Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Baumaschinenmuseum » Baumaschinen-Museumsexponate » Absolutes Museums-Highlight: Erster und heute weltweit ältester Baukran - eine Konstruktion von 1911 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Absolutes Museums-Highlight: Erster und heute weltweit ältester Baukran - eine Konstruktion von 1911
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
henning
Moderator


images/avatars/avatar-3492.jpg

Dabei seit: 03.09.2007
Name: Henning
Herkunft: NRW

Copyright-Verzierung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo -

die Diskussion über die mehrfachen CR-Hinweise auf den Bildern habe ich nach HIER-KLICK verschoben!

Henning

__________________
>> NVG-Mitglied <<

ohne Unterbrechung ---- seit 2004

09.09.2013 17:13 henning ist offline E-Mail an henning senden Beiträge von henning suchen Nehmen Sie henning in Ihre Freundesliste auf
Baumamuseum



images/avatars/avatar-2044.jpg

Dabei seit: 16.04.2005
Name: D.M.
Herkunft: D

Themenstarter Thema begonnen von Baumamuseum
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sollen wir das Thema fortsetzen - auch, wenn unsere Bilder mit "übergroßen Schriftzügen verschandelt" sind???

Wir haben noch weiteres Bildmaterial in unserem Sammelordner zur Veröffentlichung, allerdings sind viele Bilder eben entsprechend "verunstaltet" und könnten damit zu neuerlicher Kritik Anlass geben. Bei neuen Scans haben wir den Schriftzug dezenter zu wählen bzw. platzieren versucht.

__________________
Viele Grüße,
Baumamuseum

www.baumaschinenmuseum.eu
AG Kran- und Baumaschinenmuseum e.V.

Von uns gepostete Bilder unterliegen unserem Copyright!
Nicht erlaubtes Kopieren/Veröffentlichen ist nicht statthaft.

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Baumamuseum: 10.09.2013 12:44.

09.09.2013 18:07 Baumamuseum ist offline E-Mail an Baumamuseum senden Homepage von Baumamuseum Beiträge von Baumamuseum suchen Nehmen Sie Baumamuseum in Ihre Freundesliste auf
henning
Moderator


images/avatars/avatar-3492.jpg

Dabei seit: 03.09.2007
Name: Henning
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Baumamuseum
Sollen wir das Thema fortsetzen...?


Natürlich, deswegen ja die Verschiebung... zwinker

__________________
>> NVG-Mitglied <<

ohne Unterbrechung ---- seit 2004

09.09.2013 18:09 henning ist offline E-Mail an henning senden Beiträge von henning suchen Nehmen Sie henning in Ihre Freundesliste auf
Ruston Bucyrus   Zeige Ruston Bucyrus auf Karte



images/avatars/avatar-4220.jpg

Dabei seit: 17.07.2005
Name: Roger
Herkunft: Schweiz
Alter: 48

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Baumamuseum
Hier noch eine Aufnahme unseres "Kran-Methusalems" bei der ersten Besichtigung und Gesprächen mit dem Vorbesitzer zur Übernahme des Geräts als Museumsexponat:


Sie an, was sich da alles für Raritäten in der Zentralschweiz verstecken... zwinker
Bin schon oft in dem Ort vorbeigefahren, aber von der Hauptstrasse aus sah man den Kran natürlich nicht...

__________________
Bilder © by Ruston Bucyrus Augenzwinkern
09.09.2013 18:16 Ruston Bucyrus ist offline E-Mail an Ruston Bucyrus senden Beiträge von Ruston Bucyrus suchen Nehmen Sie Ruston Bucyrus in Ihre Freundesliste auf
WACKEN



images/avatars/avatar-7801.jpg

Dabei seit: 19.01.2011
Name: Dieter
Herkunft: Schleswig Holstein
Alter: 69

cool Alt--- Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

winke
Die Fotos sehen durch den gelbstich auch ALT aus...
freu aber SCHÖN... Freude

Zitat:
Original von reichi
der autokran fügt sich nahtlos in die gegend ein. dürfte auch nicht mehr der jüngste sein.
09.09.2013 20:16 WACKEN ist offline E-Mail an WACKEN senden Beiträge von WACKEN suchen Nehmen Sie WACKEN in Ihre Freundesliste auf
Baumamuseum



images/avatars/avatar-2044.jpg

Dabei seit: 16.04.2005
Name: D.M.
Herkunft: D

Themenstarter Thema begonnen von Baumamuseum
RE: Alt--- Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von WACKEN
winke
Die Fotos sehen durch den gelbstich auch ALT aus...
freu aber SCHÖN... Freude

Zitat:
Original von reichi
der autokran fügt sich nahtlos in die gegend ein. dürfte auch nicht mehr der jüngste sein.


Anfangs fanden wir es zunächst ärgerlich, daß die Filme mit dem gelblich-bräunlichen Farbstich entwickelt wurden, aber hier gibt es unserem Kran-Methusalem auf den geposteten Bildern schon den altehrwürdigen Touch.
Vielleicht sollten wir einige Bilder mal in Sepia bearbeiten? Das sähe bestimmt gleich 80 Jahre älter aus...

Der zur Krandemontage genutzte Saturn-Mobilkran ist vom Baujahr etwa in der Mitte der 1950er Jahre angesiedelt. Leider war kein Typschild zu sehen, sonst hätten wir seinerzeit auch diese Daten noch notiert.

__________________
Viele Grüße,
Baumamuseum

www.baumaschinenmuseum.eu
AG Kran- und Baumaschinenmuseum e.V.

Von uns gepostete Bilder unterliegen unserem Copyright!
Nicht erlaubtes Kopieren/Veröffentlichen ist nicht statthaft.

09.09.2013 21:19 Baumamuseum ist offline E-Mail an Baumamuseum senden Homepage von Baumamuseum Beiträge von Baumamuseum suchen Nehmen Sie Baumamuseum in Ihre Freundesliste auf
Baumamuseum



images/avatars/avatar-2044.jpg

Dabei seit: 16.04.2005
Name: D.M.
Herkunft: D

Themenstarter Thema begonnen von Baumamuseum
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, dann wollen wir jetzt einmal den Bericht und die Bilddokumentation zu unserem Kran-Methusalem fortsetzen.

Nach nur rund 1,5 Tagen hatten wir den alten Kran für den Transport vorbereitet. Das Kranportal wollten wir möglichst nicht zerlegen. Damit blieb dann nur eine Transportvariante mit Ausnahmegenehmigung und zeitweiser Polizeibegleitung wegen Überbreite und -höhe.

Die ersten der nun folgenden Aufnahmen zeigen die Verladung des Kranportals auf eine Kesselbrücke:

Baumamuseum hat diese Bilder angehängt:
26.1 Anschlagen des Kranportals.jpg
27 Verladen des Kranportals TK B AG-KBM.jpg



__________________
Viele Grüße,
Baumamuseum

www.baumaschinenmuseum.eu
AG Kran- und Baumaschinenmuseum e.V.

Von uns gepostete Bilder unterliegen unserem Copyright!
Nicht erlaubtes Kopieren/Veröffentlichen ist nicht statthaft.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Baumamuseum: 07.09.2014 15:01.

09.09.2013 21:35 Baumamuseum ist offline E-Mail an Baumamuseum senden Homepage von Baumamuseum Beiträge von Baumamuseum suchen Nehmen Sie Baumamuseum in Ihre Freundesliste auf
Baumamuseum



images/avatars/avatar-2044.jpg

Dabei seit: 16.04.2005
Name: D.M.
Herkunft: D

Themenstarter Thema begonnen von Baumamuseum
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und jetzt noch einige Aufnahmen vom Transport der mittlerweile 100-jährigen Kranteile:

Baumamuseum hat diese Bilder angehängt:
30 Transport des TK B, AG-KBM 002.jpg
32 Transport des TK B, AG-KBM 005.jpg
33 Transport des TK B, AG-KBM 006.jpg



__________________
Viele Grüße,
Baumamuseum

www.baumaschinenmuseum.eu
AG Kran- und Baumaschinenmuseum e.V.

Von uns gepostete Bilder unterliegen unserem Copyright!
Nicht erlaubtes Kopieren/Veröffentlichen ist nicht statthaft.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Baumamuseum: 05.10.2013 18:20.

09.09.2013 21:38 Baumamuseum ist offline E-Mail an Baumamuseum senden Homepage von Baumamuseum Beiträge von Baumamuseum suchen Nehmen Sie Baumamuseum in Ihre Freundesliste auf
Baumamuseum



images/avatars/avatar-2044.jpg

Dabei seit: 16.04.2005
Name: D.M.
Herkunft: D

Themenstarter Thema begonnen von Baumamuseum
RE: Alt--- Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Baumamuseum
Zitat:
Original von WACKEN
winke
Die Fotos sehen durch den gelbstich auch ALT aus...
freu aber SCHÖN... Freude

Zitat:
Original von reichi
der autokran fügt sich nahtlos in die gegend ein. dürfte auch nicht mehr der jüngste sein.


Anfangs fanden wir es zunächst ärgerlich, daß die Filme mit dem gelblich-bräunlichen Farbstich entwickelt wurden, aber hier gibt es unserem Kran-Methusalem auf den geposteten Bildern schon den altehrwürdigen Touch.
Vielleicht sollten wir einige Bilder mal in Sepia bearbeiten? Das sähe bestimmt gleich 80 Jahre älter aus...
Der zur Krandemontage genutzte Saturn-Mobilkran ist vom Baujahr etwa in der Mitte der 1950er Jahre angesiedelt. Leider war kein Typschild zu sehen, sonst hätten wir seinerzeit auch diese Daten noch notiert.



Hm - der Bildalterungsversuch hat in der Tat was....

Baumamuseum hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
03 TKB Dem AG-KBM 001 - gealtert.jpg



__________________
Viele Grüße,
Baumamuseum

www.baumaschinenmuseum.eu
AG Kran- und Baumaschinenmuseum e.V.

Von uns gepostete Bilder unterliegen unserem Copyright!
Nicht erlaubtes Kopieren/Veröffentlichen ist nicht statthaft.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Baumamuseum: 09.09.2013 21:57.

09.09.2013 21:56 Baumamuseum ist offline E-Mail an Baumamuseum senden Homepage von Baumamuseum Beiträge von Baumamuseum suchen Nehmen Sie Baumamuseum in Ihre Freundesliste auf
Baumamuseum



images/avatars/avatar-2044.jpg

Dabei seit: 16.04.2005
Name: D.M.
Herkunft: D

Themenstarter Thema begonnen von Baumamuseum
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der Fortsetzung werden wir einige ausgewählte Aufnahmen zeigen, die während der bisherigen Restaurationsarbeiten entstanden sind.

Die Restauration dieses Ur-Krans ist recht aufwendig, daher geht es leider immer nur stückweise voran. Sehr oft ist Schleifen, Grundieren, Schleifen, Grundieren, Schleifen, Grundieren, und wieder Schleifen und Grundieren angesagt. Diejenigen unter den Lesern dieses Beitrags, die selbst schon alte Maschinen aufgearbeitet haben, verstehen sicher nur allzu gut welcher Aufwand, welche Arbeiten und Aufgaben es zu bewerkstelligen gilt. zwinker

__________________
Viele Grüße,
Baumamuseum

www.baumaschinenmuseum.eu
AG Kran- und Baumaschinenmuseum e.V.

Von uns gepostete Bilder unterliegen unserem Copyright!
Nicht erlaubtes Kopieren/Veröffentlichen ist nicht statthaft.

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von Baumamuseum: 25.06.2014 17:06.

10.09.2013 18:28 Baumamuseum ist offline E-Mail an Baumamuseum senden Homepage von Baumamuseum Beiträge von Baumamuseum suchen Nehmen Sie Baumamuseum in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Baumaschinenmuseum » Baumaschinen-Museumsexponate » Absolutes Museums-Highlight: Erster und heute weltweit ältester Baukran - eine Konstruktion von 1911

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH