Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Blaulichtfahrzeuge » Ausländische Einsatzfahrzeuge in D » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ausländische Einsatzfahrzeuge in D
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
carry110   Zeige carry110 auf Karte



Dabei seit: 24.04.2012
Name: Christof
Herkunft: Nähe Bodensee
Alter: 39

Ausländische Einsatzfahrzeuge in D Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

gestern war ich auf der A8 von Stuttgart nach Ulm unterwegs und im Stau vor Stuttgart hat sich erst ein Mercedes Hoch-Lang der Baureihe 211 vom grünen Kreuz in Österreich und etwas später zwei Feuerwehrfahrzeuge der US-Army durch die Rettungsgasse geschoben.

Der Österreicher hat bestimmt seine Sondersignale misbraucht, da er vorher noch gemütlich an einer Raststätte stand (war vermutlich so ein Auslandsrückholdienst).

Die Feuerwehrfahrzeuge waren eine Löschfahrzeug auf amerikanischem Fahrgestell und eine Drehleiter Korb auf Scania (oder war es ein Skylifter?). Interessant war, dass die Fahrzeuge deutsches Horn hatten.

Meine Frage also (da ich alle Fahrzeuge im langsamen Fahren schlecht fotografieren konnte - gibt es Bilder von ausländischen Einsatzfahrzeugen in D (nicht ausländischer Hersteller sondern Betreiber) im Forum?

Ich erinnere mich noch, dass in meinem Studium in Kaiserslautern die Militärpolizei der Amerikaner oft in der Stadt patroullierte und Soldaten, die abends zu sehr über die Stränge geschlagen haben einfing. Die hatten normalerweise auch schöne Streifenwagen - meiner Meinung nach aber amerikanisches Horn. Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Armymitglied beteiligt war, wurde meines Wissens auch immer deutsche und amerikanische Polizei gerufen.

VG
Christof
19.10.2017 09:27 carry110 ist offline E-Mail an carry110 senden Homepage von carry110 Beiträge von carry110 suchen Nehmen Sie carry110 in Ihre Freundesliste auf
H.Breuer   Zeige H.Breuer auf Karte



Dabei seit: 26.05.2014
Name: Herbert
Herkunft: Tübingen
Alter: 58

US Fahrzeuge Raum Stuttgart Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo hier im Forum ist das nicht ganz so einfach zu finden (ich meine da war schon mal was),
aber da geht das relativ schnell:
https://bos-fahrzeuge.info/wachen/18505/...tment_Stuttgart
https://bos-fahrzeuge.info/wachen/18505/...insatzfahrzeuge
(allgemeine Infos und die einige Fahrzeuge im 2.)
sowie eins der Fahrzeuge einer Beschaffung für Europa auf der Interschutz 2010 in Leipzig, einer davon steht auch in Stuttgart:
https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze...Aerials_-_L32_A
19.10.2017 10:09 H.Breuer ist offline E-Mail an H.Breuer senden Beiträge von H.Breuer suchen Nehmen Sie H.Breuer in Ihre Freundesliste auf
Steyr_Schos   Zeige Steyr_Schos auf Karte
Moderator


images/avatars/avatar-9287.jpg

Dabei seit: 22.11.2009
Name: Georg
Herkunft: Altheim/OÖ
Alter: 27

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was mich etwas stutzig macht ist, dass ein Österreicher im Raum Stuttgart mit SoSi fährt.
Allerdings falls ein Intensivpatient ins Heimatland zurücktransportiert wird, ist es mit ziemlicher Sicherheit notwendig, diesen Stau schnell zu durchfahren, um den Patienten nicht unnötig langem Stress auszusetzen, so etwas ist auch rechtlich möglich.


Ich selbst wohne im Grenzgebiet Österreich - Deutschland und auch Tschechien ist nicht weit.
Bei uns funktioniert das rettungswesen grenzenlos!!!
Die deutschen Feuerwehren kommen zu uns wenn etwas grösseres passiert, genauso wie unsere Truppen rüberfahren. Da werden keine Unterschiede gemacht.
Ebenso im Rettungsdienst!
Wenn man in unserer Gegend die Rettung ruft kann ein österreichisches oder deutsches Fahrzeug kommen. Genauso in Bayern - da fahren unsere Ambulanzen ebenso hinüber.
Das ist alles ganz normal hier.

Seit ein oder 2 Jahren funktioniert das sogar mit den Tschechen.
In Grenzgebiet fahren sie genauso österreichische Einsätze, so wie die Österreicher tschechische Einsätze

__________________


FF Altheim.at

Moderator für LKW
I speak english --- Io parlo italiano
19.10.2017 12:31 Steyr_Schos ist offline E-Mail an Steyr_Schos senden Beiträge von Steyr_Schos suchen Nehmen Sie Steyr_Schos in Ihre Freundesliste auf
carry110   Zeige carry110 auf Karte



Dabei seit: 24.04.2012
Name: Christof
Herkunft: Nähe Bodensee
Alter: 39

Themenstarter Thema begonnen von carry110
RE: US Fahrzeuge Raum Stuttgart Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Herbert,

vielen Dank für die Links. Da sind mir dann wohl das TLF von E-One und die Scania DLK-A begegnet. Weißt Du zufällig, ob die nur Einsätze fahren, die einen Bezug zur Army haben oder auch "deutsche Zivileinsätze"?

VG
Christof
19.10.2017 13:36 carry110 ist offline E-Mail an carry110 senden Homepage von carry110 Beiträge von carry110 suchen Nehmen Sie carry110 in Ihre Freundesliste auf
carry110   Zeige carry110 auf Karte



Dabei seit: 24.04.2012
Name: Christof
Herkunft: Nähe Bodensee
Alter: 39

Themenstarter Thema begonnen von carry110
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Georg,

sehr interessant Deine Schilderungen! Im Grenzverkehr kann ich mir sowas gut vorstellen - vermutlich funktioniert das auch mit Frankreich (wobei dort als auch bei Tschechien - gibt es da nicht eine Sprachbarriere zwischen Patient und Personal, die evtl. hinderlich ist?) und anderen Nachbarländern (Ich weiß nur, dass in meiner Heimat Ravensburg auch öfter der Heli aus der Schweiz oder aus Österreich landet).

Der österreichische KTW hatte wie gesagt kurz vorher an einer Raststätte alle Zeit der Welt - ich vermute also eher, dass die Besatzung keinen Bock auf Stau hatte (weiß es aber natürlich nicht genau).

VG
Christof
19.10.2017 13:40 carry110 ist offline E-Mail an carry110 senden Homepage von carry110 Beiträge von carry110 suchen Nehmen Sie carry110 in Ihre Freundesliste auf
Bärchen



Dabei seit: 25.03.2014
Name: Fabian
Herkunft: Oerlinghausen
Alter: 38

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die US Feuerwehren fahren auf Anforderung auch "deutsche Zivileinsätze".

Schau mal YouTube.Dort gibt es einige Videos mit "zivilen Feuerwehren ".

__________________
Meine Lieblings LKW MAN F2000,Scania 3er Hauber,Iveco Turbostar und Iveco Stralis daumen .
Sooo ich bin jetzt fertig mit nix tun...und fange jetzt an mit gar nix tun großes Grinsen .
19.10.2017 13:52 Bärchen ist offline E-Mail an Bärchen senden Beiträge von Bärchen suchen Nehmen Sie Bärchen in Ihre Freundesliste auf
bertschman



Dabei seit: 05.01.2009
Name: tobias
Herkunft: alb
Alter: 45

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

MAHLZEIT!!!!

Zu den Ami Fahrzeugen rund um Stuttgart:

Die US-Army unterhält im Großraum Stuttgart einige Kasernen sowie auch andere Militärische/zivile Einrichtungen. Wenn in einer solchen Einrichtung, z.B. Kaserne Böblingen ein Feueralarm auf läuft rückt die US-Feuerwehr vom Flughafen dorthin aus. Das Personal ist bis auf den amerikanischen Chef als deutsches Zivilpersonal im 24std-Dienst als Firefighter angestellt. Auch zu Rettungseinsätzen geht ein Fahrzeug vom Flughafen.

Was den Össi angeht: Den sehe ich regelmäßig Montag abends auf der A8 fahren. Mal mit einem VW T5 das nächste MAl mit einem Sprinter und dann wieder mit einem Vito. Was der da treibt? hmm hmm hmm

gruß
Tobias
19.10.2017 15:09 bertschman ist offline E-Mail an bertschman senden Beiträge von bertschman suchen Nehmen Sie bertschman in Ihre Freundesliste auf
Busfahrer   Zeige Busfahrer auf Karte



images/avatars/avatar-7886.jpg

Dabei seit: 08.03.2011
Name: Bärle
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Steyr_Schos

Ich selbst wohne im Grenzgebiet Österreich - Deutschland und auch Tschechien ist nicht weit.


So ähnlich ist es bei uns jetzt mit dem Rettungshubschrauber.
Seit kurzem ist in Reutte / Tirol (Österreich) ein Hubschrauber stationiert .. http://www.rth.info/stationen.db/station.php?id=112 der auch regelmäßig die Bayrischen Krankenhäuser in Füssen und Immenstadt im Allgäu anfliegt. (Vermutlich auch Sonthofen und Oberstdorf).

__________________
Die von mir eingestellten Bilder, dürfen nicht ohne mein oK verwendet werden ! Aufsmaul Danke !!

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Busfahrer: 19.10.2017 16:38.

19.10.2017 16:36 Busfahrer ist offline E-Mail an Busfahrer senden Beiträge von Busfahrer suchen Nehmen Sie Busfahrer in Ihre Freundesliste auf
carry110   Zeige carry110 auf Karte



Dabei seit: 24.04.2012
Name: Christof
Herkunft: Nähe Bodensee
Alter: 39

Themenstarter Thema begonnen von carry110
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr interessante Infos - danke euch allen. Vielleicht treibt ja doch noch jemand Bilder auf. Gerade in Kaiserslautern sollte es relativ einfach sein (wenn es dort noch so ist wir früher).

Viele Grüße
Christof
20.10.2017 20:32 carry110 ist offline E-Mail an carry110 senden Homepage von carry110 Beiträge von carry110 suchen Nehmen Sie carry110 in Ihre Freundesliste auf
bertschman



Dabei seit: 05.01.2009
Name: tobias
Herkunft: alb
Alter: 45

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nochmals Mahlzeit!!!

Die scweizer Rega fliegt ebenfalls in regelmäsigen Abständen mit ihren Helis auf der deutschen Seite. Vor allem im Grenzgebiet und darüber hinaus auch nachts. Rega hat einige Nachtflug taugliche Helis....

Gruß
22.10.2017 12:23 bertschman ist offline E-Mail an bertschman senden Beiträge von bertschman suchen Nehmen Sie bertschman in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Blaulichtfahrzeuge » Ausländische Einsatzfahrzeuge in D

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH