Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Radlader » Kaelble » Kaelble Prototypen,Info´s und Geschichte » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kaelble Prototypen,Info´s und Geschichte
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Das Modell   Zeige Das Modell auf Karte



images/avatars/avatar-8499.gif

Dabei seit: 27.09.2014
Name: Markus
Herkunft: 16227 Eberswalde
Alter: 53

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich habe noch Werksbilder bei Kaelble von Neugeräten und Protos (einer davon Kennzeichen WN-06....zur Überführung)
leider muß ich noch auf meinen neuen scanner warten...
vorab schon mal als Photo...

Grüsse, Markus

Das Modell hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
kaelble prototyp sl14 b klein.jpg

02.02.2016 19:59 Das Modell ist offline E-Mail an Das Modell senden Beiträge von Das Modell suchen Nehmen Sie Das Modell in Ihre Freundesliste auf
Jox1982



images/avatars/avatar-4950.jpg

Dabei seit: 28.03.2010
Name: Jochen
Herkunft: Mühltal, Deutschland
Alter: 37

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@FatCatGotHot

Ja die Kaelble Schneeschleuder arbeitet immer noch jeden Winter unermüdlich für "mesta" in den norwegischen Bergen.

Live zu sehen in der Doku-Serie "ICE ROAD RESCUE" (Folge 5, 2015; National Geographic Channel). Ein wahres Monster, da bekommt man als Schneeflocke schon Angst gröhl daumen
02.02.2016 23:51 Jox1982 ist offline E-Mail an Jox1982 senden Beiträge von Jox1982 suchen Nehmen Sie Jox1982 in Ihre Freundesliste auf
FatCatGotHot



images/avatars/avatar-7645.jpg

Dabei seit: 29.07.2005
Herkunft: Hamburg, nun bin ich aber in Karlsruhe hängen geblieben
Alter: 37

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jochen,

aufgrund der Verschleißspuren/Erscheinung der Maschinen habe ich das auch gehofft. Das sind richtig gute Neuigeiten! daumen Dem hungrigen Gebiss der Schneeschleuder hat man sicherheitshalber auch einen Maulkorb verpasst:
https://pbs.twimg.com/media/Blh9ndxCQAAmIJ-.jpg:large

Spaß bei Seite - es wundert mich nicht, dass die Qualität der Maschine einen Einsatz auch nach einigen Jahrzehnten noch erlaubt. Ein Norweger schreibt, die Schneeschleuder habe einen Fahrgestellmotor von 250 PS und einen Aufbaumotor von 800 PS. .Hier mal ein Blick auf den MTU-Turbo-Diesel: https://pbs.twimg.com/media/Blh78-_CQAAjYOt.jpg
Er soll baugleich mit dem LEO 1 Motor sein, nur 2 Zylinder weniger haben. Ob das also stimmt mit den 800 PS? Räumleistung soll bei rund 8000 Tonnen/Stunde liegen. So eine Maschine pflegt man natürlich gerne.
Und auch die schwäbische Schneefräse am Airport Stuttgart soll noch laufen, sie wurde ja komplett überarbeitet: http://www.specialtrucks.ch/001_olafs-nfz-seite/005_nfz-schneefraesen/005-06_nfz_schmidt/vf07/schmidt_vf07.html

Die von Dir genannte Doku ist jetzt natürlich Pflichtprogramm. ben

_________________________________

Hi Markus,

vielen Dank auch für deine Bilder vom Prototyp-Lader. weitere solcher Aufnahmen wären echt stark. Leider ist ja der angekündigte Kaelble-Artikel nicht im Jahrbuch erschienen. Vielleicht wurde er zurückgezogen, um ihn auf Buchgröße zu erweitern? ahnung

__________________
Beste Grüße, Max

24 liters with a straight stack, please!
03.02.2016 14:36 FatCatGotHot ist offline E-Mail an FatCatGotHot senden Beiträge von FatCatGotHot suchen Nehmen Sie FatCatGotHot in Ihre Freundesliste auf
FatCatGotHot



images/avatars/avatar-7645.jpg

Dabei seit: 29.07.2005
Herkunft: Hamburg, nun bin ich aber in Karlsruhe hängen geblieben
Alter: 37

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend zusammen,

an alle mal eine Frage:

Wie leistungsstark schätzt ihr die Kaelble-Lader im Vergleich zu anderen Fabrikaten ein? Es ist natürlich 10 Jahre her, dass der letzte echte Kaelble gebaut wurde.

Ich interessiere mich einfach für den "Charakter" dieser Radlader. Neulich sagte mir ein Freund hier aus dem Forum, ein Fahrer habe einen neuen Fernost-Lader gekriegt und die Fahrgeschwindigkeit sei deutlich besser gewesen. Als ob viel mehr PS unter der Haube gewesen seien.

Mich wurmt es etwas. Denn wenn man die Zahlen von 2005 vergleicht, dann hatte Kaelble 20-30% mehr Kilowatt installiert als Caterpillar oder Komatsu. Daher müssten die Kaelble-Lader doch eigentlixch recht flott sein, oder?

__________________
Beste Grüße, Max

24 liters with a straight stack, please!
06.04.2016 19:36 FatCatGotHot ist offline E-Mail an FatCatGotHot senden Beiträge von FatCatGotHot suchen Nehmen Sie FatCatGotHot in Ihre Freundesliste auf
typ17



images/avatars/avatar-5221.gif

Dabei seit: 02.08.2009
Name: Alex
Herkunft: Saarland
Alter: 46

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Max,

ich glaube dass hier die Leistung der Hydraulik (Pumpe,Fördermenge,Regelung) heute eine andere ist als "damals" . Das ist aber ein reines Bauchgefühl und ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

Arbeite in der Montanindustrie und habe da mit verschiedenen Baumaschinen zu tun, da läuft unter anderem ein SL22 im Stahlwerk, also unter sehr harten Bedingungen. Kürzlich mussten wir einen Stapler mit defekter Pumpe von der Strasse schaffen, der Kaelble hatte damit Probleme den vorne hoch zu bekommen. Ein neuer Doosan der von der Größe vergleichbar ist hatte damit weniger Probleme, allerdings ist dieser auch gut 20 Jahre jünger.

Ansonsten ist der Kaelble recht robust und geht selten kaputt.

__________________
MfG Alex
06.04.2016 20:47 typ17 ist offline E-Mail an typ17 senden Beiträge von typ17 suchen Nehmen Sie typ17 in Ihre Freundesliste auf
FatCatGotHot



images/avatars/avatar-7645.jpg

Dabei seit: 29.07.2005
Herkunft: Hamburg, nun bin ich aber in Karlsruhe hängen geblieben
Alter: 37

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Alex,

danke für die schn schnelle Rückmeldung. Mir schwahnt, dass es sich beim Vergleich neulich ebenso um einen Doosan handelte...

Vielleicht kannst Du ja mal Bilder von dem SL22 einstellen? Sofern es dein Betrieb erlaubt, in manchen Stahlwerken herrscht ja Fotografier-Verbot. Beste Grüße ins Saarland!

__________________
Beste Grüße, Max

24 liters with a straight stack, please!
06.04.2016 21:18 FatCatGotHot ist offline E-Mail an FatCatGotHot senden Beiträge von FatCatGotHot suchen Nehmen Sie FatCatGotHot in Ihre Freundesliste auf
typ17



images/avatars/avatar-5221.gif

Dabei seit: 02.08.2009
Name: Alex
Herkunft: Saarland
Alter: 46

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Max, so siehts leider aus ^^.

__________________
MfG Alex
18.04.2016 01:37 typ17 ist offline E-Mail an typ17 senden Beiträge von typ17 suchen Nehmen Sie typ17 in Ihre Freundesliste auf
index



images/avatars/avatar-9245.jpg

Dabei seit: 26.10.2009
Name: Markus
Herkunft: Baden Württemberg
Alter: 48

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

zwinker

index hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
K800_Kaelble 35.jpg

09.09.2016 21:25 index ist offline E-Mail an index senden Beiträge von index suchen Nehmen Sie index in Ihre Freundesliste auf
FatCatGotHot



images/avatars/avatar-7645.jpg

Dabei seit: 29.07.2005
Herkunft: Hamburg, nun bin ich aber in Karlsruhe hängen geblieben
Alter: 37

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schmidt Großschleuder GS7 auf KAELBLE-Fahrgestell im Einsatz.

https://www.youtube.com/watch?v=nKmA61Kpkjw

__________________
Beste Grüße, Max

24 liters with a straight stack, please!
26.07.2018 18:21 FatCatGotHot ist offline E-Mail an FatCatGotHot senden Beiträge von FatCatGotHot suchen Nehmen Sie FatCatGotHot in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Radlader » Kaelble » Kaelble Prototypen,Info´s und Geschichte

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH