Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Dumper & Muldenkipper » Volvo & Euclid » Euclid R32 / Volvo BM 540 / Kockum 540 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 [4] 5 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Euclid R32 / Volvo BM 540 / Kockum 540
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Flossenthomas



images/avatars/avatar-8584.jpg

Dabei seit: 05.07.2015
Name: Thomas
Herkunft: schwäbische Alb

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hai,

Flossenthomas hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Kaelble & Co Juli 2015 027 (Mittel).jpg



__________________
lieben Gruß, Thomas

sollte jemand die ehemalige? Spedition Rehm aus Kirchheim Teck kennen, gebt doch bitte Bescheid. cool

das copyright der Bilder liegt bei mir, Thomas Abgelehnt
18.09.2016 22:04 Flossenthomas ist offline E-Mail an Flossenthomas senden Beiträge von Flossenthomas suchen Nehmen Sie Flossenthomas in Ihre Freundesliste auf
stunni



Dabei seit: 01.05.2011
Name: Philipp
Herkunft: Chemnitz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Euclid R32, Baujahr 1991

stunni hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
DSC_0360.jpg
DSC_0361.jpg
DSC_0363.jpg
DSC_0365.jpg

02.10.2016 22:56 stunni ist offline E-Mail an stunni senden Beiträge von stunni suchen Nehmen Sie stunni in Ihre Freundesliste auf
glarner   Zeige glarner auf Karte



images/avatars/avatar-3712.jpg

Dabei seit: 27.08.2006
Name: Rolf
Herkunft: 8756 Mitlödi (Glarus Süd)
Alter: 59

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grüezi und Hallo winke

EUCLID R 32

glarner hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
K800_DSC_0128 Andelsbuch AT.jpg
K800_DSC_0127 Andelsbuch AT.jpg
K800_DSC_0126 Andelsbuch AT.jpg



__________________
Hartschotterwerk Haltengut AG,8753 Mollis (Schweiz)


Gruss aus der zweitgrössten Gemeinde der Schweiz - Glarus Süd

03.11.2016 21:10 glarner ist offline E-Mail an glarner senden Homepage von glarner Beiträge von glarner suchen Nehmen Sie glarner in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von glarner: ------ YIM-Name von glarner: ------ MSN Passport-Profil von glarner anzeigen
Flossenthomas



images/avatars/avatar-8584.jpg

Dabei seit: 05.07.2015
Name: Thomas
Herkunft: schwäbische Alb

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hai,

hier mal eine mit der seltenen Gummieinlage in der Mulde.

Flossenthomas hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
15.07.2016 010 b.jpg
15.07.2016 009 b.jpg
15.07.2016 008 b.jpg



__________________
lieben Gruß, Thomas

sollte jemand die ehemalige? Spedition Rehm aus Kirchheim Teck kennen, gebt doch bitte Bescheid. cool

das copyright der Bilder liegt bei mir, Thomas Abgelehnt
13.11.2016 20:44 Flossenthomas ist offline E-Mail an Flossenthomas senden Beiträge von Flossenthomas suchen Nehmen Sie Flossenthomas in Ihre Freundesliste auf
Transocean



Dabei seit: 22.05.2013
Name: Manfred
Herkunft: Osnabrück
Alter: 66

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Thomas,
schöne Detailaufnahme des Muldenskelettrahmens mit den Halteseilen der Skega Gummimulde. Sieht man leider nicht so oft, obwohl die Gummimulde unbestrittene Vorteile bietet.
Gruß aus Osnabrück
Manni
15.11.2016 15:38 Transocean ist offline E-Mail an Transocean senden Beiträge von Transocean suchen Nehmen Sie Transocean in Ihre Freundesliste auf
Mack Bulldog



images/avatars/avatar-6402.jpg

Dabei seit: 28.11.2011
Name: Bruno
Herkunft: Schweiz
Alter: 58

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Manni,

Was sind den die Vorteile so einer ’’Gummimulde’’. Was Vorteile hat, hat meistens auch Nachteile. Und die müssen ja ziemlich gross sein, sonst gäbe sicher mehr von diesen Mulden.


Gruss Bruno winke
15.11.2016 20:49 Mack Bulldog ist offline E-Mail an Mack Bulldog senden Beiträge von Mack Bulldog suchen Nehmen Sie Mack Bulldog in Ihre Freundesliste auf
Bagger-Tom   Zeige Bagger-Tom auf Karte
Moderator


images/avatars/avatar-8710.jpg

Dabei seit: 18.03.2005
Name: Tom
Herkunft: Niederbayern
Alter: 29

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mack Bulldog
Hallo Manni,

Was sind den die Vorteile so einer ’’Gummimulde’’. Was Vorteile hat, hat meistens auch Nachteile. Und die müssen ja ziemlich gross sein, sonst gäbe sicher mehr von diesen Mulden.


Gruss Bruno winke


In Schweden sind auch CAT 795C AF mit Gummiauskleidung in der Mulde unterwegs. Uns wurde erklärt die 12cm dicke Schicht dient der Geräuschdämmung und auch die Erschütterungen für den Fahrer des Muldenkippers werden gedämmt.

Bagger-Tom hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
IMG_9303.jpg



__________________
„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!

Alle von mir geposteten Bilder unterliegen meinem Copyright

Besucht meinen Youtube Kanal
15.11.2016 21:30 Bagger-Tom ist offline E-Mail an Bagger-Tom senden Homepage von Bagger-Tom Beiträge von Bagger-Tom suchen Nehmen Sie Bagger-Tom in Ihre Freundesliste auf
Transocean



Dabei seit: 22.05.2013
Name: Manfred
Herkunft: Osnabrück
Alter: 66

SKEGA Mulde Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Bruno;
die Vorteile der Gummimulde sind in erster Linie der wesentlich geringere Verschleiß gegenüber Stahlmulden. Das resultiert in einer höheren Verfügbarkeit und wesentlich geringeren Instandhaltungskosten. Der zweite große Vorteil ist das geringere Gewicht der Mulde. Es ist ja eigentlich nur ein " Skelett" das die in Nylonseilen hängende einteilige Gummimulde trägt. Kockums nennt in einem Prospekt eine Nutzlasterhöhung von immerhin 10% gegenüber der Stahlversion. Durch die elastische Aufhängung wird die gesamte Maschine beim Beladen geschont. was gerade bei grob geschossenem Fels von Vorteil ist. Eine Muldenheizung kann ebenfalls entfallen, da durch geringe Schwingungen des Gummis selbst bei sehr niedrigen Temperaturen, keine Gefahr des Anfrierens besteht. Damit entfallen auch Korrosionsprobleme in den Profilen, die von den häufig " sauren" Abgasen durchströmt wird. Gleiches gilt auch für besonders klebriges ( z.B. Ton ) Material. Die Mulde bleibt immer sauber und es wird kein totes Material mitgeschleppt. Nicht zu vergessen ist der geringere Schallpegel beim Beladen.
Die höheren Investitionskosten schrecken viele Betreiber aber anscheinend ab. Die Firma SKEGA hat die Patente an die Fa. Duratray in Australien abgegeben. Dort erfreuen sich die Gummimulden wohl größerer Verbreitung.
siehe: www.duratray.com
Gruß aus Osnabrück
Manni
15.11.2016 21:34 Transocean ist offline E-Mail an Transocean senden Beiträge von Transocean suchen Nehmen Sie Transocean in Ihre Freundesliste auf
Flossenthomas



images/avatars/avatar-8584.jpg

Dabei seit: 05.07.2015
Name: Thomas
Herkunft: schwäbische Alb

RE: SKEGA Mulde Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hai,

nochmals eine ohne Gummi.

mit Gummi hat viele Vorteile wie der Manni schon geschrieben hat, allerdings sollen die Kosten für die Skega Mulde beim 540er bei ca. 25.000 Euro´s liegen.

Flossenthomas hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
IMG_3562 b.jpg
IMG_3561 b.jpg



__________________
lieben Gruß, Thomas

sollte jemand die ehemalige? Spedition Rehm aus Kirchheim Teck kennen, gebt doch bitte Bescheid. cool

das copyright der Bilder liegt bei mir, Thomas Abgelehnt
31.03.2017 21:39 Flossenthomas ist offline E-Mail an Flossenthomas senden Beiträge von Flossenthomas suchen Nehmen Sie Flossenthomas in Ihre Freundesliste auf
Flossenthomas



images/avatars/avatar-8584.jpg

Dabei seit: 05.07.2015
Name: Thomas
Herkunft: schwäbische Alb

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hai,

der muß noch heftig arbeiten.

Flossenthomas hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Muldenkipper, Hanomag, Atlas, Mähdrescher 019 (Groß) b.jpg



__________________
lieben Gruß, Thomas

sollte jemand die ehemalige? Spedition Rehm aus Kirchheim Teck kennen, gebt doch bitte Bescheid. cool

das copyright der Bilder liegt bei mir, Thomas Abgelehnt
05.06.2017 21:58 Flossenthomas ist offline E-Mail an Flossenthomas senden Beiträge von Flossenthomas suchen Nehmen Sie Flossenthomas in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 [4] 5 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Dumper & Muldenkipper » Volvo & Euclid » Euclid R32 / Volvo BM 540 / Kockum 540

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH