Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Mercedes-Benz » Der Mercedes-Benz NG 1628 LS/38 - Vom Gedanken bis zur Restauration » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (16): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Der Mercedes-Benz NG 1628 LS/38 - Vom Gedanken bis zur Restauration
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Starliner
Moderator


images/avatars/avatar-8674.jpg

Dabei seit: 28.07.2013
Name: Stefan
Herkunft: St.Roman, Oberösterreich
Alter: 35

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Roberto!

Wie schwer ist denn so ein Fahrerhaus ca.? weil der Iveco hinten so in die Knie geht oder ist das normal?

winke

__________________
Die geposteten Bilder unterliegen meinem Copyright
19.02.2016 01:08 Starliner ist offline E-Mail an Starliner senden Beiträge von Starliner suchen Nehmen Sie Starliner in Ihre Freundesliste auf
cosentino   Zeige cosentino auf Karte



images/avatars/avatar-9211.jpg

Dabei seit: 31.03.2014
Name: Roberto Bordes
Herkunft: Cantoria Almeria Spanien --- Ein ins Schwabenland integrierter Spanier
Alter: 51

Themenstarter Thema begonnen von cosentino
Mercedes NG 1628 die Blecharbeiten am "neuen" Fahrerhaus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus an die NG-Fangemeinde

Da ich ja nicht ganz untätig war, ist das Fahrerhaus nun wieder in seiner originalen Form.

Nur ein kleiner Blechfalz an der vorderen Brüstung mußte ersetzt werden, da dieser stark eingeknickt war.
Das war der Hauptanstoßpunkt.
Ansonsten ist alles zu richten gewesen.

Die Armaturenbretttraverse im Innenraum habe ich von den Schweißpunkten abgebohrt und schon war die deformierte Spannung im Blech fast nicht mehr vorhanden.
Aber seht selbst.

cosentino hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
40.  Fahrerhaus vorne rechts gerichtet.jpg
41.  Fahrerhaus rechts gerichtet.jpg
42.  Vorne Scheibe 2.jpg
43.  Vorne Scheibe1.jpg



__________________
Schön wars

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von cosentino: 19.02.2016 22:39.

19.02.2016 01:11 cosentino ist offline Beiträge von cosentino suchen Nehmen Sie cosentino in Ihre Freundesliste auf
cosentino   Zeige cosentino auf Karte



images/avatars/avatar-9211.jpg

Dabei seit: 31.03.2014
Name: Roberto Bordes
Herkunft: Cantoria Almeria Spanien --- Ein ins Schwabenland integrierter Spanier
Alter: 51

Themenstarter Thema begonnen von cosentino
Gewicht Fahrerhaus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Starliner
Servus Roberto!

Wie schwer ist denn so ein Fahrerhaus ca.? weil der Iveco hinten so in die Knie geht oder ist das normal?

winke


Servus Stefan,

gewogen habe ich es nicht, aber ich schätze mal alles zusammen wird schon so 500kg haben.

Der Iveco-Ritmo ist ein Tieflader, der ist eigentlich immer so.
Die max. Zuladung beträgt 1320kg.

Gruß Roberto

__________________
Schön wars
19.02.2016 01:18 cosentino ist offline Beiträge von cosentino suchen Nehmen Sie cosentino in Ihre Freundesliste auf
Starliner
Moderator


images/avatars/avatar-8674.jpg

Dabei seit: 28.07.2013
Name: Stefan
Herkunft: St.Roman, Oberösterreich
Alter: 35

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Dir!

Viel Freude und Erfolg weiterhin bei deinem Projekt daumen

__________________
Die geposteten Bilder unterliegen meinem Copyright
19.02.2016 01:25 Starliner ist offline E-Mail an Starliner senden Beiträge von Starliner suchen Nehmen Sie Starliner in Ihre Freundesliste auf
cosentino   Zeige cosentino auf Karte



images/avatars/avatar-9211.jpg

Dabei seit: 31.03.2014
Name: Roberto Bordes
Herkunft: Cantoria Almeria Spanien --- Ein ins Schwabenland integrierter Spanier
Alter: 51

Themenstarter Thema begonnen von cosentino
Mercedes NG 1628 weitere allgemeine Informationen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus an die NG-Fangemeinde

Am Fahrzeug direkt habe ich auch schon paar Dinge gerichtet / umgebaut / erneuert.

Das Gasgestänge war sehr schwergängig, da der Umlenkhebel etwas fest war.

Abhilfe: Zerlegen und gangbar machen.
Die Lagerung des Umlenkhebels entrostet gut gefettet, die beiden Kugelköpfe auch und seitdem geht das wieder leicht.

Die Gänge mußte bei jedem Schaltvorgang neu gesucht werden.....
Da war die Schalthebellagerung, sowie die Stützstange mit den beiden Kugelkopfgelenken total ausgeschlagen.

Abhilfe: Schalthebel ausgebaut und das Lager erneuert.
Am Getriebe an der Stützstange beide Kugelköpfe erneuert.

Das Schloss der Fahrertüre und der Schließmechanismus waren defekt.
Ich hatte auch 3 verschiedene Schlüssel für das Fahrzeug.

Abhilfe: Eine neue fahrzeugspezifische Schließanlage und einen neuen Schließmechanismus eingebaut.

__________________
Schön wars

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von cosentino: 19.02.2016 22:40.

19.02.2016 01:28 cosentino ist offline Beiträge von cosentino suchen Nehmen Sie cosentino in Ihre Freundesliste auf
cosentino   Zeige cosentino auf Karte



images/avatars/avatar-9211.jpg

Dabei seit: 31.03.2014
Name: Roberto Bordes
Herkunft: Cantoria Almeria Spanien --- Ein ins Schwabenland integrierter Spanier
Alter: 51

Themenstarter Thema begonnen von cosentino
Mercedes NG 1628 nicht originale An und Umbauten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Tag an die NG-Interessierten

Nun noch kurz was zum Fahrzeug, was nicht original ist, bzw. was ich so haben will, weil es mir einfach gefällt.

Das wären die breiten Alcoa 11,75 x 22,5 mit ET 120 mit Michelin 385/65 R 22,5 auf der Vorderachse.
Es sind auch noch Alcoa für die HA und fürs Ersatzrad vorhanden.
Diese sind in der Dimension 9.00 x 22,5
Auf der HA und Ersatzrad werden mal 12 R 22,5 Reifen montiert werden

Und die Anordnung der Rückleuchten.
Es sind die originalen Rückleuchten, sowie originaler Rückfahrscheinwerfer und Nebelschlußleuchte.
Nur eben anders angeordnet.
Mal schauen, vielleicht bekommen die Leuchten noch einen umlaufenden Metallrahmen.
Gab es mal von MB als Sonderausstattung

Ansonsten werde ich mich sehr genau an das Original halten.

Zubehör werde ich auch noch etwas verbauen, aber nur das, was es auch original als Zubehör bzw. Sonderausstattung bei Mercedes-Benz gab.

Dies wären eine Sonnenblende außen und einen Dachspoiler
Das alte Fahrerhaus hatte keine Sonnenblende, das neue Fahrerhaus hatte schon eine Sonnenblende verbaut.
Die Verschraubungen für einen Dachspoiler sind ja ab Werk schon vorhanden.


Gruß Roberto.

cosentino hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
20151101_124418.jpg
20160110_172821.jpg
20160110_172835.jpg



__________________
Schön wars

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von cosentino: 19.02.2016 22:44.

19.02.2016 02:00 cosentino ist offline Beiträge von cosentino suchen Nehmen Sie cosentino in Ihre Freundesliste auf
reichi



images/avatars/avatar-7866.jpg

Dabei seit: 29.06.2011
Name: Reichholf Mario
Herkunft: Feldbach(Stmk),Piese ndorf(Sbg)
Alter: 37

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich bin begeistert wie zügig das vonstatten geht.

die kabine sieht gut gemacht aus. daumen

an klassischen lastern sehen chrom- felgen sind immer toll aus.
19.02.2016 06:52 reichi ist offline E-Mail an reichi senden Beiträge von reichi suchen Nehmen Sie reichi in Ihre Freundesliste auf
buckdanny



images/avatars/avatar-3931.jpg

Dabei seit: 21.02.2008
Name: Christof
Herkunft: zwischen Alb und Schwarzwald
Alter: 51

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von reichi

an klassischen lastern sehen chrom- felgen sind immer toll aus.


Alcoa Felgen sind für gewöhnlich aus Aluminium die Wandstärke sieht auch danach aus

__________________
Chevy K30

das Leben ist eher breit wie lang und wir steh´n alle mittenmang
19.02.2016 08:03 buckdanny ist offline E-Mail an buckdanny senden Beiträge von buckdanny suchen Nehmen Sie buckdanny in Ihre Freundesliste auf
Jockel



Dabei seit: 06.12.2012
Name: Joerg
Herkunft: Luedenscheid/NRW
Alter: 51

RE: Zwei Dinge Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich finde das mit den Felgen super!!Und Du hast ja ein Tempo drauf,ja da kann man an der Kabine sehen das die jemand wieder instangesetzt hat der Ahnung,und das richtige Werkzeug hat. daumen klatsch Jockel. Im Gelände unschlagbar UNIMOG
19.02.2016 12:11 Jockel ist offline E-Mail an Jockel senden Beiträge von Jockel suchen Nehmen Sie Jockel in Ihre Freundesliste auf
Hawk   Zeige Hawk auf Karte



images/avatars/avatar-8232.jpg

Dabei seit: 18.04.2014
Name: Tobias
Herkunft: Hamburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr schön! daumen

__________________
Gruß Tobi! zwinker

Bitte das Copyright beachten! rtfm
Weiterverwendung meiner Bilder nur nach Absprache!
19.02.2016 12:31 Hawk ist offline E-Mail an Hawk senden Beiträge von Hawk suchen Nehmen Sie Hawk in Ihre Freundesliste auf
Seiten (16): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Mercedes-Benz » Der Mercedes-Benz NG 1628 LS/38 - Vom Gedanken bis zur Restauration

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH