Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Baumaschinenmuseum » Oldtimer Restaurationsberichte » Restauration MAN 22.321 FVLS » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Restauration MAN 22.321 FVLS
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
onkelwaldo



Dabei seit: 18.03.2018
Name: Jakob
Herkunft: Niederösterreich

Themenstarter Thema begonnen von onkelwaldo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von haldjo
Den Luftfederbalgkolben genau vermessen, insbesondere die Lage und Größe der Aufnahmegewinde.
Dann beim Fachhändler deines Vertrauens anfragen (Winkler ist hier bei uns sehr gut in solchen Sachen).

Wir hatten schon öfter das Thema dass Teile mit original MAN-Nummern als nicht mehr lieferbar galten, sich dann aber gezeigt hat dass sie von anderen Herstellern unter anderer Nummer verbaut wurden und durchaus noch zu bekommen waren.

Das reicht von Kupplungen über Turbolader bis hin zu Achsteilen.


Danke für den Input. Ich habe leider keine MAN Teilenummer. Bin noch auf der Suche....
Derzeit schaue ich mich gerade durch die diversen Kataloge (Diesel Technic, Winkler, usw.).
12.05.2019 15:13 onkelwaldo ist offline E-Mail an onkelwaldo senden Beiträge von onkelwaldo suchen Nehmen Sie onkelwaldo in Ihre Freundesliste auf
onkelwaldo



Dabei seit: 18.03.2018
Name: Jakob
Herkunft: Niederösterreich

Themenstarter Thema begonnen von onkelwaldo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin, moin,

es gibt wieder einmal ein Update. Folgendes ist seit dem letzten Mal passiert:
  • Hinterachse weiter zerlegt und für das Sandstrahlen vorbereitet
  • Vorderachse weiter zerlegt und für das Sandstrahlen vorbereitet
  • Rahmenanbauteile sandgestrahlt und mehrschichtig mit Zinkstaubgrundierung lackiert


Nächste Schritte:
  • Rahmen sandstrahlen und grundieren
  • Achsen sandstrahlen und lackieren
  • Alle grundierten Teile lackieren
  • Ersatzteile für Achsen, Federn und Rahmen besorgen
  • Rahmen zusammenbauen
  • Rahmen auf Achsen aufsetzen



Herausfordernd war das Trennen der "kaltverschweißten" Luftfederaufnahme an der Hinterachse. Durch massive Erwärmung mittels Gasbrenner und der kräftigen Einwirkung eines 5kg Vorschlaghammers hat sie der Rost gelöst und die beiden Teile konnten getrennt werden. In Summe gute 2 Stunden an Arbeit. War aber ganz spannend klatsch


Schönen Sonntag,
Jakob

onkelwaldo hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
HiA-1.jpg
HiA-2.jpg

onkelwaldo hat diese Bilder angehängt:
HiA-3.jpg
HiA-4.jpg
HiA-5.jpg
HiA-6.jpg
HiA-7.jpg
HiA-8.jpg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von onkelwaldo: 12.05.2019 16:02.

12.05.2019 15:58 onkelwaldo ist offline E-Mail an onkelwaldo senden Beiträge von onkelwaldo suchen Nehmen Sie onkelwaldo in Ihre Freundesliste auf
onkelwaldo



Dabei seit: 18.03.2018
Name: Jakob
Herkunft: Niederösterreich

Themenstarter Thema begonnen von onkelwaldo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

BIlder Teil 2

onkelwaldo hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Strahlen-4.jpg

onkelwaldo hat diese Bilder angehängt:
HiA-9.jpg
Strahlen-1.jpg
Strahlen-2.jpg
Strahlen-3.jpg
VoA-1.jpg
VoA-2.jpg
VoA-3.jpg

12.05.2019 15:59 onkelwaldo ist offline E-Mail an onkelwaldo senden Beiträge von onkelwaldo suchen Nehmen Sie onkelwaldo in Ihre Freundesliste auf
haldjo



images/avatars/avatar-3367.jpg

Dabei seit: 06.04.2007
Name: Joachim
Herkunft: Deutschland
Alter: 33

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ruf am besten bei winkler an, mit der fahrgestellnummer können die dir schnell helfen.

__________________
Frauen komplimente zu machen ist wie Topfschlagen im Minenfeld großes Grinsen

"Ich bin gegen Religion, weil sie uns lehrt, damit zufrieden zu sein, die Welt nicht zu verstehen." -Richard Dawkins
12.05.2019 16:54 haldjo ist offline E-Mail an haldjo senden Homepage von haldjo Beiträge von haldjo suchen Nehmen Sie haldjo in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie haldjo in Ihre Kontaktliste ein
scoutsman   Zeige scoutsman auf Karte



Dabei seit: 28.06.2008
Name: Josef
Herkunft: 86637 Wertingen
Alter: 45

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
coole Aktion daumen daumen
Mit was strahlst du? Das schaut jetzt nicht nach Schlacke aus!?
Grüße
Josef
12.05.2019 20:33 scoutsman ist offline E-Mail an scoutsman senden Beiträge von scoutsman suchen Nehmen Sie scoutsman in Ihre Freundesliste auf
onkelwaldo



Dabei seit: 18.03.2018
Name: Jakob
Herkunft: Niederösterreich

Themenstarter Thema begonnen von onkelwaldo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von scoutsman
Hallo,
coole Aktion daumen daumen
Mit was strahlst du? Das schaut jetzt nicht nach Schlacke aus!?
Grüße
Josef


Mit Strahlsand 0,2 - 0,5mm
12.05.2019 21:55 onkelwaldo ist offline E-Mail an onkelwaldo senden Beiträge von onkelwaldo suchen Nehmen Sie onkelwaldo in Ihre Freundesliste auf
Ytransport



images/avatars/avatar-6164.jpg

Dabei seit: 18.01.2008
Name: georg
Herkunft: Wien
Alter: 20

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

tolles und sehr mutiges projekt daumen
hoffentlich hast du genug fotos gemacht
der teufel liegt oft im detail hochachtung
03.06.2019 21:50 Ytransport ist offline E-Mail an Ytransport senden Beiträge von Ytransport suchen Nehmen Sie Ytransport in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Baumaschinenmuseum » Oldtimer Restaurationsberichte » Restauration MAN 22.321 FVLS

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH