Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » M-A-N » MAN V10 - Fahrzeugmotoren » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen MAN V10 - Fahrzeugmotoren
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
RONLEX



Dabei seit: 27.04.2011
Name: Ronald
Herkunft: Aus dem Salzkammergut.

RE: V10 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bauer in Purkersdorf sollte noch welche haben.
Vor etwa zwei Jahren sagte mir Bauer, er habe noch einen Fuhrpark mit ausschließlich dieser Motorentype. Bin mir nicht sicher ob es noch so ist.
Einer hier am Bild.

http://www.foto-galerie.net/fotografen/t...ia_456_670.html

__________________
Grüsse Ronald
10.05.2014 15:07 RONLEX ist offline E-Mail an RONLEX senden Beiträge von RONLEX suchen Nehmen Sie RONLEX in Ihre Freundesliste auf
richie523



images/avatars/avatar-9242.jpg

Dabei seit: 28.04.2012
Name: Richard
Herkunft: Liederbach a. Ts. (früher: Dortmund)
Alter: 34

Zündabstand Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!

Ich hätte mal eine technische Frage zum MAN D2840: Weiß jemand, wie dort der Zündabstand ist?

Bei gleichmäßigem Zündabstand müsste dieser 72 Grad Kurbelwellenwinkel betragen, meine Vermutung ist aber, dass es abwechselnd 54 und 90 Grad sind. Analog zu http://en.wikipedia.org/wiki/V6_engine#Odd_and_even_firing

Hat da jemand verlässliche Informationen?

Grüße,

Richard
10.05.2014 15:10 richie523 ist offline E-Mail an richie523 senden Homepage von richie523 Beiträge von richie523 suchen Nehmen Sie richie523 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie richie523 in Ihre Kontaktliste ein
stranger55



images/avatars/avatar-8675.jpeg

Dabei seit: 29.06.2013
Name: Heinz
Herkunft: Österreich
Alter: 63

RE: Zündabstand Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Also den Ronald Bauer hab ich noch diese Woche mit dem Sattelzug gesehen -> läuft also noch!
Quasi Fortsetzung des TGX Threads, Gartner hatte auch einen LKW Transporterzug 2+3 von Lohr mit einem 19.462 V10 vorwiegend für den Spanienverkehr!
Gruß Heinz

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von stranger55: 10.05.2014 20:06.

10.05.2014 19:59 stranger55 ist offline E-Mail an stranger55 senden Beiträge von stranger55 suchen Nehmen Sie stranger55 in Ihre Freundesliste auf
19.603



images/avatars/avatar-5810.jpg

Dabei seit: 04.02.2011
Name: Holger
Herkunft: Hessen

RE: Zündabstand Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von richie523
Hallo zusammen!

Ich hätte mal eine technische Frage zum MAN D2840: Weiß jemand, wie dort der Zündabstand ist?

Bei gleichmäßigem Zündabstand müsste dieser 72 Grad Kurbelwellenwinkel betragen, meine Vermutung ist aber, dass es abwechselnd 54 und 90 Grad sind. Analog zu http://en.wikipedia.org/wiki/V6_engine#Odd_and_even_firing

Hat da jemand verlässliche Informationen?

Grüße,

Richard


@ Richard

mit deinen 72 Grad bist du genau richtig.

Gruß Holger
12.05.2014 14:00 19.603 ist offline E-Mail an 19.603 senden Homepage von 19.603 Beiträge von 19.603 suchen Nehmen Sie 19.603 in Ihre Freundesliste auf
luesken



Dabei seit: 15.05.2014
Name: Jockel
Herkunft: B-W

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

der Motorblock vom D2840 ist baugleich mit Mercedes OM403/423 (V10, z.B.1632 oder später 1636).

Das waren "echte" V-Motoren mit 2 nebeneinanderliegenden Pleueln auf einem gemeinsamen Hubzapfen. D.h. bei 90 ° Bankwinkel (V) muss ein benachbarter Zündabstand immer 90° betragen. Will heissen beim V10 immer 90-54-90-54....usw.

Ein V8 hat deswegen immer Bankwinkel 90°, so wie der Zündabstand ist.

V12 Benziner z.B. Jaguar deswegen immer 60° Bankwinkel.

Der V6 bei Mercedes, OM401/421/441 hatte somit Zündabstand 90-150-90-150 und war deswegen auch als "Schüttelmotor" verschrien.
Beim Nachfolger OM501 (Actros) wurde dann die sogenannte "split-pin" Kurbelwelle eingeführt mit um 30° versetzten Hubzapfen. Somit war die Zündfolge gleichmässig bei 120° (wie beim Reihenmotor 6Zyl.)

Grüße

Luesken
16.05.2014 09:53 luesken ist offline E-Mail an luesken senden Beiträge von luesken suchen Nehmen Sie luesken in Ihre Freundesliste auf
richie523



images/avatars/avatar-9242.jpg

Dabei seit: 28.04.2012
Name: Richard
Herkunft: Liederbach a. Ts. (früher: Dortmund)
Alter: 34

Zündabstand Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!

Zwei Antworten, zwei Meinungen hmm

Bisher hatte ich mir das auch ca. so erklärt, wie luesken es schön beschrieben hat.

Dann habe ich noch die Tonspur von https://www.youtube.com/watch?v=vxO9f6mwFDU analyisert.
1250 U/min entsprechen 48 ms pro Umdrehung und damit 12 ms pro 90 Grad Kurbelwellenwinkel, 9,6 ms pro 72 Grad und 7,2 ms pro 54 Grad.
Damit müssten sich in entsprechenden Abständen ja ähnliche Geräusche finden lassen. Die Autokorrelationsanalyse von Audacity (http://audacity.sourceforge.net/?lang=de ) findet Ausschäge bei 9,6 ms (72 Grad) und 12,2 ms (90 Grad), aber keine bei 7,2 ms.
Also viel Wissenschaft ohne Erkenntnis - aber das darf man als Dipl.-Ing. ja mal tun, oder? gröhl

Grüße,

Richard

richie523 hat dieses Bild angehängt:
Bildschirmfoto von »2014-05-16 10:54:01«.png

16.05.2014 11:01 richie523 ist offline E-Mail an richie523 senden Homepage von richie523 Beiträge von richie523 suchen Nehmen Sie richie523 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie richie523 in Ihre Kontaktliste ein
Tobse



images/avatars/avatar-7743.jpg

Dabei seit: 06.04.2013
Name: T.
Herkunft: Schwabenland
Alter: 36

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der letzte V10 im TGA war doch mit Common Rail oder? Zumindest war der Motor so auf der IAA 2002 ausgestellt.

__________________
Jana
Türlich Pfeifen
16.05.2014 12:53 Tobse ist offline E-Mail an Tobse senden Beiträge von Tobse suchen Nehmen Sie Tobse in Ihre Freundesliste auf
luesken



Dabei seit: 15.05.2014
Name: Jockel
Herkunft: B-W

RE: Zündabstand Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Richard,

ich wollte eigentlich keine Meinung darstellen sondern Fakten...
Wenn beide Pleuel auf einem Zapfen laufen muss der Zündabstand 90-54 sein, das ist geometrisch gar nicht anders möglich.
Wenn man Bilder nach "Kurbelwelle MAN D2840" googelt kommen nur KW mit gemeinsamem Hubzapfen, also muss es so sein.

ansonten muss der Fragesteller mal die Ölwanne wegschrauben und nachsehen:-)

Grüße

Luesken
16.05.2014 12:58 luesken ist offline E-Mail an luesken senden Beiträge von luesken suchen Nehmen Sie luesken in Ihre Freundesliste auf
manny33604



images/avatars/avatar-3725.jpg

Dabei seit: 18.01.2009
Name: Manny
Herkunft: Papenburg
Alter: 38

RE: Zündabstand Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von luesken
Hallo Richard,

ich wollte eigentlich keine Meinung darstellen sondern Fakten...
Wenn beide Pleuel auf einem Zapfen laufen muss der Zündabstand 90-54 sein, das ist geometrisch gar nicht anders möglich.
Wenn man Bilder nach "Kurbelwelle MAN D2840" googelt kommen nur KW mit gemeinsamem Hubzapfen, also muss es so sein.

ansonten muss der Fragesteller mal die Ölwanne wegschrauben und nachsehen:-)

Grüße

Luesken


Machen wir doch gerne zwinker

Noch Fragen?!

Ach ja F2000 19.604EVO Bj 99

manny33604 hat dieses Bild angehängt:
 M05UVXlPRVl4UkRVMlJVRkdNRFF5T0RVeE1UaEJO
 UzF1TkM1aWN6WTNZVDl6Wld4bFkzUnBiMjQ5ZEda
 dmJERXhZekF6TVRReVpXWXhNbVkzTm1VXyZ3PTgw
MCZoPTYwMCZxPTc1JnQ9MTQwMDMyNTI0OA__.jpg



__________________
vor dem Weiterverbreiten der Bilder bitte nachfragen!

rtfm jo



www.rolfes-transporte.de
16.05.2014 13:17 manny33604 ist offline E-Mail an manny33604 senden Beiträge von manny33604 suchen Nehmen Sie manny33604 in Ihre Freundesliste auf
richie523



images/avatars/avatar-9242.jpg

Dabei seit: 28.04.2012
Name: Richard
Herkunft: Liederbach a. Ts. (früher: Dortmund)
Alter: 34

RE: Zündabstand Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von luesken
ansonten muss der Fragesteller mal die Ölwanne wegschrauben und nachsehen:-)


Ölwechsel ist gerade erst gemacht worden, vielleicht beim nächsten Mal - erstmal gehe ich davon aus, dass es 54/90 Grad sind aufgrund der von dir beschriebenen Indizien daumen

OK, sehe gerade, Manny hat das schon übernomen klatsch

Zum Thema Common Rail: Wenn ich das richtig in Erinnerung habe sind im TGA die D2876 mit 480/530/540 PS und der D2840 mit 660 PS Common Rail gewesen. Die neueren D2066 und D2676 natürlich sowieso.

Grüße,

Richard
16.05.2014 13:21 richie523 ist offline E-Mail an richie523 senden Homepage von richie523 Beiträge von richie523 suchen Nehmen Sie richie523 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie richie523 in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (6): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » M-A-N » MAN V10 - Fahrzeugmotoren

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH