Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » HENSCHEL - Geschichte, Infos & Bilder » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (1.835): « erste ... « vorherige 1.811 1.812 1.813 1.814 [1.815] 1.816 1.817 1.818 1.819 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen HENSCHEL - Geschichte, Infos & Bilder
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ha-ri



Dabei seit: 17.08.2009
Name: Hartmut
Herkunft: MTK, früher KS
Alter: 51

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... noch mal kurz zu den "4 Nutzlastriesen":

http://www.baumaschinenbilder.de/forum/t...305#post1091305

Gab es eigentlich solche "Schutzbleche" über den Hinterrädern (nur) in der Schweiz? Kann mich nicht daran erinnern, solche mal in D gesehen zu haben. Sehen an dem 504er durchaus passend aus, an dem 503er wirken sie wie reingezeichnet.

@ Georg, schönes Fahrzeug - was ist aus ihm geworden, 8 Jahre später (wenn das Aufnahmedatum stimmt)?
@ Thomas, korrekt prost

Gruß
ha-ri

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ha-ri: 21.06.2020 23:24.

21.06.2020 23:22 ha-ri ist online E-Mail an ha-ri senden Beiträge von ha-ri suchen Nehmen Sie ha-ri in Ihre Freundesliste auf
Luispold   Zeige Luispold auf Karte



images/avatars/avatar-2429.jpg

Dabei seit: 09.11.2007
Name: Luispold
Herkunft: war von 1964-1972 HENSCHELaner
Alter: 73

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ytransport
hier die fgstnr für luidpold ?


winke winke

freu prost klatsch daumen

Zitat: ... noch mal kurz zu den "4 Nutzlastriesen":http://www.baumaschinenbilder.de/forum/t...#post1091305Gab es eigentlich solche "Schutzbleche" über den Hinterrädern (nur) in der Schweiz? Kann mich nicht daran erinnern, solche mal in D gesehen zu haben. Sehen an dem 504er durchaus passend aus, an dem 503er wirken sie wie reingezeichnet.

erinnere mich, dass es in der 1967er Preisliste eine Aufpreisposition für "Gummikotflügel" gab und dass diese schon vor Auslieferung der 504er Fahrerhäuser gekauft wurden.

__________________
winke winke

Luispold

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Luispold: 22.06.2020 07:32.

22.06.2020 07:23 Luispold ist offline E-Mail an Luispold senden Beiträge von Luispold suchen Nehmen Sie Luispold in Ihre Freundesliste auf
TaunusRex



Dabei seit: 17.06.2020
Name: Michael Erker
Herkunft: 61273 Wehrheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe beim aufräumen in meiner Werkstatt ein 6Zyl. Henschel Motor und einen
gut erhaltenen Kühlergrill gefunden. Beides stammt aus einem F261S der Ende der 80ziger
Jahre bereits verschrottet wurde, nachdem er bereits einige Jahre stand. Da wir noch mehrere
F261K im Fuhrpark hatten, wurde der Motor und der Grill als Ersatzteile eingelagert.
Beides stand immer trocken in der Halle.
Vielleicht kennt hier jemand wen, der die Sachen gebrauchen kann. Zum Verschrotten zu schade.

TaunusRex hat diese Bilder angehängt:
IMG_0295.jpg
IMG_0335.jpg
IMG_0339.jpg

22.06.2020 07:32 TaunusRex ist offline E-Mail an TaunusRex senden Beiträge von TaunusRex suchen Nehmen Sie TaunusRex in Ihre Freundesliste auf
Nikolaus



Dabei seit: 16.06.2020
Name: Klaus
Herkunft: Iserlohn
Alter: 56

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zur Info: der HS 19 wurde in der eigenen Werkstatt wieder aufgebaut

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nikolaus: 22.06.2020 09:56.

22.06.2020 08:48 Nikolaus ist offline E-Mail an Nikolaus senden Beiträge von Nikolaus suchen Nehmen Sie Nikolaus in Ihre Freundesliste auf
MarcoB.



images/avatars/avatar-8589.jpg

Dabei seit: 26.09.2014
Name: Marco
Herkunft: Vulkaneifel
Alter: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von TaunusRex
Hallo,

ich habe beim aufräumen in meiner Werkstatt ein 6Zyl. Henschel Motor und einen
gut erhaltenen Kühlergrill gefunden. Beides stammt aus einem F261S der Ende der 80ziger
Jahre bereits verschrottet wurde, nachdem er bereits einige Jahre stand. Da wir noch mehrere
F261K im Fuhrpark hatten, wurde der Motor und der Grill als Ersatzteile eingelagert.
Beides stand immer trocken in der Halle.
Vielleicht kennt hier jemand wen, der die Sachen gebrauchen kann. Zum Verschrotten zu schade.


Nabend.
Läuft der Motor? Was soll er denn kosten ?

Grüße aus der Eifel
22.06.2020 21:02 MarcoB. ist offline E-Mail an MarcoB. senden Beiträge von MarcoB. suchen Nehmen Sie MarcoB. in Ihre Freundesliste auf
Luispold   Zeige Luispold auf Karte



images/avatars/avatar-2429.jpg

Dabei seit: 09.11.2007
Name: Luispold
Herkunft: war von 1964-1972 HENSCHELaner
Alter: 73

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

winke winke

es war hier mal gute Gewohnheit neue Bild- und Textposter herzlich zu begrüßen jo

prost klatsch freu

Es mögen sich alle die neu sind angesprochen fühlen rtfm

Bei der Gelegenheit möchte ich nicht unerwähnt lassen, dass ich für jede HENSCHEL-Fahrgestellnummer-Meldung dankbar bin jo

__________________
winke winke

Luispold

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Luispold: 23.06.2020 07:17.

23.06.2020 07:16 Luispold ist offline E-Mail an Luispold senden Beiträge von Luispold suchen Nehmen Sie Luispold in Ihre Freundesliste auf
hp.pflug



Dabei seit: 20.06.2020
Name: Hans Peter
Herkunft: Saarland
Alter: 64

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was willst Du dafür haben?
24.06.2020 18:30 hp.pflug ist offline E-Mail an hp.pflug senden Beiträge von hp.pflug suchen Nehmen Sie hp.pflug in Ihre Freundesliste auf
hp.pflug



Dabei seit: 20.06.2020
Name: Hans Peter
Herkunft: Saarland
Alter: 64

Beckmann HS 100 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Emma En
Hallo Henschelaner !!

Ich habe gestern und heute noch mal bei ebay-kleinanzeigen reingeschaut,wegen der Anzeige des Beckmann HS 100 !!
Nachdem gestern ein " reserviert " Vermerk geschaltet war ,taucht die Anzeige heute gar nicht mehr auf. Kann bedeuten, dass es schon einen Besitzerwechsel gegeben hat !!??

Passend zu den heute geposteten Bildern häng ich auch noch einen aus der F-Serie an , ebenfalls mit blauer ( verblasster) Hütte und roten Chassis ,wie es bei Henschel des öfteren vorkam .
Das Bild wurde in den 90er Jahren in Osnabrück gemacht .

Viele Grüße

HANS JÜRGEN
24.06.2020 18:33 hp.pflug ist offline E-Mail an hp.pflug senden Beiträge von hp.pflug suchen Nehmen Sie hp.pflug in Ihre Freundesliste auf
hp.pflug



Dabei seit: 20.06.2020
Name: Hans Peter
Herkunft: Saarland
Alter: 64

RE: Beckmann HS 100 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Fahrzeug wurde wohl verkauft, hatte selbst Interesse, bin aber leider nicht zum Zug gekommen
24.06.2020 18:34 hp.pflug ist offline E-Mail an hp.pflug senden Beiträge von hp.pflug suchen Nehmen Sie hp.pflug in Ihre Freundesliste auf
ha-ri



Dabei seit: 17.08.2009
Name: Hartmut
Herkunft: MTK, früher KS
Alter: 51

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, winke

@ Michael, schön, dass ihr noch Henschel-Ersatzteile aufgehoben habt daumen Vielleicht hast Du neben Fahrgestellnummern auch noch Bilder der damaligen Fahrzeuge? Pfeifen

@ Klaus, Hut ab, dass der Henschel wieder aufgebaut wurde klatsch

Von Dieter aus Bochum heute ein Bild eines F150L , aufgenommen 1995 in Essen.

Gruß
ha-ri

ha-ri hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
F 150 L 1995.07 Essen-Werden.jpg

24.06.2020 22:57 ha-ri ist online E-Mail an ha-ri senden Beiträge von ha-ri suchen Nehmen Sie ha-ri in Ihre Freundesliste auf
Seiten (1.835): « erste ... « vorherige 1.811 1.812 1.813 1.814 [1.815] 1.816 1.817 1.818 1.819 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » HENSCHEL - Geschichte, Infos & Bilder

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH