Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Seilbagger » Liebherr » Liebherr HS885HD Litronic der Fa. Seilbagger Gran » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (15): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Liebherr HS885HD Litronic der Fa. Seilbagger Gran
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
sepp.bayern



images/avatars/avatar-6533.jpg

Dabei seit: 27.01.2008
Name: Christian
Herkunft: Niederbayern
Alter: 46

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Dave,

im Vorraus schon mal besten Dank fuer den Bericht,
ich glaube bei diesem Thema kann man nie zu weit ausholen.

Gruss von einem, der sich schon auf die weiteren Bilder freut.
27.02.2013 21:16 sepp.bayern ist offline E-Mail an sepp.bayern senden Beiträge von sepp.bayern suchen Nehmen Sie sepp.bayern in Ihre Freundesliste auf
Schlorg   Zeige Schlorg auf Karte



images/avatars/avatar-3069.gif

Dabei seit: 09.04.2005
Name: Dave
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Schlorg
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach kurzer Fahrt konnte man schon von weitem den in der Einfahrt zum Kieswerk geparkten gelben Klotz sehen... der Tieflader war mit BF3 und Polizeibegleitung um etwa 3.00 Uhr in der Nacht angekommen... vom Fahrer war bis dato noch nix zu sehen, dafür trafen wir schon an der Einfahrt den super Laderfahrer Sepp....ganz klar, dass die Kiste gleich mal gemeinsam von allen Seiten inspiziert werden musste....

Schlorg hat diese Bilder angehängt:
025.jpg
027.jpg
028.jpg
029.jpg
031.jpg
033.jpg
039.jpg



__________________
Besucht Schlorg's Baumaschinen Video Channel auf Youtube: www.Schlorg.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schlorg: 27.02.2013 21:21.

27.02.2013 21:20 Schlorg ist offline E-Mail an Schlorg senden Homepage von Schlorg Beiträge von Schlorg suchen Nehmen Sie Schlorg in Ihre Freundesliste auf
Schlorg   Zeige Schlorg auf Karte



images/avatars/avatar-3069.gif

Dabei seit: 09.04.2005
Name: Dave
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Schlorg
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem dann auch der Fahrer Michel aus seinem Schlafgemach zu uns kam, konnte es auch gleich voller Tatendrang losgehen... der Bagger musste durchs Werk bis hinter zur Abbaufläche gefahren werden... dort hatte Sepp bereits mit dem Lader eine große Fläche vom Schnee befreit und einige Schaufeln Splitt gestreut, so dass genug Platz war um Tieflader, Bagger und Kran zu stellen...

Die Einfahrt zum Werksgelände war leider etwas eng... so musste der Zug rückwärts ins Gelände eingefahren werden... Allerdings konnte nach ein paar Metern bei der LKW-Waage wieder gedreht werden...


Am Ort des Geschehens angekommen, war recht schnell klar, dass es noch etwas mehr Platz braucht.... Sepp war sofort zur Stelle und splittete den Untergrund nochmal großzügig ab. smile

Schlorg hat diese Bilder angehängt:
040.jpg
043.jpg
046.jpg
050.jpg
054.jpg
056.jpg



__________________
Besucht Schlorg's Baumaschinen Video Channel auf Youtube: www.Schlorg.de

27.02.2013 21:31 Schlorg ist offline E-Mail an Schlorg senden Homepage von Schlorg Beiträge von Schlorg suchen Nehmen Sie Schlorg in Ihre Freundesliste auf
Schlorg   Zeige Schlorg auf Karte



images/avatars/avatar-3069.gif

Dabei seit: 09.04.2005
Name: Dave
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Schlorg
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Tieflader stand kaum 5 Minuten, da kam auch schon der Aufbaugehilfe von der Fa. SG Kran samt Ballastfahrzeug.... während sich der Kran in die richtige Position brachte, wurden mittels Volvo L30B die Gitterboxen mit den Hölzern und die Trommeln mit den Seilen abgeladen....

Die "Kraner" stützten den Liebherr 200-Tonner ab und begannen damit aufzuballastieren... währen die "Graner" den HS885er das erste mal starteten um Ihn warmlaufen zu lassen und gleich mal einen ersten Blick in den Innenraum warfen....

Schlorg hat diese Bilder angehängt:
057.jpg
061.jpg
065.jpg
067.jpg
071.jpg
076.jpg
079.jpg
077.jpg



__________________
Besucht Schlorg's Baumaschinen Video Channel auf Youtube: www.Schlorg.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schlorg: 27.02.2013 21:41.

27.02.2013 21:40 Schlorg ist offline E-Mail an Schlorg senden Homepage von Schlorg Beiträge von Schlorg suchen Nehmen Sie Schlorg in Ihre Freundesliste auf
Schlorg   Zeige Schlorg auf Karte



images/avatars/avatar-3069.gif

Dabei seit: 09.04.2005
Name: Dave
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Schlorg
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem der Kran fertig ballastiert war, wurden alle Vorbereitungen für den ersten Hub getroffen... wie auch beim Transport des HS882ers, war beim neuen der Fa. Gran der Unterwagen wieder gedreht um die benötigte max. Transportbreite zu erreichen... also musste der Bagger (Oberwagen und Unterwagen ohne Raupenschiffe und Ballast ~55 Tonnen) vorne angeschlagen werden und ein paar cm vom Tieflader in die Höhe gelupft werden um den Unterwagen drehen zu können...

Schlorg hat diese Bilder angehängt:
078.jpg
082.jpg
085.jpg
087.jpg
091.jpg
092.jpg
099.jpg



__________________
Besucht Schlorg's Baumaschinen Video Channel auf Youtube: www.Schlorg.de

27.02.2013 21:47 Schlorg ist offline E-Mail an Schlorg senden Homepage von Schlorg Beiträge von Schlorg suchen Nehmen Sie Schlorg in Ihre Freundesliste auf
Matze   Zeige Matze auf Karte


Dabei seit: 12.01.2006
Name: Matthias
Herkunft: Krumbach
Alter: 34

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Top Bilder! klatsch

Dir sind ja hoffentlich die Folgen bekannt? Es wird bald Besuch geben Augenzwinkern
27.02.2013 21:54 Matze ist offline E-Mail an Matze senden Beiträge von Matze suchen Nehmen Sie Matze in Ihre Freundesliste auf
Schlorg   Zeige Schlorg auf Karte



images/avatars/avatar-3069.gif

Dabei seit: 09.04.2005
Name: Dave
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Schlorg
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Während also noch für den ersten Hub angeschlagen wurde und mittlerweile klar war, dass für die nächsten Tieflader mit Ballast, Raupenschiffen und Auslegerteilen noch mehr Platz benötigt würde, räumte Sepp nochmal großzügig Schnee..

Der Hub war eigentlich völlig unspektakulär und wäre aus der Ferne gar nicht als solcher zu erkennen gewesen... Der Kran hob den Bagger leicht vom Tieflader ab, sodass der Unterwagen langsam gedreht wurde... danach wurde der Liebherr wieder auf dem Tieflader abgesetzt.


Nachdem so geschehen, musste sich der Andi natürlich doch auch mal in die Kabine seines neuen Schätzens begeben um einmal Probe zu sitzen... großes Grinsen



-----


So... von mir wars das für heut... meine Freundin hat grad kundgetan, dass ich mich doch jetzt bitte so langsam auch mal mit Ihr beschäftigen möge.... und das tu ich jetzt. auch-.. Morgen gibts wieder bisschen neues... großes Grinsen


Guad nacht...


winke

Schlorg hat diese Bilder angehängt:
095.jpg
105.jpg
108.jpg
107.jpg
113.jpg
115.jpg
116.jpg
120.jpg



__________________
Besucht Schlorg's Baumaschinen Video Channel auf Youtube: www.Schlorg.de

27.02.2013 21:56 Schlorg ist offline E-Mail an Schlorg senden Homepage von Schlorg Beiträge von Schlorg suchen Nehmen Sie Schlorg in Ihre Freundesliste auf
Schlorg   Zeige Schlorg auf Karte



images/avatars/avatar-3069.gif

Dabei seit: 09.04.2005
Name: Dave
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Schlorg
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Unterwagen war nun in der richtigen Position. Um die Wartezeit auf den nächsten Tieflader, beladen mit einer Raupe und einem Maststück samt Auslegerspitze und Rollenkopf zu verkürzen, wurde schonmal der A-Bock hochgezogen.

Kaum war dies geschehen, rollte auch schon der Kollege von der Fa. "van Engelen bv" mit einem schönen Volvo samt Semi an. Sogleich wurde damit begonnen die Ladungssicherung zu entfernen und das Maststück abzuladen um als nächstes die Raupe am Bagger montieren zu können. Die Gitterspitze wurde erstmal beiseite gelegt. Später sollte noch das 3 Meter Maststück demontiert werden, da es für diesen Einsatz erstmal noch nicht benötigt wird.

Schlorg hat diese Bilder angehängt:
122.jpg
125.jpg
126.jpg
128.jpg
129.jpg
131.jpg
133.jpg
135.jpg



__________________
Besucht Schlorg's Baumaschinen Video Channel auf Youtube: www.Schlorg.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schlorg: 28.02.2013 09:13.

28.02.2013 09:13 Schlorg ist offline E-Mail an Schlorg senden Homepage von Schlorg Beiträge von Schlorg suchen Nehmen Sie Schlorg in Ihre Freundesliste auf
Schlorg   Zeige Schlorg auf Karte



images/avatars/avatar-3069.gif

Dabei seit: 09.04.2005
Name: Dave
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Schlorg
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem die Auslegerspitze samt Rollenkopf seitlich abgelegt wurde, wurden noch die Kiste mit Werkzeugen und Kleinteilen für den Bagger sowie die erste Ballastplattte vom Tieflader gehoben. Das Kontergewicht besteht, quasi äquivalent zu dem des Hs882 aus 5 Teilen. Nicht alle Teile sind nötig, so kann der Bagger je nach Einsatzanforderung ballastiert werden.

Nachdem die Teile abgeladen waren, wurde das erste Fahrwerk angeschlagen und erhob sich sogleich in die Luft.

Schlorg hat diese Bilder angehängt:
137.jpg
140.jpg
141.jpg
142.jpg
138.jpg
143.jpg
144.jpg



__________________
Besucht Schlorg's Baumaschinen Video Channel auf Youtube: www.Schlorg.de

28.02.2013 12:47 Schlorg ist offline E-Mail an Schlorg senden Homepage von Schlorg Beiträge von Schlorg suchen Nehmen Sie Schlorg in Ihre Freundesliste auf
Wilfried   Zeige Wilfried auf Karte



images/avatars/avatar-39.jpg

Dabei seit: 23.03.2005
Name: Wilfried
Herkunft: West NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr schöne Bilder.
Weißt Du wo der 885 her kommt? Kann das einer der beiden von Bunte sein, die hier bei RWE-Power bis vor 2 Wochen eine Bandtrasse rekultiviert haben? Die beiden hatten ja euch Schleppschaufeln.

Gruß
Wilfried
28.02.2013 19:09 Wilfried ist offline E-Mail an Wilfried senden Beiträge von Wilfried suchen Nehmen Sie Wilfried in Ihre Freundesliste auf
Seiten (15): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Seilbagger » Liebherr » Liebherr HS885HD Litronic der Fa. Seilbagger Gran

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH