Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Bagger » Mini- und Kompaktbagger » Yanmar Wechsler » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Yanmar Wechsler
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Marc55



Dabei seit: 13.01.2008
Name: Marc
Herkunft: Luxembourg

Yanmar Wechsler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend,
Weiss hier jemand die genaue Bezeichnung des Wechslers an den Yanmar
Minibaggern?
Es hat ja die Marke Lehnhoff...
Gruss
Marc
07.04.2011 22:38 Marc55 ist offline E-Mail an Marc55 senden Beiträge von Marc55 suchen Nehmen Sie Marc55 in Ihre Freundesliste auf
derHeisinger   Zeige derHeisinger auf Karte
Moderator


images/avatars/avatar-9204.jpg

Dabei seit: 04.10.2005
Name: Schorschewalter
Herkunft: 63654 Büdingen/Oberhessen
Alter: 50

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Marc,


die Schnellwechslergröße ist abhängig vom Minibaggergewicht.
Lehnhoff nennt seine Schnellwechsler Lehmatic, welche es in der mechanischen Ausführung MS und in hydraulischer Ausführung HS gibt.

Der mechanische Schnellwechsler MS01 bzw. der hydraulische HS01 kommt bei Minibagger bis ~2,0 to. zum Einsatz.
Der Schnellwechsler MS03 bzw. HS03 bis ~5,0 to.

Kannst es hier nachlesen -> hier klicken
Tabelle, gaaaaaaaaaanz unten.


Gruß,
Andreas
08.04.2011 06:40 derHeisinger ist offline E-Mail an derHeisinger senden Beiträge von derHeisinger suchen Nehmen Sie derHeisinger in Ihre Freundesliste auf
Marc55



Dabei seit: 13.01.2008
Name: Marc
Herkunft: Luxembourg

Themenstarter Thema begonnen von Marc55
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Andreas,
Vielen Dank für die Antwort.
Da hab ich was dazu gelernt.
Weisst Du auch die Bezeichnung des von Yanmar benutzten Types?
mfG
Marc

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Marc55: 08.04.2011 07:59.

08.04.2011 07:58 Marc55 ist offline E-Mail an Marc55 senden Beiträge von Marc55 suchen Nehmen Sie Marc55 in Ihre Freundesliste auf
Maeks
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es wird der MS03 sein. Ich hab noch kein HS03 (Hydraulisch) an einem Yanmar gesehen. Die meisten sparen da.

Gruß Maeks

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Maeks: 09.04.2011 08:50.

09.04.2011 08:47
Marc55



Dabei seit: 13.01.2008
Name: Marc
Herkunft: Luxembourg

Themenstarter Thema begonnen von Marc55
mar55wal56 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
Liegt hier nicht ein Missverständnis vor?
Yanmar verbaut eigene Wechsler und braucht somit eigene Adapter. Normalerweise sind es keine Lehnhoff!
Also könnte es doch nicht MS03 sein, oder?
Gruss
Marc
09.04.2011 09:08 Marc55 ist offline E-Mail an Marc55 senden Beiträge von Marc55 suchen Nehmen Sie Marc55 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Bagger » Mini- und Kompaktbagger » Yanmar Wechsler

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH