Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Dies und das,rund um den Lkw... » Mischgut Thermofahrzeuge Pflicht » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (15): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mischgut Thermofahrzeuge Pflicht
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
na-klar16v



images/avatars/avatar-5428.gif

Dabei seit: 23.10.2010
Name: Marco
Herkunft: Bayern
Alter: 32

Mischgut Thermofahrzeuge Pflicht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

hab gerade ein wenig nach Aufliegern gestöbert und bin dann mal auf die Fliegl Seite. Da hab ich den Auflieger Asphaltprofi Thermo gesehen.

In der Beschreibung steht dann das: (Quelle: www.fliegl-fahrzeugbau.de )

Zitat:
Ab 2015 sind Thermofahrzeuge im Bundes- und Fernstraßenbau in Deutschland vorgeschrieben, ab 2019 für alle neuen Asphaltflächen. Mit dem Asphaltprofi Thermo baut Fliegl einen Sattelkipper, der mit einem Spitzendämmwert punktet.


Versteh ich das richtig, das man dann kein Mischgut mit normalen Aufliegern / Dreiachsern mehr fahren darf?

Mit google fand ich zu diesem Thema / Gesetz nichts.

Habt ihr da schon was gehört / gelesen?

MfG
22.12.2013 14:07 na-klar16v ist offline E-Mail an na-klar16v senden Beiträge von na-klar16v suchen Nehmen Sie na-klar16v in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie na-klar16v in Ihre Kontaktliste ein
Actros2043   Zeige Actros2043 auf Karte



Dabei seit: 18.04.2009
Name: J.
Herkunft: F.
Alter: 25

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bislang kannte ich das nur aus den skandinavischen Ländern, aber bei Kempf stehen nun auch zwei Thermokipper als Vorführer zur Verfügung und ein neuer zur Abholung, anscheinend bahnt sich dort wirklich eine Gesetzesänderung an. ahnung

Falls es so wäre , ist das in meinen Augen wieder nur eine Tat aus Langeweile, damit Transporteure wieder sinnlos Geld ausgeben müssen! Abgelehnt
29.12.2013 19:32 Actros2043 ist offline Beiträge von Actros2043 suchen Nehmen Sie Actros2043 in Ihre Freundesliste auf
Schlabbergosch   Zeige Schlabbergosch auf Karte



images/avatars/avatar-6553.jpg

Dabei seit: 12.07.2009
Name: Bernd
Herkunft: Schwäbische Alb.
Alter: 61

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Herzlichen Dank für den Hinweis. winke

__________________
Lausch auf deine Neider denn sie zeigen nur deine restlichen Fehler.

Dont drink and write zwinker
29.12.2013 19:50 Schlabbergosch ist offline E-Mail an Schlabbergosch senden Beiträge von Schlabbergosch suchen Nehmen Sie Schlabbergosch in Ihre Freundesliste auf
Löwenbändiger   Zeige Löwenbändiger auf Karte



images/avatars/avatar-3982.jpg

Dabei seit: 21.06.2006
Name: Marcel
Herkunft: Ahlen
Alter: 33

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

nabend .. .

jop wird pflicht ab 2015

beckommen kommendes jahr auch eine

wird dann so ablaufen das man

1. laden
2.ausdruck machen --- > waage mischanlage
3.zur baustelle und vorn fertiger fahren
4. vorm kippen , ausdruck machen --> polier baustelle
5. fertig


mal schauen wie das langristig laufen wird ....
29.12.2013 20:52 Löwenbändiger ist offline E-Mail an Löwenbändiger senden Beiträge von Löwenbändiger suchen Nehmen Sie Löwenbändiger in Ihre Freundesliste auf
Schlabbergosch   Zeige Schlabbergosch auf Karte



images/avatars/avatar-6553.jpg

Dabei seit: 12.07.2009
Name: Bernd
Herkunft: Schwäbische Alb.
Alter: 61

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was meinst du mit Ausdruck machen , und welchen Hersteller bekommt Ihr?

Fragen über Fragen , danke im Vorraus.

Was soll so etwas kosten und wiegen?

__________________
Lausch auf deine Neider denn sie zeigen nur deine restlichen Fehler.

Dont drink and write zwinker
29.12.2013 21:14 Schlabbergosch ist offline E-Mail an Schlabbergosch senden Beiträge von Schlabbergosch suchen Nehmen Sie Schlabbergosch in Ihre Freundesliste auf
AdBlue



Dabei seit: 01.11.2012
Name: M
Herkunft: Mittelhessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und warum das Ganze?
Kühlt das Zeug ansonsten zu sehr ab?

Wie schon geschrieben wurde: Geldmacherei und Schikane

__________________
Dieser Beitrag wurde 7568 mal editiert, zum letzten Mal von AdBlue: morgen, 20:15.
__________________
29.12.2013 22:03 AdBlue ist offline E-Mail an AdBlue senden Beiträge von AdBlue suchen Nehmen Sie AdBlue in Ihre Freundesliste auf
Schlabbergosch   Zeige Schlabbergosch auf Karte



images/avatars/avatar-6553.jpg

Dabei seit: 12.07.2009
Name: Bernd
Herkunft: Schwäbische Alb.
Alter: 61

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von AdBlue
Und warum das Ganze?
Kühlt das Zeug ansonsten zu sehr ab?

Wie schon geschrieben wurde: Geldmacherei und Schikane



Naja, bei recht langen Standzeiten kühlt es schon stark ab.
Da kamen schon öfter Brocken runter, aber ist ja gut im Stundenlohn wenn man rumsteht.

Schikane glaube ich weniger , eher ein gesetzmässiger Pflichtaufschwung für die Kipperhersteller.

__________________
Lausch auf deine Neider denn sie zeigen nur deine restlichen Fehler.

Dont drink and write zwinker
29.12.2013 22:09 Schlabbergosch ist offline E-Mail an Schlabbergosch senden Beiträge von Schlabbergosch suchen Nehmen Sie Schlabbergosch in Ihre Freundesliste auf
RONLEX



Dabei seit: 27.04.2011
Name: Ronald
Herkunft: Aus dem Salzkammergut.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist das eine speziell Deutsche Abzock - Kreation ?
Also nationales Recht.
Oder wird das EU - Recht und somit Pflicht ?

__________________
Grüsse Ronald

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RONLEX: 29.12.2013 22:13.

29.12.2013 22:11 RONLEX ist offline E-Mail an RONLEX senden Beiträge von RONLEX suchen Nehmen Sie RONLEX in Ihre Freundesliste auf
Roger van Nispen   Zeige Roger van Nispen auf Karte



images/avatars/avatar-2540.gif

Dabei seit: 26.04.2005
Name: Roger
Herkunft: Geleen, Holland
Alter: 43

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In die Niederlande ist es schon Jahren pflicht um einen ïsolierten Kipper zuhaben.

Hat man keinen, kühlt der Asphalt zuschnell ab, und ist die Qualitäit sehr slecht. Die Auftraggeber kontrolieren dies auch! Auch kontrolieren die wan geladen ist und wan im Fertiger gekippt is, also die komplette Transportzeit.

Ich finde es eine gute Idee! Frisch Fleisch wird ja auch nicht in einen offenen Container transportiert, oder? ahnung

__________________
Gruß,
Roger

BouwmachineWeb.com
29.12.2013 22:40 Roger van Nispen ist offline E-Mail an Roger van Nispen senden Homepage von Roger van Nispen Beiträge von Roger van Nispen suchen Nehmen Sie Roger van Nispen in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Roger van Nispen anzeigen
RONLEX



Dabei seit: 27.04.2011
Name: Ronald
Herkunft: Aus dem Salzkammergut.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Deshalb dürfte ein Bekannter von mir eine italienische Halbschalenmulde auf seinem 4-Achs MAN haben mit einem Thermoplanenverdeck.
Dürfte er hier wohl keinen Anbieter gefunden haben. ahnung

Hab auch prinzipiell nichts dagegen, nur etwas gegen Pflichtbestimmungen.
Wenn die Qualitätssicherung nicht gewehrleistet ist wird es sowieso vom Kunden verlangt.

__________________
Grüsse Ronald

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von RONLEX: 29.12.2013 22:54.

29.12.2013 22:51 RONLEX ist offline E-Mail an RONLEX senden Beiträge von RONLEX suchen Nehmen Sie RONLEX in Ihre Freundesliste auf
Seiten (15): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Dies und das,rund um den Lkw... » Mischgut Thermofahrzeuge Pflicht

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH