der Iveco gestreikt hätte oder so. Der Service war auch immer 1a.

Aber dafür brauchten sie immer 1-2 Liter mehr als z.B. ein MAN, der aber alle 400-500 Tausend km ne neue Kopfdichtung brauchte. So, hab´ ich die Kurve zum Thema doch noch gekriegt zwinker

Gruß
Rudi
03.08.2012 23:30 Rudi ist offline E-Mail an Rudi senden Beiträge von Rudi suchen Nehmen Sie Rudi in Ihre Freundesliste auf
manny33604



images/avatars/avatar-3725.jpg

Dabei seit: 18.01.2009
Name: Manny
Herkunft: Papenburg
Alter: 37

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist wirklich sehr off topic, aber wenn man tatsächlich 1-2L weniger auf 100km verbraucht, hat man aber bei 5000x 1-2L Diesel für 1,40€ die Kopfdichtung locker raus... Pfeifen

__________________
vor dem Weiterverbreiten der Bilder bitte nachfragen!

rtfm jo



www.rolfes-transporte.de
03.08.2012 23:40 manny33604 ist offline E-Mail an manny33604 senden Beiträge von manny33604 suchen Nehmen Sie manny33604 in Ihre Freundesliste auf
Schlabbergosch   Zeige Schlabbergosch auf Karte



images/avatars/avatar-6553.jpg

Dabei seit: 12.07.2009
Name: Bernd
Herkunft: Schwäbische Alb.
Alter: 59

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Irgendwo zwischen ,Kuckstdubilder.

Schlabbergosch hat diese Bilder angehängt:
DSC09212.jpg
DSC09213.jpg
DSC09214.jpg
DSC09324.jpg



__________________
Lausch auf deine Neider denn sie zeigen nur deine restlichen Fehler.

Dont drink and write zwinker
04.08.2012 20:09 Schlabbergosch ist offline E-Mail an Schlabbergosch senden Beiträge von Schlabbergosch suchen Nehmen Sie Schlabbergosch in Ihre Freundesliste auf
Beleger



images/avatars/avatar-9116.jpg

Dabei seit: 25.09.2011
Name: Carsten
Herkunft: Twistringen
Alter: 46

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Unsere großen Autotransporter brauchen im besten Fall 32 Liter und im Herbst bei stärkeren Winden auch schon mal schnell 38 Liter.
Frachtraten kalkuliren mit einem Verbrauch von 36 Liter.
Selbst unser DAF XF 105 410 mit Leistungs- / Verbrauchsoptimierung der zwei mal täglich Hannover Hamburg bei 50% Leerfahrtanteil fährt braucht 34 Liter.

Beleger hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
IMG00107.jpg



__________________
Grüße!
Euer Beleger winke
Wenn es hinten kreischt heult und knallt Augen , es vorn dem Kutscher Schweiß auf die Stirne treibt Pfeifen
Ich wünsche allen allzeit eine Handbreit Diesel im Tank.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Beleger: 04.08.2012 21:14.

04.08.2012 21:11 Beleger ist offline E-Mail an Beleger senden Homepage von Beleger Beiträge von Beleger suchen Nehmen Sie Beleger in Ihre Freundesliste auf
Actros3257   Zeige Actros3257 auf Karte



images/avatars/avatar-9105.png

Dabei seit: 03.06.2005
Name: Markus
Herkunft: Baden
Alter: 49

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Actros 3248 K

Gestern 454 Km - genau 30,0 L daumen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Actros3257: 04.08.2012 21:18.

04.08.2012 21:18 Actros3257 ist offline Beiträge von Actros3257 suchen Nehmen Sie Actros3257 in Ihre Freundesliste auf
Rh6Fahrer



Dabei seit: 13.12.2010
Name: Holger
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tornado
Irgendwie finde ich diese Diskussion (die übrigens in dieser Art in diesem Forum bereits mehrfach geführt wurde) einfach absolut sinnlos!

Warum? Jeder fährt ein unterschiedliches Streckenprofil mit einer Topographie, die nicht ansatzweise vergleichbar ist, dann absolut unterschiedliche Einsätze (auch Nahverkehr ist nicht gleich Nahverkehr), verschiedenste Ladungen und was das bedeutendste ist: absolut unterschiedliche Fahrzeugkonzepte mit absolut nicht vergleichbaren Antriebsstrangauslegungen.

Was also sollen uns diese Zahlen sagen?? Es können 48 l/100km in einem speziellen Fall einen top Verbrauch darstellen, während woanders 28 l/100km deutlich zu viel sind ...


Dem schlies ich mich an. Wenn der Tank leer ist wird wieder getankt. Wir können das auch nicht wirklich kontrollieren, da wir unsere Bagger aus dem LKW tanken. Wir sparen uns so das Dieselfaß...
04.08.2012 21:23 Rh6Fahrer ist offline Beiträge von Rh6Fahrer suchen Nehmen Sie Rh6Fahrer in Ihre Freundesliste auf
Seiten (13): « vorherige 1 [2] 3 4 5 6 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Dies und das,rund um den Lkw... » Eure täglichen Spritverbrauche

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH