Baumaschinenbilder.de - Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Seilbagger » Menck » Menck M40 Tieflöffel -Neubau der Löffelverriegelung- » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Menck M40 Tieflöffel -Neubau der Löffelverriegelung-
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
schmiedag   Zeige schmiedag auf Karte



images/avatars/avatar-511.jpg

Dabei seit: 28.04.2005
Name: Heinz
Herkunft: 49565

Themenstarter Thema begonnen von schmiedag
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Anschließend die Rundungen eingebracht:

schmiedag hat diese Bilder angehängt:
Heb13.jpg
Heb14.jpg

21.04.2017 18:39 schmiedag ist offline E-Mail an schmiedag senden Beiträge von schmiedag suchen Nehmen Sie schmiedag in Ihre Freundesliste auf
schmiedag   Zeige schmiedag auf Karte



images/avatars/avatar-511.jpg

Dabei seit: 28.04.2005
Name: Heinz
Herkunft: 49565

Themenstarter Thema begonnen von schmiedag
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und zum Schluß mal wieder alles zusammengelegt:

Demnächst geht es mit der Schweißerei weiter.

Gruß
Heinz

schmiedag hat dieses Bild angehängt:
Heb15.jpg

21.04.2017 18:41 schmiedag ist offline E-Mail an schmiedag senden Beiträge von schmiedag suchen Nehmen Sie schmiedag in Ihre Freundesliste auf
Aemmämm



Dabei seit: 04.06.2012
Name: Walter
Herkunft: Schweiz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Toll gibt es so Typen wie euch....man lebt in einer Taiwan- Honolulu- Wegwerfgesellschaft....und andere machen sich soviel Mühe etwas so altes zu erhalten....danke dafür! prost

__________________
Wer heute von den Verkehrsteilnehmern gesunden Menschenverstand erwartet hat selber nicht allzuviel davon...! Pfeifen
21.04.2017 19:02 Aemmämm ist online E-Mail an Aemmämm senden Beiträge von Aemmämm suchen Nehmen Sie Aemmämm in Ihre Freundesliste auf
schmiedag   Zeige schmiedag auf Karte



images/avatars/avatar-511.jpg

Dabei seit: 28.04.2005
Name: Heinz
Herkunft: 49565

Themenstarter Thema begonnen von schmiedag
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Walter,
ja, wenn man sich mit Oldtimern beschäftigt, wird das nur gesellschaftlich anerkannt, wenn es PKW oder Motorräder sind.
Handelt es sich um Traktoren, gehen beim unbedarften Mitmenschen die Augenbrauen schon etwas nach oben.
Aber wenn du sagst "Baumaschinen" und dann mit "alte Bagger und Raupen" vertiefst, bekommst du den passenden Stempel ab. :hihi

Aus dieser Ecke kommt man auch nicht mehr raus. Ist aber nicht schlimm, es tut nicht weh.

Alles was nicht Mainstream (z.B. Fußball) ist, wird Abgelehnt .

So, aber ich habe schon mal etwas weitergemacht und mit den Schweißarbeiten begonnen.

Wenn ich damit fertig bin, muß ich noch die große Bohrung ausspindeln und das war es dann.

Gruß
Heinz

schmiedag hat dieses Bild angehängt:
Heb16.jpg

24.04.2017 17:29 schmiedag ist offline E-Mail an schmiedag senden Beiträge von schmiedag suchen Nehmen Sie schmiedag in Ihre Freundesliste auf
Leo 2



images/avatars/avatar-5599.jpg

Dabei seit: 02.01.2006
Name: Andreas
Herkunft: Kreis Weimarer-Land
Alter: 39

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aber es gibt ja noch nen paar Mitstreiter und wir halten zusammen!!! daumen klatsch
24.04.2017 20:52 Leo 2 ist offline E-Mail an Leo 2 senden Beiträge von Leo 2 suchen Nehmen Sie Leo 2 in Ihre Freundesliste auf
Macmoter M1   Zeige Macmoter M1 auf Karte



images/avatars/avatar-3506.jpg

Dabei seit: 03.07.2008
Name: André
Herkunft: Waldshut
Alter: 37

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Freu' mich auch hier teilhaben zu dürfen daumen
24.04.2017 22:10 Macmoter M1 ist offline E-Mail an Macmoter M1 senden Beiträge von Macmoter M1 suchen Nehmen Sie Macmoter M1 in Ihre Freundesliste auf
schmiedag   Zeige schmiedag auf Karte



images/avatars/avatar-511.jpg

Dabei seit: 28.04.2005
Name: Heinz
Herkunft: 49565

Themenstarter Thema begonnen von schmiedag
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, Tach auch, Andre. Du fragst dich bestimmt, warum ich keine Laserteile nehme, so wie du das immer machst, vor allem, weil die CAD Daten ja vorhanden waren.
Der Grund ist, daß ich wegen den paar Teilen meinen Lasermann nicht belästigen wollte, bei dem brummt die Bude, der arbeitet rund um die Uhr.

So, jetzt geht es weiter. Ich hatte weiter oben ja geschrieben "nur noch ausspindeln...".

Dieses "nur" sieht bei mir so aus:

Auf die Drehbank paßt der Hebel nicht, also nehme ich wie immer für große Teile meine 60 Jahre alte Fräsmaschine.

In die Spindel kommt die Planscheibe der Drehbank und darin dann ein aus ein paar Abfallstücken geschnitzter Zentrierdorn.

Da die Backen einzeln verstellbar sind, wird mit der Meßuhr grob vorzentriert.

schmiedag hat dieses Bild angehängt:
Heb17.jpg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von schmiedag: Gestern, 19:12.

Gestern, 19:11 schmiedag ist offline E-Mail an schmiedag senden Beiträge von schmiedag suchen Nehmen Sie schmiedag in Ihre Freundesliste auf
schmiedag   Zeige schmiedag auf Karte



images/avatars/avatar-511.jpg

Dabei seit: 28.04.2005
Name: Heinz
Herkunft: 49565

Themenstarter Thema begonnen von schmiedag
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die beiden Scheiben werden auf 42mm abgedreht.
Die große Bohrung im Hebel hatte ich auf 42 ausgedreht, das Endmaß soll dann mal 50mm betragen.

Durch dieses Abdrehen ist absoluter Rundlauf ohne Plan und Querschlag garantiert.

Durch die ganze Schweißerei ist das 42er Loch im Werkstück natürlich auch nicht mehr rund, sondern eiförmig verzogen.

Damit das erstmal wieder exakt rund wird, damit das nachher auf den Dorn paßt, wird die Eiform weggerieben.

Zum Glück kann meine größte Reibahle etwas über 42.
Dabei kommt man ganz schön ins Schwitzen.

schmiedag hat diese Bilder angehängt:
Heb18.jpg
Heb19.jpg

Gestern, 19:18 schmiedag ist offline E-Mail an schmiedag senden Beiträge von schmiedag suchen Nehmen Sie schmiedag in Ihre Freundesliste auf
schmiedag   Zeige schmiedag auf Karte



images/avatars/avatar-511.jpg

Dabei seit: 28.04.2005
Name: Heinz
Herkunft: 49565

Themenstarter Thema begonnen von schmiedag
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als alles schön saugend auf den Dorn ging, war Feierabend.
Als nächstes wird das Werkstück mit der Planscheibe verbunden, der Dorn rausgenommen und dann das 42er Loch auf 50,0 ausgedreht.

Vielleicht bekomme ich das dann morgen fertig.
Bis dahin
Gruß
Heinz

schmiedag hat dieses Bild angehängt:
Heb20.jpg

Gestern, 19:21 schmiedag ist offline E-Mail an schmiedag senden Beiträge von schmiedag suchen Nehmen Sie schmiedag in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baumaschinenbilder.de - Forum » Baumaschinen » Seilbagger » Menck » Menck M40 Tieflöffel -Neubau der Löffelverriegelung-

Zum Portal

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH