Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » Holztransport siebziger Jahre » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Holztransport siebziger Jahre
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
10 Zyl.Spritvernichter



images/avatars/avatar-3699.jpg

Dabei seit: 15.05.2008
Name: Matthias
Herkunft: Rheinland

RE: Holztransport siebziger Jahre Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bitte viel mehr davon, und wenn ich mir den Motorwagen von der Seite anschaue,denke ich unter Einbeziehung des Laderkranes, daß die Last schon
sehr gleichmäßig verteilt war.
Zumal ein geplatzter Reifen vorn viel problematischer ist als hinten, und die damaligen Fachleute (streckenkundiger Fahrer gesucht - so stands damals in der Zeitung) wirklich bessere Fahrer waren als heutzutage, wer da Kl. 2 hat und ne Aldi-Tüte festhalten kann, wird eingestellt, für € 1300,- netto, das ist das Problem.

Viele Grüße von einem, der heut noch am Lenkrad drehen muß.

__________________
Luftkühlung müsste man haben!
27.11.2011 22:34 10 Zyl.Spritvernichter ist offline E-Mail an 10 Zyl.Spritvernichter senden Beiträge von 10 Zyl.Spritvernichter suchen Nehmen Sie 10 Zyl.Spritvernichter in Ihre Freundesliste auf
Deutzer



images/avatars/avatar-7842.jpg

Dabei seit: 25.01.2008
Name: Peter
Herkunft: Hamburg
Alter: 52

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super Bilder !!!

Bitte mehr !!!

Zitat:
Original von unimogthorsten
mehr als 38t hat der nicht- geladen.....

viel weniger aber auch nicht...


Zitat:
[i]
Bitte viel mehr davon, und wenn ich mir den Motorwagen von der Seite anschaue,denke ich unter Einbeziehung des Laderkranes, daß die Last schon
sehr gleichmäßig verteilt war.
Zumal ein geplatzter Reifen vorn viel problematischer ist als hinten, und die damaligen Fachleute (streckenkundiger Fahrer gesucht - so stands damals in der Zeitung) wirklich bessere Fahrer waren als heutzutage, wer da Kl. 2 hat und ne Aldi-Tüte festhalten kann, wird eingestellt, für € 1300,- netto, das ist das Problem.

Viele Grüße von einem, der heut noch am Lenkrad drehen muß.
mehr als 38t hat der nicht- geladen.....


Gleichmäßig vielleicht, aber auf alle Fälle gleichmäßig zu viel...

Aber mit den heutigen Fahrern hast Du recht, ich hatte Samstag gerade BKrF-Weiterbildung (die vorletzte), was man da trifft....
Aber was soll man bei den Löhnen auch erwarten?

-Peter

__________________
Ich bin dann mal weg...
28.11.2011 16:06 Deutzer ist offline E-Mail an Deutzer senden Beiträge von Deutzer suchen Nehmen Sie Deutzer in Ihre Freundesliste auf
tgaxxl



Dabei seit: 26.12.2009
Name: Holger
Herkunft: Südbaden
Alter: 47

RE: Holztransport siebziger Jahre Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von 10 Zyl.Spritvernichter
Bitte viel mehr davon, und wenn ich mir den Motorwagen von der Seite anschaue,denke ich unter Einbeziehung des Laderkranes, daß die Last schon
sehr gleichmäßig verteilt war.
Zumal ein geplatzter Reifen vorn viel problematischer ist als hinten, und die damaligen Fachleute (streckenkundiger Fahrer gesucht - so stands damals in der Zeitung) wirklich bessere Fahrer waren als heutzutage, wer da Kl. 2 hat und ne Aldi-Tüte festhalten kann, wird eingestellt, für € 1300,- netto, das ist das Problem.

Viele Grüße von einem, der heut noch am Lenkrad drehen muß.


damals wurde die vorderachslast schon beachtet, wegen mit ohne servolenkung
Pfeifen Pfeifen Pfeifen
immer schauen das das meisste gewicht hinten hockt und die achsschenkel abschmieren am samstag hat auch keiner vergessen zwinker zwinker
damals bestanden ladungssicherungsmittel aus holzbrettern die unter die paletten geschoben worden das diese auf die seite der plane hingen und nicht umkippten. aber nicht wegen der polizei sondern wegen oskar schunk
28.11.2011 18:53 tgaxxl ist offline E-Mail an tgaxxl senden Beiträge von tgaxxl suchen Nehmen Sie tgaxxl in Ihre Freundesliste auf
Rudi



images/avatars/avatar-5149.jpg

Dabei seit: 01.07.2010
Name: Rudi
Herkunft: Aachen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Holger,

den Namen "Oskar Schunk" habe ich schon Jahre nicht mehr gehört oder gelesen. Das war doch ein Speditionsversicherer, richtig?

Gruß
Rudi
02.12.2011 20:21 Rudi ist offline E-Mail an Rudi senden Beiträge von Rudi suchen Nehmen Sie Rudi in Ihre Freundesliste auf
Magiruslkw   Zeige Magiruslkw auf Karte



images/avatars/avatar-6548.jpg

Dabei seit: 18.04.2008
Name: Reiner
Herkunft: Hessen
Alter: 18

Ned jammern! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich glaub über die Holztransporfahrer muss man sich ned beschweren. Neulich kam einer auf´n Hof der hatte 50 Tonnen. Ladung!!!!

Da schaut´s was?! jo

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Magiruslkw: 02.12.2011 20:37.

02.12.2011 20:37 Magiruslkw ist offline E-Mail an Magiruslkw senden Beiträge von Magiruslkw suchen Nehmen Sie Magiruslkw in Ihre Freundesliste auf
index



images/avatars/avatar-9245.jpg

Dabei seit: 26.10.2009
Name: Markus
Herkunft: Baden Württemberg
Alter: 48

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

…...es wäre zu schön, wenn es hier mit ein paar Bildern weitergehen würde!!! klatsch

Gruß Markus zwinker
20.01.2020 21:18 index ist offline E-Mail an index senden Beiträge von index suchen Nehmen Sie index in Ihre Freundesliste auf
Bad-Busdriver



Dabei seit: 14.12.2012
Name: Wilhelm
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hy,
das sind klasse Fotos aus der damaligen Zeit.
Stimmt damals hatten wir ja noch 38 Tonner (waren das Gesammtgewicht oder Zuladung hmm )
Auf jeden Fall bei den Holzbergen auf den Magirus und den Hänger würde heute jeder Polizist heute kehrt machen und einen zur Waage beordern.

Ein ehemaliger Kollege hatte mir mal erzählt, das er und sein Kollege ende der 60er Ziegelsplit geladen hatten und den nicht mit einer Plane abgedekt hatten. Bei Abfahrt sah alles noch gut aus. Wärend der Fahrt hat es dann angefangen zu regnen, daheim hingen die Federn ziemlich durch und auf der Waage hatten sie dann 70 Tonnen Gesammtgewicht. Augen

Gruß vom Bad-Busdriver

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Bad-Busdriver: 21.01.2020 08:27.

21.01.2020 08:17 Bad-Busdriver ist offline E-Mail an Bad-Busdriver senden Beiträge von Bad-Busdriver suchen Nehmen Sie Bad-Busdriver in Ihre Freundesliste auf
guenter willers   Zeige guenter willers auf Karte



images/avatars/avatar-9516.png

Dabei seit: 15.10.2015
Name: guenter
Herkunft: Selmsdorf

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Bad-Busdriver
Hy,
das sind klasse Fotos aus der damaligen Zeit.
Stimmt damals hatten wir ja noch 38 Tonner (waren das Gesammtgewicht oder Zuladung hmm )
Auf jeden Fall bei den Holzbergen auf den Magirus und den Hänger würde heute jeder Polizist heute kehrt machen und einen zur Waage beordern.
Ein ehemaliger Kollege hatte mir mal erzählt, das er und sein Kollege Ziegelsplit geladen hatten und den nicht mit einer Plane abgedekt hatten. Wärend der Fahrt hat es dan angefangen zu regnen, daheim auf der Waage hatten sie dann 70 Tonnen Gesammtgewicht. Augen
Gruß vom Bad-Busdriver


wenn du deinen Beitrag noch mal liest kommst du selbst drauf,
es sei denn wir haben uns zurück entwickelt..... tock
21.01.2020 08:24 guenter willers ist offline E-Mail an guenter willers senden Beiträge von guenter willers suchen Nehmen Sie guenter willers in Ihre Freundesliste auf
Veteranenhalle.de



Dabei seit: 17.10.2018
Name: Veteranenhalle
Herkunft: Selters
Alter: 32

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen ,
hier ein kurzes Video von einem Holztransporter aus den 60er smile

https://www.youtube.com/watch?v=55vrZCAFKAs


Und der Link zu den Bildern .

Viele Grüße
Florian

https://www.veteranenhalle.de/fahrzeuge-...nschel-hs-100-a

__________________
Besucht uns doch gerne auch auf : www.veteranenhalle.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Veteranenhalle.de: 21.01.2020 11:26.

21.01.2020 11:25 Veteranenhalle.de ist offline E-Mail an Veteranenhalle.de senden Homepage von Veteranenhalle.de Beiträge von Veteranenhalle.de suchen Nehmen Sie Veteranenhalle.de in Ihre Freundesliste auf
Bad-Busdriver



Dabei seit: 14.12.2012
Name: Wilhelm
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hy,
das mit den 38 Tonnen Gesammtgewicht oder Zuladung war eine Scherzfrage, wobei der Magirus und sein Hänger bei den Holzbergen 38 Tonen Zuladung schon gut erreicht haben könnten.jo
Muss anfang der 80er Jahre gewesen sein als das
Gesammtgewicht von 38 auf 40 Tonen (bzw. 44 für Ab- und Zulauf Kombiverkehr) angehoben wurde.
Gruß vom Bad-Busdriver

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bad-Busdriver: 21.01.2020 22:15.

21.01.2020 22:11 Bad-Busdriver ist offline E-Mail an Bad-Busdriver senden Beiträge von Bad-Busdriver suchen Nehmen Sie Bad-Busdriver in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Oldtimer-LKWs » Holztransport siebziger Jahre

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH