Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Lastwagen aus aller Welt » LKW aus Zentralasien und dem Kaukasus » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (31): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen LKW aus Zentralasien und dem Kaukasus
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dirki



Dabei seit: 07.02.2010
Name: Dirk
Herkunft: Leutenbach
Alter: 37

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Michael alias Thw Micha hat auch noch einen erwischt,einen Actros MP1 Autotransporter Ex Mosolf aus Kirgistan

http://www.baumaschinenbilder.de/forum/t...tuser=0&page=39
04.01.2014 19:36 Dirki ist offline Beiträge von Dirki suchen Nehmen Sie Dirki in Ihre Freundesliste auf
Actros1836



images/avatars/avatar-8355.jpg

Dabei seit: 28.09.2011
Name: Richard
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn man so denkt, was die Fahrer für eine Strecke hinter sich haben, bis sie vor unserer Kamera rumfahren, dann gebührt Respekt gegenüber den Fahrer, die ihr ganzes Zeug in einer Autotransporter-Kabine untergebracht haben und darin noch arbeiten, leben und fahren können.

__________________
100%iger Mercedes Fan, der Volvo fahren muss..
04.01.2014 20:13 Actros1836 ist offline E-Mail an Actros1836 senden Beiträge von Actros1836 suchen Nehmen Sie Actros1836 in Ihre Freundesliste auf
ocram



Dabei seit: 07.12.2011
Name: Marco
Herkunft: Hamburg, gebürtig Bautzen
Alter: 31

Themenstarter Thema begonnen von ocram
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rostocker

Wie kann sich so was denn rechnen ??? Da darf der Diesel nicht mehr als 90 Cent kosten und der Fahrer nicht mehr als 600€ im Monat verdienen.


Moin Rostocker.

Sorry für die späte Antwort.

Lt. Spediteur lassen sich die Fahrzeuge vor Ort für etwas mehr als den doppelten EK weiterverkaufen. Das ganze mal 8 Fahrzeuge pro Tour. Daraus ergibt sich ein ganz ordentlicher Gewinn. Fakt ist, dass es sich offensichtlich lohnt, da diese Transporte schon seit einigen Jahren gemacht werden.

Selbst der Actros MP2 Ex-Petersen (1. Beitrag im Thema) fährt teilweise unbeladen von Usbekistan nach Hamburg, da es deutlich mehr Rückladungen nach Usbekistan als andersrum gibt.

Anbei noch ein weiterer Autotransporter aus Aserbaidschan, ebenfalls mit deutschem Vorbestizer.

Gruß
Marco

ocram hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
IMG_9686.jpg

08.01.2014 12:36 ocram ist offline E-Mail an ocram senden Beiträge von ocram suchen Nehmen Sie ocram in Ihre Freundesliste auf
Mercedes190
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo.
Gibt es da eine spezielle Route, um in diese Länder zu fahren? Stelle mir das ziemlich kompliziert vor über Rußland u.s.w.!?

Gruß P.
09.01.2014 10:50
Chauffeur



Dabei seit: 15.09.2012
Name: Thomas
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wieso kompliziert? Die Route geht nach Rumänien (Constanza) oder Bulgarien (Varna), dann mit der Fähre über das Schwarze Meer nach Batumi (Georgien) und dann nach Azerbaidschan. zwinker Pfeifen

Das ist kein Problem. Das Unternehmen, in dem ich arbeite, befördert zum Beispiel Sattelzugmaschinen geladen von Polen in den Iran. Alles kein Thema mehr.

__________________
www.hd-logistics.de

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Chauffeur: 09.01.2014 12:38.

09.01.2014 12:36 Chauffeur ist offline E-Mail an Chauffeur senden Beiträge von Chauffeur suchen Nehmen Sie Chauffeur in Ihre Freundesliste auf
Mercedes190
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Antwort! Ich dachte mehr so Zolltechnisch/ Grenze- Probleme. Hab da auch wenig Ahnung, hört sich alles recht abenteuermäßig an. Darf mann fragen, ob es auch Bilder von so einer Tour hier irgendwo gibt? Wäre doch recht interessant.

Grüße P.
09.01.2014 13:35
Chauffeur



Dabei seit: 15.09.2012
Name: Thomas
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Von den Touren gibt es leider keine Bilder. Anbei 2 gepanzerte Mercedes Benz SK. Diese haben wir Anfang Dezember von der Schweizer Nationalbank in Bern abgeholt und nach Kiel zur Verschiffung gebracht. Die Fahrzeuge gingen dann per Schiff nach Klaipeda und von dort mit der Eisenbahn nach Bischkek (Kirgisistan).

Chauffeur hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
CAM00161.jpg

Chauffeur hat diese Bilder angehängt:
CIMG1923 (640x480).jpg
CIMG1924 (640x480).jpg



__________________
www.hd-logistics.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Chauffeur: 09.01.2014 14:11.

09.01.2014 14:09 Chauffeur ist offline E-Mail an Chauffeur senden Beiträge von Chauffeur suchen Nehmen Sie Chauffeur in Ihre Freundesliste auf
ocram



Dabei seit: 07.12.2011
Name: Marco
Herkunft: Hamburg, gebürtig Bautzen
Alter: 31

Themenstarter Thema begonnen von ocram
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Chauffeur
Wieso kompliziert? Die Route geht nach Rumänien (Constanza) oder Bulgarien (Varna), dann mit der Fähre über das Schwarze Meer nach Batumi (Georgien) und dann nach Azerbaidschan. zwinker Pfeifen


So ist es.
Eine weitere Möglichkeit ist die Fährverbindung von Georgien in die Ukraine und ausserdem gibt es noch eine Passstraße von Georgien in die russische Stadt Vladikavkaz. Anbei ein Link zu dieser Strecke.
Klick
Landschaftlich auf den jeden Fall sehr reizvoll und zwischendrin sieht man auch ein paar Lkw.

Anbei ein weiterer Ex-Mosolf Autotransporter, dieses mal aus Georgien. Die Aufnahme habe ich in Rumänien gemacht, er kam also vermutlich mit besagter Fähre aus Georgien und war auf dem Weg nach Westeuropa.

Gruß
Marco

ocram hat dieses Bild angehängt:
IMG_0937.jpg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ocram: 09.01.2014 17:32.

09.01.2014 17:31 ocram ist offline E-Mail an ocram senden Beiträge von ocram suchen Nehmen Sie ocram in Ihre Freundesliste auf
ocram



Dabei seit: 07.12.2011
Name: Marco
Herkunft: Hamburg, gebürtig Bautzen
Alter: 31

Themenstarter Thema begonnen von ocram
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bitte löschen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ocram: 09.01.2014 17:32.

09.01.2014 17:31 ocram ist offline E-Mail an ocram senden Beiträge von ocram suchen Nehmen Sie ocram in Ihre Freundesliste auf
Rudi



images/avatars/avatar-5149.jpg

Dabei seit: 01.07.2010
Name: Rudi
Herkunft: Aachen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

interessanter Thread daumen Habe ihn eben erst entdeckt. Tja, ist schon interessant, welche Strecken diese Laster so zurücklegen. Und man kann schon sicher sein, daß es sich rentiert, sonst würden sie es nicht machen, oder?

In dem Link zu den Volvos von Degertaj auf der ersten Seite ist mir einer aufgefallen, der im ersten Leben ziemlich sicher ganz bei mir in der Nähe zu Hause war, nämlich bei Rütgers in Stolberg:
http://i16.photobucket.com/albums/b1/RichardJayW1/pic92.jpg
Es ist der grüne rechts im Bild.

Hier mal ein Link zu einem Rütgers-FH:
http://farm9.staticflickr.com/8341/82666...a329269ff_o.jpg

Muß mal sehen, ob ich auch fototechnisch was zu diesem Thread beitragen kann, auf Anhieb fällt mir kein Bild ein, leider.

Gruß
Rudi
11.01.2014 11:06 Rudi ist offline E-Mail an Rudi senden Beiträge von Rudi suchen Nehmen Sie Rudi in Ihre Freundesliste auf
Seiten (31): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Lastwagen aus aller Welt » LKW aus Zentralasien und dem Kaukasus

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH