Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » Kaelble-LKW-Oldtimer » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (65): « erste ... « vorherige 60 61 62 63 [64] 65 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kaelble-LKW-Oldtimer
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DERHARRY



images/avatars/avatar-7098.jpg

Dabei seit: 29.08.2011
Name: Harry
Herkunft: Essen
Alter: 65

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Prospektbild - Aug.Alborn

DERHARRY hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
A20.jpg



__________________
Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!
31.10.2017 21:37 DERHARRY ist offline E-Mail an DERHARRY senden Beiträge von DERHARRY suchen Nehmen Sie DERHARRY in Ihre Freundesliste auf
Der Alte



Dabei seit: 16.10.2007
Name: Hans
Herkunft: Deutschland

Kaelble Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ganz ordentlich aufgeladen. Der Menck M152 wiegt ca. 46 Tonnen.
31.10.2017 22:13 Der Alte ist offline E-Mail an Der Alte senden Beiträge von Der Alte suchen Nehmen Sie Der Alte in Ihre Freundesliste auf
Transocean



Dabei seit: 22.05.2013
Name: Manfred
Herkunft: Osnabrück
Alter: 65

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Harry,
schönes Bild der zweiten 3- achsigen Kaelble Maschine von A. Alborn. Eine KD 833 S oder schon eine KD 22 ? Da bin ich mir nicht so sicher, da um diesen Zeitraum die Typenbezeichnung geändert wurden. Die Maschine wurde ursprünglich nur mit dem V 8- Zylinder Saugmotor mit 24o PS ausgeliefert, später aber durch Anbau der Turbolader auf 3oo PS gebracht. Die Maschine mit der kurzen Kabine lief wohl ausschließlich als Sattelzugmaschine in Verbindung mit dem hier gezeigten Scheuerle Pendelachstieflader.
Gruß aus Osnabrück
Manni
31.10.2017 22:30 Transocean ist offline E-Mail an Transocean senden Beiträge von Transocean suchen Nehmen Sie Transocean in Ihre Freundesliste auf
KAELBLE/FAUN



Dabei seit: 01.11.2015
Name: Alexander
Herkunft: Gaildorf/Baden-Württ emberg
Alter: 47

Kaelble Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Harry,
bei der Alborn Zugmaschine handelt es sich um eine KD 833 E/S.
Erstbesitzer war die Firma Dörgeloh aus Bad-Oeynhausen, die sie am 07.07.1960 bekam. Wann sie zu Alborn kam kann ich nicht genau sagen, jedoch wurde am 08.09.1967 der Kaelble-Motor GD 130 aT eingebaut, da war die Maschine schon bei Alborn. Wegen des Motors plus Turboladern wurde die Motorhaube entsprechend geändert. Zum Motor sei noch kurz folgendes gesagt. Es handelt sich um den Direkteinspritzer-Motor GD 130 aT, deshalb das D in der Motorbezeichnung. GO wäre Vorkammer-Diesel !
Übrigends steht die Zugmaschine und der Motor restauriert (Alborn Farben lackiert) jedoch nicht zusammengebaut, in der Halle bei Alborn.
Das Fahrerhaus hat auf dem Dach einen schrägen Ausschnitt, speziell für Baggertransporte mit langem Arm, welcher vermutlich schon zu Dörgelohs Zeiten geändert wurde. Dörgeloh fuhr viel Bagger für Weserhütte.
Anbei noch ein Kaelble-Werksfoto dieser Maschine im Auslieferungszustand:

Grüße
Alexander

KAELBLE/FAUN hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
CCF31102017_0003.jpg

01.11.2017 15:56 KAELBLE/FAUN ist offline E-Mail an KAELBLE/FAUN senden Beiträge von KAELBLE/FAUN suchen Nehmen Sie KAELBLE/FAUN in Ihre Freundesliste auf
Transocean



Dabei seit: 22.05.2013
Name: Manfred
Herkunft: Osnabrück
Alter: 65

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Alexander,
vielen Dank für die perfekte Erklärung und die Daten über die Maschine.
Bei der Alborn Maschine fällt mir der Behälter ( Luftzylinder ) unter der Stoßstange auf. Was hat der für eine Bewandnis?
Gruß aus Osnabrück
Manni
01.11.2017 22:16 Transocean ist offline E-Mail an Transocean senden Beiträge von Transocean suchen Nehmen Sie Transocean in Ihre Freundesliste auf
DERHARRY



images/avatars/avatar-7098.jpg

Dabei seit: 29.08.2011
Name: Harry
Herkunft: Essen
Alter: 65

Daumen hoch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Prospektbilder-Aug.Alborn.Danke

DERHARRY hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
A30.jpg
A31.jpg



__________________
Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!
02.11.2017 00:36 DERHARRY ist offline E-Mail an DERHARRY senden Beiträge von DERHARRY suchen Nehmen Sie DERHARRY in Ihre Freundesliste auf
KAELBLE/FAUN



Dabei seit: 01.11.2015
Name: Alexander
Herkunft: Gaildorf/Baden-Württ emberg
Alter: 47

Kaelble Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Harry,
anbei ein Foto der Alborn-Kaelble KV 632 ZB/62 mit 8-to Seilwinde.
Zuerst stand diese Zugmaschine auf der IAA Frankfurt/Main 1963.
Am 09.04.1964 wurde die umlackierte Zugmaschine schließlich an August Alborn ausgeliefert.

Grüße
Alexander

KAELBLE/FAUN hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
CCF01112017_0002.jpg

02.11.2017 15:58 KAELBLE/FAUN ist offline E-Mail an KAELBLE/FAUN senden Beiträge von KAELBLE/FAUN suchen Nehmen Sie KAELBLE/FAUN in Ihre Freundesliste auf
KAELBLE/FAUN



Dabei seit: 01.11.2015
Name: Alexander
Herkunft: Gaildorf/Baden-Württ emberg
Alter: 47

RE: Kaelble Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Gegenstück zu Alborns Kaelble. FAUN F 687/36 ZAN

Grüße
Alexander

KAELBLE/FAUN hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
CCF01112017_0001.jpg

02.11.2017 16:23 KAELBLE/FAUN ist offline E-Mail an KAELBLE/FAUN senden Beiträge von KAELBLE/FAUN suchen Nehmen Sie KAELBLE/FAUN in Ihre Freundesliste auf
KAELBLE/FAUN



Dabei seit: 01.11.2015
Name: Alexander
Herkunft: Gaildorf/Baden-Württ emberg
Alter: 47

RE: Kaelble Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alle guten Dinge sind drei !
Gehört auch Alborn. Kaelble KDV 24 Z 8 T/Sw ehemals Ovit/Ungarn 1967

Grüße
Alexander

KAELBLE/FAUN hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
CCF01112017_0003.jpg
CCF01112017_0004.jpg

02.11.2017 16:40 KAELBLE/FAUN ist offline E-Mail an KAELBLE/FAUN senden Beiträge von KAELBLE/FAUN suchen Nehmen Sie KAELBLE/FAUN in Ihre Freundesliste auf
DERHARRY



images/avatars/avatar-7098.jpg

Dabei seit: 29.08.2011
Name: Harry
Herkunft: Essen
Alter: 65

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Alexander.

DERHARRY hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
A108.jpg
A109.jpg



__________________
Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!
08.11.2017 22:55 DERHARRY ist offline E-Mail an DERHARRY senden Beiträge von DERHARRY suchen Nehmen Sie DERHARRY in Ihre Freundesliste auf
Seiten (65): « erste ... « vorherige 60 61 62 63 [64] 65 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » Kaelble-LKW-Oldtimer

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH