Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » M-A-N » MAN V10 - Fahrzeugmotoren » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 [2] 3 4 5 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen MAN V10 - Fahrzeugmotoren
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Scania_V8



images/avatars/avatar-7734.jpg

Dabei seit: 22.01.2012
Name: Roman
Herkunft: O.Ö. Bad Hall

V10 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super!!
War und ist eine Legende!
Konnte sich nicht jeder Unternehmer leisten,für jeden Fahrer die Königsklasse darum auch eine eigene Seite.
Bilder vom Motorblock haben nicht viel Sinn das hebt den V10 vom MAN in seiner vollen Pracht und seiner Besonderheit nicht hervor.
Gab sehr schöne Exemplare.
Es gibt über jeden Bagger eine eigene seite auch wenn`s der selbe Typ ist aber mit Schaufel und ohne Schaufel noch dazu auch mit Bildern.

Also müsste das auch bei MAN V10 wohl auch kein Problem sein nur das gesamte ergibt ein schönes Bild

Gruss
Roman
04.05.2014 22:33 Scania_V8 ist offline Beiträge von Scania_V8 suchen Nehmen Sie Scania_V8 in Ihre Freundesliste auf
henning
Moderator


images/avatars/avatar-3492.jpg

Dabei seit: 03.09.2007
Name: Henning
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dies kann nur ein reiner Motorthread sein.

Motorbilder - aussagefähig, ohne zuviel vom Lkw, sind okay.

Dann aber bitte mit Motortyp und ein paar Daten, sonst hats ja keinen Sinn.

Den anderen sei gesagt, daß Lkw auch nicht nach Farbe oder Reifengröße sortiert werden. Obwohl man diese Merkmale immerhin direkt von außen sähe.

Und wenns nicht klappt bzw. weiter genervt wird.... Aufsmaul


Henning

__________________
>> NVG-Mitglied <<

-- mach deinen Gegner nie zum Feind, wenn du Leichen im Keller hast --

04.05.2014 22:50 henning ist offline E-Mail an henning senden Beiträge von henning suchen Nehmen Sie henning in Ihre Freundesliste auf
Hawk   Zeige Hawk auf Karte



images/avatars/avatar-8232.jpg

Dabei seit: 18.04.2014
Name: Tobias
Herkunft: Hamburg

RE: V10-Liste Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von richie523
Hallo zusammen!

MAN-V10-Faszination kann ich verstehen (vgl. Mein neuer Zweitwagen: MAN F2000 19.603 FLS ), hier noch mal Bilder sammeln halte ich jedoch auch für ungünstig. Aber vielleicht kann man mal die verschiedenen Varianten, die es so gab, zusammentragen.

Ich fange einfach mal an, mit der Bitte um Ergänzung und Korrektur:

  • F8 D2530 ohne Turbo: 320 PS
  • F8 D2530 mit Turbo: 400 PS (nur Schwerlast)
  • F8 D2540: 440 PS (nur Schwerlast)
  • F90 D2840: 460/500 PS (Modellnummer .462/.502, 502er am Ende als Euro 1)
  • F2000 D2840: 600 PS (Modellnummer .603./604, Euro 2)
  • TGA D2840: 660 PS (nur Schwerlast, Euro 3)
  • M10xx D2840: 400 PS


Grüße,

Richard


Hey Richard,

den F2000 bzw. FE, gab es zum "Schluss" (zw. '01 und 2003), auch noch
als Euro 3, wie der TGA.

__________________
Gruß Tobi!

Bitte das Copyright beachten!
Weiterverwendung meiner Bilder nur nach Absprache!
05.05.2014 00:25 Hawk ist offline E-Mail an Hawk senden Beiträge von Hawk suchen Nehmen Sie Hawk in Ihre Freundesliste auf
richie523



images/avatars/avatar-9242.jpg

Dabei seit: 28.04.2012
Name: Richard
Herkunft: Liederbach a. Ts. (früher: Dortmund)
Alter: 34

Motordaten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von richie523
Anbei ein Beispiel meines V10 zwinker


Wie von Henning vorgeschlagen, Motordaten:

MAN D2840LF20
Erstzulassung des Fahrzeugs 06.02.1998
Bild vom 02.03.2013, km-Stand 1.106.527
Leistungsdaten laut Datenblatt: 600 PS, 2700 Nm
Leistungsdaten laut Prüfstand 19.07.2012: 672 PS, 3060 Nm

Ist noch einer von den früheren (LF20 statt LF21) und ohne EVB.
Soweit ich weiß ist an dem Motor mal einiges im Bereich Einspritzpumpe und -düsen repariert worden, ansonsten original.

Dran zu tun wäre:
- Motorbremsklappen instandsetzen (Betätigung funktioniert, allerdings so gut wie keine Bremswirkung, vermutlich weggerostet)
- Zylinderkopfdichtung der beiden vorderen Zylinder instandsetzen (dann kann ich mir die Pappe unter dem Auto sparen bei meinem Stellplatz gröhl )

Richard
05.05.2014 07:36 richie523 ist offline E-Mail an richie523 senden Homepage von richie523 Beiträge von richie523 suchen Nehmen Sie richie523 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie richie523 in Ihre Kontaktliste ein
richie523



images/avatars/avatar-9242.jpg

Dabei seit: 28.04.2012
Name: Richard
Herkunft: Liederbach a. Ts. (früher: Dortmund)
Alter: 34

RE: V10-Liste Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hawk
den F2000 bzw. FE, gab es zum "Schluss" (zw. '01 und 2003), auch noch
als Euro 3, wie der TGA.


Danke für den Hinweis! War das dann auch der "660er", wie im TGA oder mit den "600er" Leistungsdaten aus dem F2000?

Richard
05.05.2014 07:38 richie523 ist offline E-Mail an richie523 senden Homepage von richie523 Beiträge von richie523 suchen Nehmen Sie richie523 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie richie523 in Ihre Kontaktliste ein
Hawk   Zeige Hawk auf Karte



images/avatars/avatar-8232.jpg

Dabei seit: 18.04.2014
Name: Tobias
Herkunft: Hamburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da der 660er, nur im TGA verbaut wurden war, kann es nur der 600er sein.
Hieß dann entsprechend FE 600.
Jetzt muss ich mich aber auch korriegieren, denn den F2000, gab es doch nicht mehr als Schwerlast SZM und E3, nur noch den optisch quasi gleichen "FE".

Bei uns gibt es noch mindestens 1 TGA Schwerlast SZM, mit V10....hatt einen absolut "gigantischen" Sound! klatsch

__________________
Gruß Tobi!

Bitte das Copyright beachten!
Weiterverwendung meiner Bilder nur nach Absprache!
05.05.2014 10:17 Hawk ist offline E-Mail an Hawk senden Beiträge von Hawk suchen Nehmen Sie Hawk in Ihre Freundesliste auf
RONLEX



Dabei seit: 27.04.2011
Name: Ronald
Herkunft: Aus dem Salzkammergut.

RE: V10 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Erinnere mich noch gut, machte schon was her wenn einige V10 vom Gartner hintereinander durch Wels donnerten, war zu jener Zeit als sie in die Thermologistik einstiegen, die V10 fuhren nur in diesem Segment.
Waren 19.462 gab noch eine Hand voll 502, wurden dann aber leider gegen die erstarkten Sechszylinder 422 getauscht.
Foltas in Wien hatte einen sehr schönen, ist auch hier irgendwo gepostet.
Ad hock fallen mir sonst nicht mehr viele V10 im Fernverkehr in Österreich ein, Förster kurz in Wien und der Kovar Traisen.
Die restlichen liefen im Schwertransport.

__________________
Grüsse Ronald

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RONLEX: 05.05.2014 13:46.

05.05.2014 13:40 RONLEX ist offline E-Mail an RONLEX senden Beiträge von RONLEX suchen Nehmen Sie RONLEX in Ihre Freundesliste auf
Tom818



Dabei seit: 28.01.2013
Name: Thomas
Herkunft: Bruck/Leitha
Alter: 27

RE: V10 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ronald !
Riedmüller Transporte aus Schönfeld hatten 2 Stk. 19 462 im Schottertransport,u. Fa. Loibl aus Mannersdorf hatte auch einen 19 502 (ex. Toifl).
mfg. Tom
05.05.2014 17:14 Tom818 ist offline E-Mail an Tom818 senden Beiträge von Tom818 suchen Nehmen Sie Tom818 in Ihre Freundesliste auf
Rudi 502



images/avatars/avatar-9021.jpg

Dabei seit: 23.06.2013
Name: Rüdiger
Herkunft: Bedburg
Alter: 49

RE: V10 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!!

Tja, mein Forumsname kommt ja nicht von ungefähr ....ich habe "meinen" 19502 im August 1991 in München geholt und bis Juni 1994 gefahren. Einige Bilder sind im Forum schon unterwegs. Habe noch nen Haufen Datailfotos noch ohne Aufbau damals gemacht. Z.B. Die Luftfiltertöpfe, den Luftansaug, den Auspuff...nee besser das Abgasausstossrohr. Das Rohr war ja so gross, da musste man morgens erst reingucken ob da auch keiner drin übernachtet hat.... lach
Wollte eigentlich das viereckige Endstück haben, das war mir im Zubehör aber zu teuer.
Leider hätte ich nur die große Maschine. Darüber wurde,trotz Fernverkehr, nur das schmale Fahrerhaus geordert, wie in dieser Zeit alle anderen 372 bei uns auch.
Auch das ZF Getriebe hat mir keinen Spass gemacht, aber dennoch war das Fahren mit dem 502 einfach nur geil.
Ein kleiner Tipp für Diejenigen, die noch einen haben: Dritter Gang, Anfahren, aber sofort wieder vom Gas, Drehzahl auf 900 Touren fallen lassen und sofort wieder VOLL aufs Gas......der Klang ist einmalig und es erzeugt einen schwarzen Strahl Rauch bis zur Mittelleitplanke!!! Ok, OK, OK ich weiss! Hat nichts mit Umweltschutz und schonen des Antriebsstangs zu tun, ist aber ein Erlebnis der besonderen Art.
Wenn ich es tatsächlich mal schaffen sollte, die Fotos in eine vernünftige Größe zu scannen, sind sie hier bald zu sehen.

Jroosss

Rudi 502
05.05.2014 18:29 Rudi 502 ist offline E-Mail an Rudi 502 senden Beiträge von Rudi 502 suchen Nehmen Sie Rudi 502 in Ihre Freundesliste auf
RONLEX



Dabei seit: 27.04.2011
Name: Ronald
Herkunft: Aus dem Salzkammergut.

RE: V10 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Thomas
Danke für das in Erinnerung rufen,der eine vom Riedmüller lief noch einige Zeit unter einem Selbstfahrer im See/Bahn Containertransport der hat sich noch einen Chrombullenfänger drauf gebaut.
Steiner Bau Heiligeneich mittlerweile zur Welser Gerstl Gruppe gehörig hatte auch einen 2+3 Baustoffzug.
Ja da liefen schon noch einige.

__________________
Grüsse Ronald

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von RONLEX: 05.05.2014 22:05.

05.05.2014 18:32 RONLEX ist offline E-Mail an RONLEX senden Beiträge von RONLEX suchen Nehmen Sie RONLEX in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): « vorherige 1 [2] 3 4 5 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » M-A-N » MAN V10 - Fahrzeugmotoren

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH