Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Steyr » STEYR 790, unterwegs mit dem TLFA-4000 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (20): « erste ... « vorherige 14 15 16 17 [18] 19 20 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen STEYR 790, unterwegs mit dem TLFA-4000
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Steyr_Schos   Zeige Steyr_Schos auf Karte
Moderator


images/avatars/avatar-9287.jpg

Dabei seit: 22.11.2009
Name: Georg
Herkunft: Altheim/OÖ
Alter: 27

Themenstarter Thema begonnen von Steyr_Schos
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Besser gesagt sogar einen Teilespender für meinen freu

__________________


FF Altheim.at

Moderator für LKW
I speak english --- Io parlo italiano
14.04.2018 07:23 Steyr_Schos ist offline E-Mail an Steyr_Schos senden Beiträge von Steyr_Schos suchen Nehmen Sie Steyr_Schos in Ihre Freundesliste auf
Steyr_Schos   Zeige Steyr_Schos auf Karte
Moderator


images/avatars/avatar-9287.jpg

Dabei seit: 22.11.2009
Name: Georg
Herkunft: Altheim/OÖ
Alter: 27

Themenstarter Thema begonnen von Steyr_Schos
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hat der Steyr sicher nicht gedacht, dass er jetzt viel mehr arbeiten muss als zu Feuerwehr-Zeiten
Nachdem die Poolsaison schon in vollem Gange ist und die Nachfrage nach Wassertransporten sehr gross ist...


...kann dieses Wochenende auch die Treffen-Saison beginnen daumen

Steyr_Schos hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
20180423_200534-1238x929.jpg
20180423_200615-1238x929.jpg



__________________


FF Altheim.at

Moderator für LKW
I speak english --- Io parlo italiano
23.04.2018 21:48 Steyr_Schos ist offline E-Mail an Steyr_Schos senden Beiträge von Steyr_Schos suchen Nehmen Sie Steyr_Schos in Ihre Freundesliste auf
Starliner
Moderator


images/avatars/avatar-8674.jpg

Dabei seit: 28.07.2013
Name: Stefan
Herkunft: St.Roman, Oberösterreich
Alter: 36

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

daumen daumen daumen
23.04.2018 21:51 Starliner ist offline E-Mail an Starliner senden Beiträge von Starliner suchen Nehmen Sie Starliner in Ihre Freundesliste auf
Steyr_Schos   Zeige Steyr_Schos auf Karte
Moderator


images/avatars/avatar-9287.jpg

Dabei seit: 22.11.2009
Name: Georg
Herkunft: Altheim/OÖ
Alter: 27

Themenstarter Thema begonnen von Steyr_Schos
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch heute wieder 32.000 Liter Wasser gefahren, insgesamt warens in Kollaboration mit der örtlichen FW 48.000 Liter
Das alte TLF steht in Sachen Schnelligkeit dem neueren Modell in nichts nach, eher im Gegenteil... daumen

Steyr_Schos hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
20180505_152030-1238x929.jpg
20180505_095108-1238x929.jpg
20180505_094356-1238x929.jpg
20180505_094419-1238x929.jpg



__________________


FF Altheim.at

Moderator für LKW
I speak english --- Io parlo italiano
05.05.2018 18:09 Steyr_Schos ist offline E-Mail an Steyr_Schos senden Beiträge von Steyr_Schos suchen Nehmen Sie Steyr_Schos in Ihre Freundesliste auf
reichi



images/avatars/avatar-7866.jpg

Dabei seit: 29.06.2011
Name: Reichholf Mario
Herkunft: Pinzgau / Salzburg
Alter: 38

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

servus

die neuen mannschaftskabinen werden echt immer "schiacher"
verschandelt das ganze auto.
die originalen truppkabinen sind da besser.
07.05.2018 20:54 reichi ist offline E-Mail an reichi senden Beiträge von reichi suchen Nehmen Sie reichi in Ihre Freundesliste auf
Steyr_Schos   Zeige Steyr_Schos auf Karte
Moderator


images/avatars/avatar-9287.jpg

Dabei seit: 22.11.2009
Name: Georg
Herkunft: Altheim/OÖ
Alter: 27

Themenstarter Thema begonnen von Steyr_Schos
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In dieser so genannten Truppkabine ist Platz für 3 Personen, für ein Feuerwehrfahrzeug hierzulande sehr unpraktisch und unzureichend.
Es gibt zwar vereinzelt Tanklöschfahrzeuge mit dieser kleinen Kabine, aber die kann man bei der freiwilligen Feuerwehr bestimmt an 2 Händen abzählen.

An einer Mannschaftskabine für insgesamt 9 Personen kommt man quasi nicht vorbei.

Der 790 wäre übrigens damals auch fast mit Truppkabine bestellt worden, das scheint im Angebot der Fa. Rosenbauer auf, welches anno dazumal der Vöest-Alpine unterbreitet wurde.
Zum Glück hat man sich dann doch für die größere Version entschieden

__________________


FF Altheim.at

Moderator für LKW
I speak english --- Io parlo italiano
08.05.2018 10:11 Steyr_Schos ist offline E-Mail an Steyr_Schos senden Beiträge von Steyr_Schos suchen Nehmen Sie Steyr_Schos in Ihre Freundesliste auf
Steyr_Schos   Zeige Steyr_Schos auf Karte
Moderator


images/avatars/avatar-9287.jpg

Dabei seit: 22.11.2009
Name: Georg
Herkunft: Altheim/OÖ
Alter: 27

Themenstarter Thema begonnen von Steyr_Schos
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wieder was für die stillen Mitleser daumen

war vorhin bei der FF Mattighofen, deren altes TLF nun ausgedient hat.
bevor es ein TLF2000 wurde, war es ein Rüstlöschfahrzeug, deshalb auch die Seilwinde.

Es wurde an einen Privaten Käufer abgegeben, man munkelt dass das Fahrzeug im Lande bleibt daumen

Danke auch an den Kameraden der sich die Zeit genommen hat, die alte Dame in eine fotogerechte Position zu fahren.

Den 791 dem 790 direkt gegenübergestellt sieht man tatsächlich leichte Unterschiede an der Kabine, zum Beispiel die etwas breitere B und C Säule.

der extreme Höhenunterschied liegt u.a. daran, dass der 791 etwas abschüssig steht und in diesem Zustand auch etwa 4500kg leichter ist, da unbeladen. Trotzdem wäre der 791 ein paar Zentimeter höher

Steyr_Schos hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
20180523_174721-1238x929.jpg
20180523_174758-1238x929.jpg
20180523_174827-1238x929.jpg
20180523_175039-1238x929.jpg
20180523_175048-929x1238.jpg
20180523_174700-1238x929.jpg
20180523_175030-1238x929.jpg
20180523_174735-1238x929.jpg



__________________


FF Altheim.at

Moderator für LKW
I speak english --- Io parlo italiano
23.05.2018 19:19 Steyr_Schos ist offline E-Mail an Steyr_Schos senden Beiträge von Steyr_Schos suchen Nehmen Sie Steyr_Schos in Ihre Freundesliste auf
Ytransport



images/avatars/avatar-6164.jpg

Dabei seit: 18.01.2008
Name: georg
Herkunft: Wien
Alter: 56

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen




790 und zweimal 791 einmal 1981 einmal 1982
alle drei kabinen unterschiedlich
aufbauten auch

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Ytransport: 05.06.2018 21:49.

05.06.2018 21:44 Ytransport ist offline E-Mail an Ytransport senden Beiträge von Ytransport suchen Nehmen Sie Ytransport in Ihre Freundesliste auf
Steyr_Schos   Zeige Steyr_Schos auf Karte
Moderator


images/avatars/avatar-9287.jpg

Dabei seit: 22.11.2009
Name: Georg
Herkunft: Altheim/OÖ
Alter: 27

Themenstarter Thema begonnen von Steyr_Schos
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach tagelanger, gründlicher Vorbereitung ging's heute um 13.30 los...
Wahrscheinlich das erste Steyr Feuerwehrfahrzeug das nach Italien reisen darf.
Auf die Tauernautobahn haben wir verzichtet und sind fein säuberlich über den Obertauern Pass gefahren.

Momentan stehen wir in Venzone (ca 1 Stunde unterhalb der Grenze) und geniessen den guten Wein.
Durch einen Zufall haben wir am Abend ein paar Oldtimerkollegen aus Österreich hier angetroffen und fahren morgen quasi ganz spontan auf ein Oldtimertreffen. Auf Italienischer Seite, versteht sich.

Morgen Abend gehts dann weiter in Richtung Meer freu

Der Verbrauch dieses Gespanns liegt übrigens bei sagenhaften 21 Litern/100km trotz der abartigen Steigungen in den Alpen, abseits der Autobahn daumen

Steyr_Schos hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
20180622_110149-1238x929.jpg
20180622_104008-1238x929.jpg
20180622_104032-1238x929.jpg
IMG-20180622-WA0014-1238x696.jpeg
IMG_20180622_231925_234.jpg
IMG_20180622_232008_098.jpg
IMG_20180622_195722_731.jpg



__________________


FF Altheim.at

Moderator für LKW
I speak english --- Io parlo italiano
22.06.2018 23:27 Steyr_Schos ist offline E-Mail an Steyr_Schos senden Beiträge von Steyr_Schos suchen Nehmen Sie Steyr_Schos in Ihre Freundesliste auf
rabi



images/avatars/avatar-7958.jpg

Dabei seit: 14.03.2014
Name: Roland
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Georg,
wünsche Dir - Euch eine Gute Reise!
Wohin geht es in Italien?
Mfg
Rabi
23.06.2018 07:49 rabi ist offline E-Mail an rabi senden Beiträge von rabi suchen Nehmen Sie rabi in Ihre Freundesliste auf
Seiten (20): « erste ... « vorherige 14 15 16 17 [18] 19 20 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Steyr » STEYR 790, unterwegs mit dem TLFA-4000

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH