Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Dies und das,rund um den Lkw... » Eure täglichen Spritverbrauche » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (13): « erste ... « vorherige 9 10 11 12 [13] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Eure täglichen Spritverbrauche
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Aka



Dabei seit: 30.01.2013
Name: .
Herkunft: .

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...solche Verbräuche (Anm. um die 23 Liter/100km/h) hat in der ersten Spedition bei der ich gefahren bin der Chef aus unserem alten DAF XF 95.430, Euro 3 (Signatur 2. von links) mit Kühlauflieger auch rausgeholt... oft sogar mit voller Ladung 40+x Tonnen GG. Strecke war unseres damalige Hausstrecke im Pendelverkehr auf der A9 zwischen München und Leipzig.

Gut der ist nich ständig gefahren und hatte auch meist Touren absolut ohne Zeitdruck, weder von der Lenkzeit noch von irgendwelchen Terminen her, daher konnte der beim Thema Spritsparen sämtliche Register ziehen... als Fahrer der ständig fährt haste da auch ned den Nerv dazu z.B. den Zug auf jede Kuppe zu auslaufen zu lassen, grad so drüber um dann bergab wieder auf Reisegeschwindigkeit laufen zu lassen. Oder auch auf jede Senke zu Geschwindigkeit aufzunehmen und die Energie für die folgende Steigung zu nutzen um dann wieder grad so über die Kuppe zu rollen.
Der hat das dermaßen extrem gemacht... niedrige Verbräuche schön und gut, darauf haben wir Fahrer alle geachtet, aber Extrem-Meister in der Disziplin war der Cheffe.

@AdBlue ... bei Volvo scheint es also immer noch so zu sein, wie es uns damals bei unseren FH13 (Signatur 3. und 4. Bild) schon aufgefallen ist. Extrem niedrige Verbräuche hatten die Volvos nie, aber dafür haben se auch nicht extrem viel geschluckt, wenn sie volle Leistung bringen mußten... bei unseren FH13 (SZM mit Kühlauflieger), da konnteste als Fahrer spritspartechnisch den größten Mist zusammenfahren, auch mit 40 Tonnen brachte man die so gut wie nie an die 35 Liter/100km ran.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Aka: 24.05.2015 12:25.

24.05.2015 12:24 Aka ist offline E-Mail an Aka senden Beiträge von Aka suchen Nehmen Sie Aka in Ihre Freundesliste auf
AdBlue



images/avatars/avatar-8066.jpg

Dabei seit: 01.11.2012
Name: M
Herkunft: Mittelhessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So kommt es mir auch vor @AKA
Auf so Ergebnisse wie Ralf S. komme ich nicht. Aber selbst mit schwerer Ladung und ungünstigem Streckenprofil steigt der Verbrauch nicht zu sehr an sondern geht so auf die 31/32 hoch.

__________________
Dieser Beitrag wurde 7568 mal editiert, zum letzten Mal von AdBlue: morgen, 20:15.
__________________

Nun auf Volvo FH Globetrotter Euro 6 unterwegs
24.05.2015 12:32 AdBlue ist offline E-Mail an AdBlue senden Beiträge von AdBlue suchen Nehmen Sie AdBlue in Ihre Freundesliste auf
Starliner
Moderator


images/avatars/avatar-8674.jpg

Dabei seit: 28.07.2013
Name: Stefan
Herkunft: St.Roman, Oberösterreich
Alter: 35

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir testen im Holztransport gerade SZM diverser Hersteller.

Fotos sind in den einzelnen Themen zu sehen, jeweils mit Schwarzmüller 3-Achs-Rungenauflieger.
Strecken im Sauwaldgebiet, Hausruckviertel und unteres Mühlviertel bzw. bayr. Wald.
Gewicht immer am oberen Limit - +/- 44to

Derzeitiges Ranking im Verbrauch (Durchschnitt):

1. Volvo FH 500: 38l
2. Scania R520 V8: 42l
3. Scania R450: 46-48l

Als nächstes soll ein NewActros als 510er getestet werden

__________________
Die geposteten Bilder unterliegen meinem Copyright

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Starliner: 24.05.2015 14:21.

24.05.2015 14:20 Starliner ist offline E-Mail an Starliner senden Beiträge von Starliner suchen Nehmen Sie Starliner in Ihre Freundesliste auf
Ralf S.



Dabei seit: 16.11.2013
Name: Ralf
Herkunft: Niedersachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich muss zu seinem Super Verbrauch sagen, dass ich jede Nacht die gleiche Strecke fahre und daher die Streckenführung ganz genau kenne. Streckenfremde Kollegen verbrauchen da auch etwas mehr.
Nur wie viel er beim Kollegen in der Tagschicht verbraucht, weiß ich nicht,er fährt mit mehr Gewicht Richtung Ruhrgebiet.

__________________
Scania fahrender Iveco Fan. - Unterwegs mit Scania R450 Topline

Iveco - What else??

Schmitz Cargobull - The Trailer Company
25.05.2015 09:46 Ralf S. ist offline E-Mail an Ralf S. senden Beiträge von Ralf S. suchen Nehmen Sie Ralf S. in Ihre Freundesliste auf
Schlabbergosch   Zeige Schlabbergosch auf Karte



images/avatars/avatar-6553.jpg

Dabei seit: 12.07.2009
Name: Bernd
Herkunft: Schwäbische Alb.
Alter: 59

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Musste ja noch ein Bildchen macher bevor der Zähler wieder auf Null geht.

Ich meine , für ne olle 10 jährige Technik mit V 8 und als 6X4 ist das schon OK daumen

Schlabbergosch hat dieses Bild angehängt:
DSC05440.jpg



__________________
Lausch auf deine Neider denn sie zeigen nur deine restlichen Fehler.

Dont drink and write zwinker
04.06.2015 18:57 Schlabbergosch ist offline E-Mail an Schlabbergosch senden Beiträge von Schlabbergosch suchen Nehmen Sie Schlabbergosch in Ihre Freundesliste auf
Ralf S.



Dabei seit: 16.11.2013
Name: Ralf
Herkunft: Niedersachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier auch mal wieder was neues.
Zugfahrzeug ist ein Iveco Stralis 480 Euro6, Auflieger war ein Trocken-Koffer von Schmitz, ohne Liftachse. Teillast, circa 10-12 Tonnen Zuladung, relativ leichte Strecke.


__________________
Scania fahrender Iveco Fan. - Unterwegs mit Scania R450 Topline

Iveco - What else??

Schmitz Cargobull - The Trailer Company
18.03.2017 20:46 Ralf S. ist offline E-Mail an Ralf S. senden Beiträge von Ralf S. suchen Nehmen Sie Ralf S. in Ihre Freundesliste auf
Seiten (13): « erste ... « vorherige 9 10 11 12 [13] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » LKWs » Dies und das,rund um den Lkw... » Eure täglichen Spritverbrauche

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH