Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » LKW und ihre Aufbauten » ÖBB - POSTBUS (Österreich) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen ÖBB - POSTBUS (Österreich)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
RONLEX



Dabei seit: 27.04.2011
Name: Ronald
Herkunft: Aus dem Salzkammergut.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Fred, für die Schilderung deine Eindrücke.
Naja klingt eben immer anders, wenn jemand selbst dabei war, als die weichgespülten Aussendungen von Marketingabteilungen. ben

Was ist das eigentlich für ein Basisfahrzeug, wer erzeugt das.

__________________
Grüsse Ronald

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von RONLEX: 10.01.2019 21:15.

10.01.2019 21:05 RONLEX ist online E-Mail an RONLEX senden Beiträge von RONLEX suchen Nehmen Sie RONLEX in Ihre Freundesliste auf
FE600A



Dabei seit: 25.10.2009
Name: Markus
Herkunft: Bad Pyrmont
Alter: 41

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

HI
laut RDW NL ist das ein SOLBUS SM12EH SOLCITY aus Polen.

Mfg Markus K
10.01.2019 21:25 FE600A ist offline E-Mail an FE600A senden Beiträge von FE600A suchen Nehmen Sie FE600A in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie FE600A in Ihre Kontaktliste ein
RONLEX



Dabei seit: 27.04.2011
Name: Ronald
Herkunft: Aus dem Salzkammergut.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, danke für die Antwort. daumen

__________________
Grüsse Ronald
10.01.2019 21:30 RONLEX ist online E-Mail an RONLEX senden Beiträge von RONLEX suchen Nehmen Sie RONLEX in Ihre Freundesliste auf
piefke53   Zeige piefke53 auf Karte



images/avatars/avatar-9371.jpg

Dabei seit: 20.12.2018
Name: Fred
Herkunft: St.Andrä-Wördern, Niederösterreich
Alter: 65

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von RONLEX
Postbus hatte ja bereits die Vorgängermarke Iris Bus im Fuhrpark, ja sogar türkische Temsa Safari. Eine Zeit fuhr man, wie hier bereits gezeigt, auch Renault Busse, da so im Gegenzug einige damalig eigene Werkstätten Renault Nutzfahrzeug Vertragswerkstätten wurden.
(War vor der Fusion von Renault und Volvo NFZ)
Auf den Vienna Airport Lines fährt man inzwischen polnische Solaris wobei man hier deren Firmenemblem verschämt durch eine Blende ersetzt. großes Grinsen


Und seit die Solaris statt der vorher eingesetzten Neoplan Cityliner auf den Airport Lines unterwegs sind, dürfen sich deren Fahrer auf der Autobahn häufig an hochgehaltenen Mittelfingern von LKW-Fahrern aus Ländern des früheren „Ostblocks“ erfreuen.

Wohl der Hauptgrund:



Die ganze Konzeption ist „recht speziell“. Da die Low Entry Busse keine Gepäckräume mehr haben wie die früheren Cityliner, wurde ein Gepäck-Rack verbaut ... soll auch nicht so ganz ohne Kritik seitens der Fahrgäste geblieben sein.



__________________
Freundliche Grüße aus dem Donautal nahe Wien,

Fred
(Niedersachse im Exil) großes Grinsen

- / -
Jede Bewegung, die nicht der Fortpflanzung oder Nahrungsaufnahme dient, ist unnötig und hat daher zu unterbleiben.
22.01.2019 19:45 piefke53 ist offline E-Mail an piefke53 senden Beiträge von piefke53 suchen Nehmen Sie piefke53 in Ihre Freundesliste auf
RONLEX



Dabei seit: 27.04.2011
Name: Ronald
Herkunft: Aus dem Salzkammergut.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Fred, kann ich mir leider vorstellen die Busse dröhnen ja im Innenraum auf der Autobahn wie ich finde, wie wenn die Übersetzung des Antriebs irgendwie nicht passen würde.
Bin erst im November wieder mal hin und retour mitgefahren...
Welcher Motor ist da verbaut?

__________________
Grüsse Ronald
22.01.2019 20:39 RONLEX ist online E-Mail an RONLEX senden Beiträge von RONLEX suchen Nehmen Sie RONLEX in Ihre Freundesliste auf
piefke53   Zeige piefke53 auf Karte



images/avatars/avatar-9371.jpg

Dabei seit: 20.12.2018
Name: Fred
Herkunft: St.Andrä-Wördern, Niederösterreich
Alter: 65

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß im Moment nur, dass DAF-Motoren drin sind.

Laut Solaris-Webseite :

  • Option - DAF MX-11 210 (210 kW)
  • Option - DAF MX-11 240 (240 kW)
  • Option - DAF MX-11 271 (271 kW)


Mit dem 210er rechne ich eher nicht, da haben unsere „normalen Linienschrubber“ schon mehr.

(Die letzten 30 MAN Lion's City Euro 6, die wir bekommen haben, haben 235 kW ...)

Ich muss mal zusehen, dass ich irgendwie und irgendwann mal eine Zulassung von diesen komischen Kraxn in die Finger kriege.

__________________
Freundliche Grüße aus dem Donautal nahe Wien,

Fred
(Niedersachse im Exil) großes Grinsen

- / -
Jede Bewegung, die nicht der Fortpflanzung oder Nahrungsaufnahme dient, ist unnötig und hat daher zu unterbleiben.
23.01.2019 12:24 piefke53 ist offline E-Mail an piefke53 senden Beiträge von piefke53 suchen Nehmen Sie piefke53 in Ihre Freundesliste auf
RONLEX



Dabei seit: 27.04.2011
Name: Ronald
Herkunft: Aus dem Salzkammergut.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dachte ich mir fast, wollte aber nicht spekulieren, da ich an einem dieser Busse den Kennzeichenrahmen www.danubetruck.at vom DAF Händler sah.

__________________
Grüsse Ronald

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RONLEX: 23.01.2019 18:38.

23.01.2019 18:37 RONLEX ist online E-Mail an RONLEX senden Beiträge von RONLEX suchen Nehmen Sie RONLEX in Ihre Freundesliste auf
Busfahrer   Zeige Busfahrer auf Karte



images/avatars/avatar-7886.jpg

Dabei seit: 08.03.2011
Name: Bärle
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Busfahrer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Fred:

Gibts in Österreich noch irgendwo eine Region, wo auch neue Busse von ÖBB POSTBUS in Eigenlackirung verkehren ?


Weil so weit ich das mitbekommen habe, werden Neufahrzeuge alle in Verbundlackierung bestellt.
So z.B. im VOR, und im OÖVV, oder SALZBURG VERKEHR.
Im VVT (Tirol) werden die so nach und nach gelb und einheitlich das Regio Bus Logo beklebt.
Im VVV (Vorarlberg) werden alle Busse die im Regionalverkehr eingesetzt gelb und mit der Aufschrift Landbus mit entsprechender Region beklebt. Und die Stadtbusse sind in Dornbirn rot und in Bregenz hellblau.

__________________
Die von mir eingestellten Bilder, dürfen nicht ohne mein oK verwendet werden ! Aufsmaul Danke !!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Busfahrer: 23.01.2019 19:23.

23.01.2019 19:23 Busfahrer ist offline E-Mail an Busfahrer senden Beiträge von Busfahrer suchen Nehmen Sie Busfahrer in Ihre Freundesliste auf
piefke53   Zeige piefke53 auf Karte



images/avatars/avatar-9371.jpg

Dabei seit: 20.12.2018
Name: Fred
Herkunft: St.Andrä-Wördern, Niederösterreich
Alter: 65

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da in der Regel die regionalen Verkehrsverbünde die Auftraggeber im ÖPNV sind, werden gewisse Rahmenbedingungen, die für alle Bieter im Ausschreibungsverfahren gleichermaßen bindend sind, vorgegeben.

Dazu gehören Bauartvorgaben (Niederflur, LE, etc.) ebenso wie die Mindestanzahl der Plätze, die Ausrüstung mit besonderen vorgegebenen Fahrscheindruckern mit RBL-Schnittstellen und auch die Lackierung.

Beim VOR für Wien / Niederösterreich / Burgenland werden beispielsweise überwiegend Zelisko FSD5 eingesetzt (und hier habe ich für die Postbus-Version ausnahmsweise ein Bild von Instagram „entführt“). In den Postbussen sind diese durch ein spezielles System des schwedischen Herstellers Thoreb mit dem Sprachspeicher und der Displaysteuerung sowie den Außenanzeigen für Linie und Fahrtziel gekoppelt.

Auch hat gerade der VOR laufend neue Ideen, wie im jeweiligen Auftragspaket die Busse auszusehen haben ... unsere gerade erst angelieferten MAN entsprechen noch dem älteren Design, während für die Klosterneuburger und einige andere Auftragsbündel Änderungen vorgegeben waren.

Aktuell Wien Süd / Mödling etc.:
https://bahnbus.lima-city.de/4images/det...p?image_id=6499

Aktuell Klosterneuburg / Tulln / St. Pölten:
https://is.gd/cKIIpp

piefke53 hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
FSD5.jpg



__________________
Freundliche Grüße aus dem Donautal nahe Wien,

Fred
(Niedersachse im Exil) großes Grinsen

- / -
Jede Bewegung, die nicht der Fortpflanzung oder Nahrungsaufnahme dient, ist unnötig und hat daher zu unterbleiben.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von piefke53: 23.01.2019 20:14.

23.01.2019 20:12 piefke53 ist offline E-Mail an piefke53 senden Beiträge von piefke53 suchen Nehmen Sie piefke53 in Ihre Freundesliste auf
truckerin



images/avatars/avatar-9282.jpg

Dabei seit: 07.10.2009
Name: Sonja
Herkunft: Austria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klingt so, als ob Busfahren eher ein Horrorberuf wäre in Ö
23.01.2019 20:33 truckerin ist offline E-Mail an truckerin senden Beiträge von truckerin suchen Nehmen Sie truckerin in Ihre Freundesliste auf
Seiten (9): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » LKW und ihre Aufbauten » ÖBB - POSTBUS (Österreich)

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH