Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Volvo » Franzl... die Bildergeschichte vom feuerroten F12 von 1987 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (76): « erste ... « vorherige 71 72 73 74 [75] 76 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Franzl... die Bildergeschichte vom feuerroten F12 von 1987
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jang



images/avatars/avatar-6086.jpg

Dabei seit: 05.10.2010
Name: Jean
Herkunft: Luxemburg
Alter: 50

Themenstarter Thema begonnen von Jang
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, Franzl endlich startklar für den Truck-GP klatsch , Morgen geht's los Richtung Oldtimer-Camp B1 inklusive Rundfahrt am Samstag auf dem Rundkurs jo Letztes Jahr noch mit dem Actros dabei und dieses Jahr mit den F12 ...soviel Glück muss man haben cool

...wobei das Quäntchen Glück letzte Woche bei der Tüv-Prüfung leider abwesend war:

Meine Theorie vom umgebauten Fahrtenschreiber zum einfachen KM-Zähler ging leider nicht auf:

- Ich : Das ist ein funktionierender Geschwindigkeitsmesser mit KM-Zähler !!!
- Prüfer: Nein, das ist ein kaputter Fahrtenschreiber !
- Ich: Nö, das war mal ein Fahrtenschreiber, nun ist es ein Geschwindigkeitsmesser - so wie das Fahrzeug selbst : Das war mal ein Lkw, und jetzt ist es ein Wohnmobil ahnung

Da ich keine Lust auf Scheibenausfüllen und alle 2 Jahre Tachokontrolle habe, war das die einzige Lösung:

Schön ist zwar anders, aber das war halt nicht zu vermeiden nein

Jang hat diese Bilder angehängt:
P1010992_1.jpg
P1020146_1.jpg
P1020171_1.jpg
P1020148_1.jpg



__________________
Von jeher verlassen sich die Menschen auf die Sterne.. tock
29.06.2017 23:02 Jang ist offline E-Mail an Jang senden Homepage von Jang Beiträge von Jang suchen Nehmen Sie Jang in Ihre Freundesliste auf
bastelwastel77



images/avatars/avatar-8749.jpg

Dabei seit: 13.01.2015
Name: Sebastian
Herkunft: Winsen
Alter: 40

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Jang,

nicht schön das stimmt aber dafür fällt das Scheiben ausfüllen jetzt weg!

Ich will das bei meinem Magnum auch noch angehen, denn dieses Scheiben ausfüllen nervt und macht überhaupt keinen Sinn bei einem Wohnmobil!

Ich will aber versuchen, den VDO Tacho wie auch du einen verbaut hast, von einem VDO - Service in das originale Gehäuse vom Magnum bauen zu lassen.

Hab da bei VDO schon mal vorgefühlt, die meinten, das müsste gehen!

Bei dem Gehäuse von den "Alten Fahrtenscheibern", weiss ich das nicht aber einen Versuch / Anfrage, könnte man ja starten!?

Grüße, Sebastian

__________________
cool So seh ich es!
30.06.2017 06:47 bastelwastel77 ist offline E-Mail an bastelwastel77 senden Beiträge von bastelwastel77 suchen Nehmen Sie bastelwastel77 in Ihre Freundesliste auf
Jucksnjo



Dabei seit: 25.06.2014
Name: Johannes
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wieso baut ihr denn die Fahrtenschreiber aus? Es zwingt euch doch keiner, eine Scheibe einzulegen oder eine Tachoprüfung zu machen, solange ihr das Fahrzeug nicht im gewerblichen Güterverkehr bewegt. Ein als Wohnmobil zugelassenes Fahrzeug ist (auch wenn es äußerlich wie ein LKW aussieht) überhaupt nicht betroffen.

Steht alles in der EU-Verordnung unter Artikel 2. Historische Fahrzeuge sind Artikel 3 sogar explizit ausgeschlossen. rtfm

Oder verstehe ich hier was falsch? Sonst müsste ja jeder Hobby-LKW-Eigentümer, der zum Treffen fährt, eine Tachoscheibe führen?
30.06.2017 15:00 Jucksnjo ist offline E-Mail an Jucksnjo senden Beiträge von Jucksnjo suchen Nehmen Sie Jucksnjo in Ihre Freundesliste auf
stef001



images/avatars/avatar-8646.jpg

Dabei seit: 31.10.2007
Name: Stefan
Herkunft: Österreich
Alter: 34

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehe ich eigentlich genauso wie Johannes darum verstehe ich den Aufwand nicht ganz. Ist ja (meines Wissens nach) ohnehin alles per EU-Verordnung geregelt. Und das ihr eure Fahrzeuge nicht gewerblich nutzt ist ja irgendwie offensichtlich

__________________
It's a MAN's world !!! prost
30.06.2017 22:03 stef001 ist offline E-Mail an stef001 senden Beiträge von stef001 suchen Nehmen Sie stef001 in Ihre Freundesliste auf
bastelwastel77



images/avatars/avatar-8749.jpg

Dabei seit: 13.01.2015
Name: Sebastian
Herkunft: Winsen
Alter: 40

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

das mag ja alles so sein und auch so dort stehen!?
Fakt ist, die Realität sieht anders aus!

Hast du einen Fahrtenschreiber drinnen, auch wenn du Ihn nicht brauchts (Privatnutzung), musst du Ihn betreiben und das auch richtig!
Unterschied zum Gewerbe, keine Archivierungspflicht!
Sprich Scheiben müssen nicht aufgehoben werden!

Prüfung des Tacho´s musst du eigentlich nicht. Aber es kommt auf den Tüver an, übersieht er es, hast du Glück. Ansonsten ohne Tachoprüfung keinen TÜV!

Ein Tüver wollte mir sogar erzählen ich brauche ne SP!!!! wall
Und da steht ja klipp und klar, LKW und Gewerblich!!!
Ich nix gewerblich und ich Wohnmobil!!! Abgelehnt

So siehts aus!

Kriegst du Ihn ausgebaut und ausgetragen, bist du die Sorge los und das sehen auch viele Tüver sehr unterschiedlich!!!! ahnung

__________________
cool So seh ich es!
04.07.2017 15:40 bastelwastel77 ist offline E-Mail an bastelwastel77 senden Beiträge von bastelwastel77 suchen Nehmen Sie bastelwastel77 in Ihre Freundesliste auf
Magic   Zeige Magic auf Karte



images/avatars/avatar-7716.jpg

Dabei seit: 18.06.2013
Name: Niko
Herkunft: Thüle
Alter: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Hast du einen Fahrtenschreiber drinnen, auch wenn du Ihn nicht brauchts (Privatnutzung), musst du Ihn betreiben und das auch richtig!


weiterer Unterschied - Du brauchst Dich nicht an die Lenk- und Ruhezeiten halten.



Ich habe bisher bei Kontrollen keine Tachoscheibe mit dem Hinweis auf Wohnmobil vorgezeigt.

__________________
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.

Marc Aurel
04.07.2017 16:09 Magic ist offline E-Mail an Magic senden Homepage von Magic Beiträge von Magic suchen Nehmen Sie Magic in Ihre Freundesliste auf
Jucksnjo



Dabei seit: 25.06.2014
Name: Johannes
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von bastelwastel77
Moin,

das mag ja alles so sein und auch so dort stehen!?
Fakt ist, die Realität sieht anders aus!

Hast du einen Fahrtenschreiber drinnen, auch wenn du Ihn nicht brauchts (Privatnutzung), musst du Ihn betreiben und das auch richtig!
Unterschied zum Gewerbe, keine Archivierungspflicht!
Sprich Scheiben müssen nicht aufgehoben werden!

Prüfung des Tacho´s musst du eigentlich nicht. Aber es kommt auf den Tüver an, übersieht er es, hast du Glück. Ansonsten ohne Tachoprüfung keinen TÜV!


Also jetzt mal der Reihe nach. hmm

Wenn die Realität anders aussieht, musst du mir zeigen, wo das geschrieben steht. Derartige Diskussionen hatte ich bisher noch mit keinem Prüfingenieur. Die Frage: "Wo steht das, was Sie da verlangen?" hat bisher alles geklärt. Vielleicht auch mal ausprobieren? jo Pfeifen

Zum Thema Tachoprüfung: Bei meiner letzten HU steht im Bericht in einer Fußnote: "Bei gewerblicher Nutzung des Fahrzeuges ist eine Tachoprüfung erforderlich". Also hat der TÜVler da nichts übersehen, sondern stellt einfach nur geltendes Recht in seinem HU-Bericht dar.

Zitat:
Original von bastelwastel77
Ein Tüver wollte mir sogar erzählen ich brauche ne SP!!!! wall
Und da steht ja klipp und klar, LKW und Gewerblich!!!
Ich nix gewerblich und ich Wohnmobil!!! Abgelehnt


Auch hier wieder die Frage: Wo steht das? Antwort: Anlage VIII der StVZO.

Wohnmobile über 7,5 t HU alle 12 Monate und keine SP. LKW über 7,5t HU ebenfalls alle 12 Monate und alle 6 Monate die SP.

Und da hat dein Prüfer Recht. Die StVZO kennt keine LKW mit oder ohne gewerbliche Nutzung, sondern nur Wohnmobile oder eben "Kraftfahrzeuge, die zur Güterbeförderung bestimmt sind". Und das ist und bleibt auch ein Hobby-LKW.

Aber wir schweifen ab, hier geht's doch eigentlich um Franzl. freu
04.07.2017 16:57 Jucksnjo ist offline E-Mail an Jucksnjo senden Beiträge von Jucksnjo suchen Nehmen Sie Jucksnjo in Ihre Freundesliste auf
bastelwastel77



images/avatars/avatar-8749.jpg

Dabei seit: 13.01.2015
Name: Sebastian
Herkunft: Winsen
Alter: 40

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

Richtig Magic, keine Lenk- und Ruhezeiten Vorschriften.
Auch die Scheibe wollte noch nie einer sehen.
Sonntags schauen die Polizisten schonmal aber wenn Sie sehen, das ich Fenster drin habe, kommt die Erkenntnis -> Wohnmobil.
Dann lassen Sie einen in Ruhe!

Ich habe eine Werkstatt mit Tüv-Prüfern die wissen was Sie machen müssen!
Zudem macht die Werkstatt eine Voruntersuchung vor HU und repariert dann Mängel im Vorfeld, der Tüver lässt sich alles zeigen und läuft nur nochmal drunter durch. Quasi Formsache, kostet zwar etwas mehr aber erspart die Nachprüfung (meistens, letztes Mal hat er noch ne Stabibuchse gefunden die durch war).

Sprich, ich fahre ein Sonder - KFZ Wohnmobil, alle 12 Monate TÜV, keine SP und den Fahrtenschreiber wird auch nicht geprüft aber es wird vermerkt! (Wobei er noch ein Jahr ne gültige Prüfung hat)
Aber letzten Endes wird der Fahrtenschreiber rausfliegen, denn die Scheibenschreiberei nervt!

Und dann müssen Sie mich auch schon anhalten wenn ich mal wieder zu schnell bin! lol

Eine Diskussion mit einem Prüfer der dein Auto prüfen soll, würde ich immer vermeiden, der Schuss könnte mächtig nach hinten los gehen, auch wenn man Recht hat! Denn der Tüver prüft dein Auto und hat dort Aufgrund seiner Erfahrung und Ausbildung einen gewissen Entscheidungsraum über "Plakette ja oder nein"!!! (Nasenfaktor)

__________________
cool So seh ich es!
05.07.2017 07:51 bastelwastel77 ist offline E-Mail an bastelwastel77 senden Beiträge von bastelwastel77 suchen Nehmen Sie bastelwastel77 in Ihre Freundesliste auf
Jang



images/avatars/avatar-6086.jpg

Dabei seit: 05.10.2010
Name: Jean
Herkunft: Luxemburg
Alter: 50

Themenstarter Thema begonnen von Jang
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tja...kompliziertes Thema mit dem Tachogedöhns nein

Und dann kommt noch hinzu, daß in Luxemburg der TÜVmann quasi ein Staatsbeamter ist. Wenn der NEIN sagt, dann bleibt einem eigentlich nur der Gang zum Verwaltungsgericht und das kann Jahre dauern tock

Aber für mich ist das Thema nun erledigt, auch wenn Nic den neuen Tacho unmöglich findet Zeigen

Noch ein interessanter Link :

http://www.christiansblog.eu/blog/2016/0...lkw/#Wohnmobile

...und dann zum nächsten Thema:

Franzl zur Abwechslung mal auf einer Oldtimerausstellung am 25/06 in Luxemburg jo

Es war allerdings ein ziemlicher Reinfall: Wir standen etwas komisch, und da es eher eine Auto-Ausstellung war, haben die meisten Besucher garnicht mitbekommen, daß der Franzl auch schon ein Oldie ist böse Sieht wohl noch zu modern aus für die gewöhnlichen Autoliebhaber ahnung

Jang hat diese Bilder angehängt:
P1020248_1_1.jpg
P1020251_1_1.jpg
P1020189_1.jpg
P1020192_1.jpg
P1020215_1.jpg
P1020261_1.jpg
P1020275_1.jpg
P1020284_1.jpg



__________________
Von jeher verlassen sich die Menschen auf die Sterne.. tock
12.07.2017 18:49 Jang ist offline E-Mail an Jang senden Homepage von Jang Beiträge von Jang suchen Nehmen Sie Jang in Ihre Freundesliste auf
HNT   Zeige HNT auf Karte



images/avatars/avatar-6334.jpg

Dabei seit: 31.07.2011
Name: Ingo
Herkunft: Herzogenrath / NRW
Alter: 48

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zum Thema Tacho ohne Tachoscheiben...... das wäre doch die einzige stilechte Variante die eigentlich in Betracht kommt, zumal auch noch VOLVO auf dem Zifferblatt steht............ freu freu freu

HNT hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
IMG_2663.jpg

13.07.2017 22:19 HNT ist offline E-Mail an HNT senden Homepage von HNT Beiträge von HNT suchen Nehmen Sie HNT in Ihre Freundesliste auf
Seiten (76): « erste ... « vorherige 71 72 73 74 [75] 76 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Volvo » Franzl... die Bildergeschichte vom feuerroten F12 von 1987

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH